Der reichste Mann der Welt war vor 100 Jahren John D. Rockefeller (*1839 †1937), er wurde uralt weil sein Leibarzt ihn mit Homöopathie behandelte

Der damals reichste Mann der Welt, John D. Rockefeller, lebte von 1839 bis 1937. Er hatte einen Homöopathen als Leibarzt. Es war der praktische Arzt Dr. Austin, der der Lieblingsschüler des großen Homöopathen Kent gewesen war.
Dr. Austin hüpfte nicht wenn Rockefeller nach ihm verlangte.
Dr. Austin nahm Pierre Schmidt aus Genf als Schüler an.
Pierre Schmidt war dabei als der reichste Mann der Welt den praktischen Arzt Austin antelefonierte und ihn ersuchte sofort zu kommen. Dr. Austin sagte dazu „Nein“, er käme erst am nächsten Tag.

Der junge Pierre Schmidt war darüber enorm verwundert. Er wollte wissen warum Dr. Austin den reichsten Mann der Welt warten lasse. Die Antwort war im wesentlichen daß alle anderen Ärzte vorher dem Rockefeller hinten hineingekrochen waren  und Rockefeller deshalb kein Vertrauen zu ihnen entwickeln konnte. Das lesen wir in der sehr spannenden und sehr lustig geschriebenen Autobiographie des Pierre Schmidt, die auf der dem großen homöopathischen Arzt Jost Künzli von Fimmelsberg (ein affengeiler Name, nicht wahr?) gewidmeten Website abgedruckt ist.

In dieser Autobiographie erfahren wir zum Beispiel wie der junge Arzt Pierre Schmidt gottfroh ist daß sein Vater, der Berufsoffizier war, ihn hatte Jiu-Jitsu lernen lassen: Eine junge Frau war im Irrenhaus im Zustand von Belladonna, sie entfaltete Wahnsinnskräfte, vier Nonnen versuchten vergeblich sie auf dem Bett festzuhalten bis der Homöopath Pierre Schmidt sie mit Jiu-Jitsu zur Räson brachte und sie zwang das passende homöopathische Mittel zu schlucken woraufhin sie lammfromm wurde und geheilt war. Der Link zur Autobiographie ist hier.

Übrigens läßt sich auch die englische Königsfamilie homöopathisch behandeln.

https://astrologieklassisch.wordpress.com/2017/11/04/der-reichste-mann-der-welt-war-vor-100-jahren-john-d-rockefeller-1839-%e2%80%a0-23-mai-1937-er-wurde-uralt-weil-er-einen-leibarzt-hatte-der-ihn-mit-homoeopathie-behandelte/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.