Doku : Das Bündnis gegen Deutschland!

 

Was lange gärt, wird endlich Wut: Die renommierte “Washington Post” zitierte
unlängst den Boss des amerikanischen Geheimdienstes CIA, Hayden, mit den Worten,
dass Deutschland spätestens im Jahre 2020 nicht mehr regierbar sei.

Der Werteverfall, die Islamisierung, die Massenarbeitslosigkeit und
der fehlende Integrationswille einiger Zuwanderer, die sich “rechtsfreie
ethnisch weitgehend homogene Räume” selbst mit Waffengewalt erkämpfen
würden, sowie viele andere deutsche Probleme werden sich nach dieser
Studie in einem Bürgerkrieg entladen.

Doch mit dem Jahr 2020 hat sich Hayden noch reichlich viel Zeit gelassen,
etwa weil die sprichwörtliche Geduldigkeit der Deutschen dabei berücksichtigt
wurde? Nun ist CIA-Chef Michael Hayden selbst an die Öffentlichkeit getreten –
und warnt eindringlich vor den sich abzeichnenden Bürgerkriegen im Herzen Europas.

Ein Kommentar zu “Doku : Das Bündnis gegen Deutschland!

  1. Deutschland ist der zäheste gegner der islamisierung in europa und wenn wir es richtig anpacken, dann werden wir obsiegen. Ungarn ist auch auf dem richtigen weg und in Italien muss abgewartet werden was für eine regierung an die macht kommt und wie sie sich wehren. in Frankreich sieht es schlecht aus wie auch in Schweden. in Dänemark ist eine Opposition im entstehen. in England gibt es grosse paralell gebiete wo fast ausschliesslich muslime wohnen. die hauptstadt London hat einen muslimischen bürgermeister der sich für die Sharia einsetzt. nur wenn der Brexit durchkommt besteht eventuell eine möglichkeit die einwanderung zu stoppen. in allen EU staaten leben bereits etwa an die 20 millionen muslime.und sie sind bestens vernetzt über ganz europa. je mehr sie werden desto weniger werden sie sich integrieren, haben/hatten es auch nicht vor und das wachstum ist expotentiel. die new york times, aber auch die washington post gehören den auserwählten. sie verbreiten angst, schrecken und verkünden schwarze wolken. wenn bürgerkriege dann sehrwahrscheinlich in ganz Europa. aber noch ist es nicht soweit und wir haben noch mögichkeiten diesen irrsinn zu stoppen.
    die gutmenschen sind eben gutgläubig und kindlich. sie kennne die geschichte des islams und des christentums nicht. auch kennen sie die aussagen des korans nicht. sonst würden sie bemerken, dass es keine länder mit koexistenz gibt. auch wenn ihre kinder ihre häuser dann an die andern abtreten müssen werden sie sich ungläubig die augen reiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.