Causa Skripal: Strafanzeige wegen Volksverhetzung gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel eingereicht

Wilfried Schmitz, Rechtsanwalt mit Sitz in Selkant bei Aachen, hat
wegen der öffentlichen Beschuldigung gegen die Russische Föderation
(RF) für einen „angeblichen Giftgas-Anschlag“ im britischen Salisbury
verantwortlich zu sein, Strafanzeige erstattet.

Diese richtet sich gegen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU) und
Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) wegen aller „in Betracht kommenden
Straftatbestände“, insbesondere wegen des Tatverdachts der Volksverhetzung
gemäß Paragraph 130 des Strafgesetzbuchs (StGB) und der möglichen
Aufstachelung zum Verbrechen der Aggression (gemäß Paragraph 13 VStGB
(Völkerstrafgesetzbuch), der üblen Nachrede nach § 186 StGB und wegen
möglicher Verleumdung nach § 187 StGB sowie des Vortäuschens einer
Straftat nach § 145 StGB.

Bitte zum Vergrößern auf das Bild klicken

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : RT Deutsch

3 Kommentare zu “Causa Skripal: Strafanzeige wegen Volksverhetzung gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel eingereicht

  1. Einwandfrei,es müssen noch mehr solche Leute geben die Anzeige Erstatten gegen solche Volksverräter und Verbrecher wie Merkel und CQ.Hut ab,meine Zustimmung hat er.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.