Fake Attentate in Deutschland

Indexexpurgatorius's Blog

Wer kann sich noch an das „Attentat“ auf Henriette Reker am 17. Oktober 2015 erinnern?
Der „Attentäter“ soll ein Bowie-Messer in ihren Hals gerammt haben.

Sie überlebte leicht verletzt und eine Narbe sieht man auch nicht.

Jetzt wurde der Bürgermeister der Stadt Altena mit einem Messer gekitzelt, trug eine 15cm lange Schnittwunde davon, die sich binnen Stunden verschloss und narbenlos verheilte, so dass am anderen Tag ein 3x3cm Pflaster ausreichte um alles zu verdecken.

Wer fädelte dieses inszenierte Attentat ein, der Geheimdienst, das BKA oder seine Freunde von der antifa?

Eins steht fest, mit diesem Fake von Attentat soll die Bevölkerung nicht nur verarscht, sondern auf weit schlimmeres eingestimmt werden.

Wir erinnern uns, Silvester 2015/16 großes Frauen belästigen war angesagt…
Jetzt der Familiennachzug um die Deutschen schneller zu meucheln und zu verdrängen und um mehr Spass an ficki ficki zu haben?

Wer weiß, es zeugt nichts gutes.

Ursprünglichen Post anzeigen

5 Kommentare zu “Fake Attentate in Deutschland

  1. „Wer fädelte dieses inszenierte Attentat ein, der Geheimdienst, das BKA oder seine Freunde von der antifa?“

    Ich hoffe mal ganz stark daß dieses Attentat NICHT inszeniert ist. Weil, das würde ja bedeuten daß das wahre deutsche Volk den Kampf gegen solche deutschfeindlichen Invasoren-Reinholer ( wie Reker, Hollstein und Co. ) IMMER noch nicht aufgenommen hat und somit auch nicht als Vorbild für weitere Kämpfer dienen könnte die nicht nur reden und schreiben sondern auch HANDELN.

    • Bringe noch einen Nachtrag zum „HANDELN“.

      Handeln ist wirklich effektiver da all diese etablierten bunten Politpfeifen ANGSTGESTEUERT sind. Daß sieht man ganz leicht daran daß die alle vor dem Islam kuschen nur weil diese Islam-Spinner ein paar Köpfe abgeschnitten haben, sich mit Flugzeugen in Wolkenkratzer gestürzt haben, oder sonstige Terroranschläge verübt haben. Diese Gewalt wirkt anscheinend vorteilhaft für die Musels, sonst würden „unsere“ Politiker nicht ständig was für diese Verbrecher tun. Sie Massenweise hier reinlassen, sie durchfüttern u.ä.

      Was muß logischerweise passieren damit die für uns Einheimische was tun? Genau, das deutsche Volk muß gefährlicher werden als Moslems u.ä. Invasoren. Das geht natürlich kaum mit Buchstaben oder Worten. Davor haben die keine Angst. Und wenn sie vor Uns Einheimischen keine Angst haben dann treffen sie keine vorteilhaften Entscheidungen für uns.

      Was will ich letztlich sagen? Einen Anschlag gegen miese Politiker als „Inszenierung“ abzutun kann auch nachteilig sein. Das bewirkt daß das sich wehrende Volk weiterhin harmlos wirkt. Und wie schon gesagt vor so einem Volk haben die keine ANGST.

    • „Wer fädelte dieses inszenierte Attentat ein, der Geheimdienst, das BKA oder seine Freunde von der antifa?“

      tja, das sollte nicht die frage sein ,denn das eine wie das andere ist nur fußvolk.intressanter wäre doch die frage, in wessem auftrag fädelt der bnd oder die antifa, oder die banken,oder die wirtschaft,oder die justiz ,oder politdarsteller etwas ein? und da kommt als antwort immer derselbe schuft ans tageslicht-der ewige jude!
      das ist die ganze wahrheit! der ewige jude steckt hinter allen antweißen schweinereien!

  2. Latrinich kann man sich daran noch erinnern.
    Die Reker ist noch Mops fidel auf die Krankentrage gehüpft, Sie fand es sogar lustig-nach Ihrem lächeln zu Urteilen.
    Was der Bürgermeister Name ???? (Unwichtig?) am Hals verpflastert, das haben tausende Männer in der BRiD jeden Tag bei der Rasur sich zugefügt.
    Der Schweinejournalismus lebt davon, Er rasiert sich aber damit selbst ab. Abos werden gekündigt, keiner liest mehr den Auswuchs kommunistischer Propagandaschule!

  3. alles nur verarsche und linkes fakegut der merkelregierung!
    wieder waren es die bösen gutmichels, dieses rechte pack das kein verständnis hat für die goldstücke die in unser noch gehörendes land ungeduldet kommen.
    AFD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.