+++ Facebook Zensur von Alternativen Medien +++

Binnen weniger Wochen wurden durch Facebook Profile RECHTSWIDRIG und
OHNE Nennung von Gründen GESPERRT. Facebook beschäftigt in mehreren
Lösch-Zentren HUNDERTE LMitarbeiter die verhindern sollen, dass die
deutsche Bevölkerung die WAHRHEIT über die ausufernde Migrantengewalt
und Korruption der Volksverräter erfährt.

Damit macht sich Facebook zum Handlanger eines faschistoiden
Regimes in Berlin, dass weltweit ihresgleichen sucht.

In Zukunft… https://vk.com

Zum Einstieg sind hier einige Seiten die täglich betrieben
werden und über die WAHREN Zustände in diesem Land und das
bisher noch ZENSURFREI informieren :

Widerstands Seiten im VK :

1. Bürgerbewegung Bautzen

2. Meinungsfreiheit Art 5 GG

3. Islam gehört NIEMALS zu Europa!

4. GfD-Gemeinsam für Deutschland

5. anonymousnews

6. Widerstand (Art. 20 GG)

7. Tägliche Einzelfälle

8. COMPACT-Magazin

9. PI-News

10. Deutschland aktuell 2.0

11. Erfurt sagt „Nein“

12. Ignaz Bearth (Offiziell)

13. Michael Mannheimer (Offiziell)

14. David Berger (Offiziell)

15. Journalistenwatch

16. halle-leaks

17. BayernIstFREI

18. Merkels kulturinkompatible Fachkräfte

19. SAVE EUROPE

20. Demokratische Patrioten Europas

Anmerkung :

Die Kunst der Desinformation

Mit Hilfe dieses Leitfadens, arbeiten bezahlte Bundes-Trojaner, um in
Internetforen die BRD zu retten. Dieses Video dient dazu, diese zu erkennen.

Unseriöse Diskussions-/Desinformationstaktiken Ob bei einem Streitfall
im persönlichen Umfeld, einer Debatte über politische Themen oder bei
der Aufklärung eventueller Regierungsverbrechen geopolitischen Ausmaßes,
immer dann wenn eine Lüge mehr persönliche Vorteile bringt als die Wahrheit
oder die Wahrheit sogar enorme persönliche Gefahren für eine Person oder
Gruppierung birgt, treffen wir auf dieselben illegitimen Diskussions- bzw.
Desinformationstaktiken.

Jene Person oder Gruppe die die Lüge aufrechterhalten will,
hat die Fakten nicht auf ihrer Seite und muß deshalb versuchen,
Fakten zu unterdrücken, falsche Fakten zu erfinden und vor allem:
eine echte Diskussion über die Fakten zu vermeiden.

 

4 Kommentare zu “+++ Facebook Zensur von Alternativen Medien +++

  1. Ganz vorsichtig mit den genannten „alternativen“ Medien.

    Wer genau hinschaut, erkennt das alte „teile und herrsche“-Mörderspiel unserer krummnasigen „Freunde“.

    Wer mal richtig abkotzen will, schaut ins Impressum von „Jouwatch“ (http://www.journalistenwatch.com/impressum/ ).

    Dort findet man ihren extra erwähnten Sponsor „Middel East Forum“ mit Logo und dem klaren Ziel „Promoting American Interests“.

    Nun einfach wechseln auf die Webseite dieses kruden Vereins und sich die Vita der Mitarbeiter anschauen (http://www.meforum.org/staff.php ).

    Et voilà.

  2. Hat dies auf Bayern ist FREI rebloggt und kommentierte:

    Heiko Maas liegt im Trend. Sein NetzDG war nur die erste Welle. Einflussreiche humanitärfrömmlerische Leitmedien fordern nicht nur in Deutschland einschneidendere Maasnahmen gegen Soziale Medien, und Facebook gibt gibt sich ob polarisierender Wirkungen ihres Geschäftsmodells zerknirscht. Mithilfe von Algorithmen, mit denen unerwünschte Äußerungen früh erkannt und klein gehalten werden können, versuchen Facebook & Co stärkeren Zensurforderungen zuvor zu kommen. Es ist sicherlich im Interesse aller, von der ganz unhygienischen brühwarmen Gerüchteweitergabe abzusehen und systematischer zu arbeiten, wofür dann Blogs und als deren Rohmaterial VK-Artikel eine sehr gute Basis bieten.

  3. jouwatch ist sehr zu empfehlen, der redaktionssitz ist in meiner heimatstadt. hätte nicht gedacht, dass es in dem grün-links versifften jena sowas gibt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.