Keine dummen neuen Gesetze: Deutsche genießen Zeit ohne Regierung

Berlin (dpo) – „Die Bundesregierung hat heute beschlossen, dass …“ – von
solchen Schreckensmeldungen bleiben deutsche Bürger derzeit verschont.

Einer neuen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Opinion Control
zufolge geben 92 Prozent der Befragten an, die Zeit ohne Regierung zu genießen.

„Herrlich! Kann das nicht immer so sein?“, erklärt etwa Annika Rieck aus Bremen.
„Schon seit Wochen hat die Regierung keine dummen neuen Gesetze verabschiedet.

Keine Überwachungsgesetze, keine Erhöhung des Renteneintrittsalters, keine
Diätenerhöhungen, nix. Von mir aus kann Jamaika noch lang vor sich hin sondieren.“

Ähnlich sieht es Erik Wasmer aus Gelsenkirchen. „Je länger in Berlin Stillstand herrscht,
desto länger bleiben uns neue Schikanen erspart. Und wenn man bedenkt, was von Jamaika zu
erwarten ist… Ich will mir gar nicht ausmalen, wer in der neuen Regierung alles einen
Ministerposten bekommt.“

89 Prozent der Umfrageteilnehmer gaben zudem an, dass sie darauf hoffen,
dass sich Union, FDP und Grüne frühestens in vier Jahren einig werden –
pünktlich zur Bundestagswahl 2021.

Quelle : Der Postillon

4 Kommentare zu “Keine dummen neuen Gesetze: Deutsche genießen Zeit ohne Regierung

  1. Keine dummen, neuen Gesetze, aber auch keine Schlaunen. Und Stillstand herrscht hier schon lange. z.B. gibt es keine Strategie zur Arbeitswelt 4.0, zum Euro und Target-2, zur Rente, und 200.000 Flüchtlinge +/- im Jahr sind bereits gesetzt. Wüßte nicht, was es da zum Ausruhen gibt, die Zeit rennnt….

    • Natürlich hatte die BRD IMMER eine Strategie.
      Die Vernichtungsstrategie gegen das Deutsche Volk, war von Anfang an Programm.
      Zur Rente hat die BRD ebenfalls eine Strategie, nämlich, daß sie durch eine EU-Rente ersetzt wird, von der man in Deutschland nicht mehr überleben kann.

      Der Euro ist zum Beispiel eine deutsch- und europafeindliche Waffe. Deshalb ist völlig klar was damit passieren muss. Der Euro und natürlich auch die EU müssen zerstört werden. Koste es was es wolle.

      Wer darauf wartet oder hofft, daß seitens der BRD etwas positives für das Deutsche Volk auf den Weg gebracht wird, der kann genau so gut hoffen, daß ein Fuchs etwas positives im Hühnerstall in die Wege leitet.

      Die BRD muss sterben, damit Deutschland leben kann!

  2. Ich lese diese Website täglich und finde sie sehr interressant und informativ aber die Quelle der Postillon ist eine Website wo Nachrichten durch den Kakao gezogen werden.
    Da kann man Hunderte von veräppelten News lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.