Israelischer Jude würde AfD wählen! Eine angebliche Neonazi Partei — UNGLAUBLICH!!!

Terraherz

Dennis Ingo Schulz

Dieser fast 3-minütige Beitrag lässt das politische Weltbild von Gutmenschen, Antifaschisten und Politikern der deutschen Altparteien wie ein Kartenhaus zusammenfallen! Israelischer Jude würde AfD wählen (y) Und er sieht diese Partei als natürlichen Verbündeten im Kampf gegen den Islam auf europäischem Boden an. 😉

Also nur um das richtig einzuordnen, orthodoxe Juden in Israel sehen die angeblichen „Neonazis“ der AfD als natürliche Verbündete an und würden ihre Stimme der AfD geben! Hieran könnt ihr also ersehen, wie wir Deutschen von vorne bis hinten von deutschen Medien und Politikern belogen werden. Es ist nicht verwerflich AfD zu wählen! Es ist sogar im Sinne der israelischen Juden! (y) Also nichts mit Neonazis. 😉

Dem Staatsfunk war bewusst, welches hochbrisante Material er mit diesem Film erstellt hat. Dieser Beitrag wurde in den unendlichen Weiten von ARTE versteckt! Alle Deutschen müssen endlich die Wahrheit erfahren und die Augen geöffnet bekommen! Bitte…

Ursprünglichen Post anzeigen 37 weitere Wörter

3 Kommentare zu “Israelischer Jude würde AfD wählen! Eine angebliche Neonazi Partei — UNGLAUBLICH!!!

  1. was ist denn das für ein propagandistischer pseudoaufklärer beitrag? die afd sowie alle europäischen rechtsparteien,einschließlich trump und putin sind doch die neuen schoßhunde von alljudas gnaden.koscherpatrioten die bei ihrem kotau in jerusalem geschworen haben alle werte zu verraten die einen nationalen ausmachen.man weicht ab vom abstammungsprinzip und übernimmt dafür das geburtsortprinzip ala frankreich und vsa, man rüttelt nicht am holocaust und am offiziell verbreiteten geschichtsbild und zuguter letzt, man verzichtet darauf die juden als ursache für all die scheiße zu nennen die derzeit passiert.schwuppdiwupp,schon ist man judas hätschelkind und gehört zur koscherpatriotenfront!
    die aufgabe die sie erfüllen,ist die ganze karre noch tiefer in den dreck zu fahren,so das die völker von der „rechten“ ebenfalls die schnauze voll haben, und sich so zum weltkommunismus wenden,der ihnen die rote tentakel reichen wird.schon haben wir den weltkommunismus,die welthauptstadt jerusalem und alljuda der die völker vernichtet,durchrasst und versklavt wie es ihm gefällt!

    • Man schraubt an der Gretchenfrage und keinen fällt es auf?
      Die mutmaßlich 631 NAZIs des 18.Bundestages beschließen das Kritik an Israel als Straftat gewertet werden kann.

      Antisemitismus-Definition geändert: Kritik an Israel ist in Deutschland ab sofort strafbar
      -http://www.anonymousnews.ru/2017/09/26/antisemitismus-definition-geaendert-kritik-an-israel-in-deutschland-ab-sofort-strafbar/

      Bislang war die europäische Zivilreligion Holocaust der Goldstandard der Propaganda:
      -https://link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-663-09744-0_12

      obwohl die Elite in der Praxis selbst den Gersteinbericht und damit den HC leugnet oder haben je 700 bis 800 Elitäre auf 25 Quadratmeter dem Holocaust gedacht?
      Sind Sylvia Stolz, Horst Mahler, Ursula Haverbeck, Gerhard Ittner usw. nur V-Männer & V-Frauen des Zionfaschismus oder warum klären diese nicht unseren Glauben an Gerstein und gehen in einen Verhandlungssaal mit einer Packdichte von 28 bis 32 Memschen/Quadratmeter?

      Den Völkermord bezeugen – Was konnten Sie tun – Themen

      Der von ihm noch in der Haft verfasste „Gerstein-Bericht“ ist eine der wichtigsten Augenzeugenquellen über die Durchführung des Völkermordes an den Juden ..

      -https://www.was-konnten-sie-tun.de/themen/th/den-voelkermord-bezeugen/

      • Du sollst doch nicht mehr in diesen Dimensionen denken mein Junge, du weißt doch das die meisten dieser Sachen gar nicht gültig sind. Man muss sich entscheiden, wenn man kämpfen möchte, ob man für eine Belanglosigkeit antreten will, wie in dem Fall eine freie Meinung einzelner Personen, oder ob man direkt und ohne Umschweife zur Tat schreitet, zur Quelle geht, diesen Bundestag an die Wand nagelt.

        ,,Man muss wissen was man will, wenn man von Staat spricht.“ – Grundsatzrede 1948

        Und ich weiß, eine freie Meinung ist keine Belanglosigkeit, sondern wird hier hart erkämpft von einigen Leuten, aber das kann nicht alles sein, und sollte auch nicht im Mittelpunkt stehen. Das solltet ihr als selbstverständlich betrachten, wenn ihr Selbstachtung habt.

        PS: Sylvia Stolz und Horst Mahler sind beides Anwälte, und wussten sehr wohl was sie da tun, und Anwälten ist ein derartiges Verhalten grundsätzlich untersagt. Wenn ihr da Mitleid habt, dann versteht ihr leider nichts von Integrität. Andere Gerichte dieser Welt sind da nicht anders, was dieses Thema angeht. Und es ging nur darum, wissenschaftlich etwas in Zweifel zu ziehen, was sie unmöglich beweisen können.

        Und würde es etwas ändern wenn es nicht so wäre? Was würde sich ändern? Du würdest wahrscheinlich alle Juden evakuieren müssen, weil dieses Volk ansonsten über die herfallen würde, als ein Akt der Vergeltung. Und damit ist dann jemandem geholfen? Auch der heutige Jude auf der Straße, hat diese Sachen nicht erfunden.

        Und welches Leid real war, und welches gelogen, das wird man vlt. nie wirklich wissen. Aber der Umstand reicht, mir reicht das als Scheußlichkeit. Euch reicht das nicht, ihr wollt wissen ob dort Kinder im Feuer geflogen sind? Das wird euch niemand mehr versichern können, aber wer seid ihr, um bsw. die Doku zu leugnen? Ihr könnt es nicht wissen, ihr könnt es höchstens erahnen, und selbst dann war das die SS, und wenn das Zeug von sich aus nicht tödlich war, dann konnten sie fix was anderes noch mit dazu mischen, denen stand überhaupt gar nichts im Wege, und deswegen gibt es auch überhaupt gar keinen Grund daran zu zweifeln. Schaut euch einfach deren Augen an..

        Herren über Leben und Tod. Das waren bestimmt keine edlen Ritter, wie ihr sie euch vorstellt, sondern schlicht und einfach Feiglinge, die nicht erwischt werden wollten, sich regelmäßig erschossen haben, ausgewandert sind, weil sie wussten was sie tun.

        Die Ritter, das waren die Alliierten, denn die haben sie rausgelassen.

        Die haben dir das Grundgesetz gegeben, wo andere dich in Ketten gelegt hätten, wie hier die eigenen Leute! Es sind Deutsche die böse sind. Andere Deutsche, hinter den Kulissen, die dir Steine in den Weg legen, alles verbieten, alles unterbinden was gut und schön und richtig ist. :/

        Man muss sehr vieles aufheben und ändern, damit das hier freiheitlich ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.