Gender-Sprache: Frauenbeauftragte im Familienministerium will Nationalhymne ändern

Epoch Times

Aus „Vaterland“ solle „Heimatland“ werden, aus der Zeile „brüderlich mit Herz und Hand“ solle „couragiert mit Herz und Hand“ werden…

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März fordert die Gleichstellungsbeauftragte des Bundesfamilienministeriums einem Bericht zufolge eine Änderung des Texts der Nationalhymne.

Aus „Vaterland“ solle „Heimatland“ werden, aus der Zeile „brüderlich mit Herz und Hand“ solle „couragiert mit Herz und Hand“ werden, zitierte die „Bild am Sonntag“ aus einem Schreiben der Ministeriumsbeauftragten Kristin Rose-Möhring.

Ihr Rundbrief ging demnach an alle Mitarbeiter des SPD-geführten Ministeriums.

Zur Begründung verwies die Frauenbeauftragte demnach auch auf geschlechterneutrale Umformulierungen etwa in der österreichischen Hymne.

Aus „Heimat bist du großer Söhne“ wurde dort „Heimat großer Töchter und Söhne“. Auch Kanada hatte kürzlich eine Änderung seiner Nationalhymne in geschlechtsneutrale Sprache beschlossen. (afp)

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/geschlechtsneutrale-sprache-frauenbeauftragte-im-familienministerium-will-nationalhymne-aendern-a2364343.html

Weitere Artikel:

„Gender Mainstreaming“ und die Rolle der UNO (Teil 1)

Gender-Mainstream und „Sexualpädagogik der Vielfalt“: Welcher Zweck wird damit verfolgt? Wem nützt es?

Gender-Katholiken ersetzen in der Bibel Adam durch „Mensch“ – Nun gibt es auch eine Apostelin

„Liebe Trans-Stern-Weibliche“: Rede eines AfD-Politikers geht viral – gegen „Gender-Mainstream“

7 Kommentare zu “Gender-Sprache: Frauenbeauftragte im Familienministerium will Nationalhymne ändern

  1. Jaja: Blüh‘ im Geister der Gender Scheiße, verdammen Spinner.

    Öhm, wenn es danach geht, komplett abschaffen diese Hymne, trifft auf dieses Volk net zu, denn niemand glaubt daran, oder lebt danach, sondern im Gegenteil, die tun jeden bekämpfen dafür, Kampf gegen Rechts, gegen alles was nicht so ist wie sie, nicht so abartig scheiße ist wie sie, nicht so marxistisch ist wie sie.

    Also es handelt sich definitiv auch um Marxisten bei denen.

  2. Na gut, es war nur ein Rundbrief an alle Mitarbeiter des SPD-geführten Ministeriums. Das sind wie viele?. Als das publik wurde, war ich sofort dafür, dass auch das Wort „Muttersprache“ in „Volkssprache“ gegendert wird. Hoffentlich übernehmen diese links-grün-vegan-schwul-lesbischen (hab ich noch irgendein Geschlecht vergessen, dann sorry) Deutschen jetzt nicht diesen Vorschlag. Ich melde jetzt gleich mal ein Patent auf dieses Wort an.
    Auf das Land der ehemaligen „Dichter und Denker“ (ergo Fack yu Göte) die heutige Smartphone-Wisch-Generation weiß leider nix mehr mit Euch etwas anzufangen. Deswegen dürfen sich die heutigen Intellektuellen, falls noch vorhanden, ausklinken und im Irgendwo des Intellektes diskutieren oder sich gleich verabschieden.
    Die Fülle ihrer sonst so erhabenen Philosophie und Intelligenz ist dröhnend still.
    Sind sie schon ausgestorben?

  3. Auf so eine Idee,kommt mal wieder nur eine FRAU aus der Politik (siehe die Fehler,die A. Merkel (das ist ja ihr Künstler Name) gemacht hat.Und jetzt wird als Nachfolgerin wieder eine Frau angeprießen.OH Mann.Frauen haben in der Politik meine Ansicht nach nichts oben zu suchen.Die ticken anders.

    • Stimmt, die meisten Frauen sind für Politik nicht geeignet. Jedoch Merkel tut was sie tut, mit voller Absicht. Schaue mal nach Kalergi, Hooton-Plan und George Soros.

  4. Pingback: bestialische Tierquälerei und Tötung durch Invasoren und muslimischen Hundehass…immer mehr Moslems verteilen Gift und tödliche Fallen um u.a. Hunde qualvoll zu töten… – website-marketing24dotcom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.