Verfassungsschützer: Reichsbürger-Bewegung hat rund 18.000 Anhänger

Epoch Times

 

Die Verfassungsschutzbehörden von Bund und Ländern stufen 18.000 Menschen als Anhänger der sogenannten Reichsbürger-Bewegung ein.

Etwa 950 davon werden von den Behörden als rechtsextrem eingeschätzt, wie ein Sprecher des des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) dem „Tagesspiegel“ (Sonntagsausgabe) sagte. Im BfV-Jahresbericht für 2016 war noch von 10.000 Reichsbürgern mit 500 bis 600 Rechtsextremisten die Rede.

Die Reichsbürger sind eine in Kleingruppen zersplitterte Szene, die die Bundesrepublik, ihre Institutionen und Gesetze nicht anerkennt. Für viele von ihnen besteht das Deutsche Reich in den Grenzen von 1937 fort.

Der Anstieg der Zahlen bedeutet allerdings nicht, dass die Szene auch in dem Maße gewachsen ist. Die Zunahme sei vor allem damit zu erklären, dass den Verfassungsschutzbehörden eine „weitere Aufhellung“ des Spektrums gelinge, sagte der BfV-Sprecher. Das Bundesamt hatte 2016 mit den Landesbehörden die Beobachtung der Szene intensiviert. Anlass waren schwere Gewalttaten.

Militanz und Bewaffung vieler Reichsbürger bereitet den Behörden Sorge. Immer noch hätten ungefähr 1200 Reichsbürger waffenrechtliche Erlaubnisse, sagte der BfV-Sprecher. Seit Anfang 2017 sei es mit Hilfe des Verfassungsschutzes gelungen, 450 Reichsbürgern die Erlaubnis zu entziehen. (afp)

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/verfassungsschuetzer-reichsbuerger-bewegung-hat-rund-18-000-anhaenger-a2412693.html

7 Kommentare zu “Verfassungsschützer: Reichsbürger-Bewegung hat rund 18.000 Anhänger

  1. Warum immer die Reichsbürger?
    Was ist mit den „Beamten“ Merkels losgelassene Bodentruppe gegen das eigenen Volk plündernd? In Punkt acht!
    Goethe hat gesagt: Der Beamte ist die Pest des Staates!

    Betreff: Re: WG: Oliver Welke legt sich mit der Beamten-Lobby an | heute-show vom 01.12.2017 — WG: wer Steuern zahlt ist eindeutig Mittäter! — AW:

    Was wird denn finanziert vom Steuergeld? Verbrechen der deutschen Justiz und der deutschen Beamtenratten im Überblick.
    1. KZ-Wärter waren Beamte!
    2. GESTAPO waren Beamte!
    3. Beamte haben die Baugenehmigungen für die Konzentrationslager und die Krematorien erteilt!
    4. Beamte der Reichsbahn haben Juden, Sinti, Roma, Homosexuelle, Oppositionelle schlechter als Vieh in die Konzentrationslager transportiert (ohne Heizung, ohne Wasser, ohne Nahrung)!
    5. Beamte der Finanzämter haben den vergasten Juden erst die Reichsfluchtsteuer, dann die Bank- und Wertpapierkonten geplündert, den Hausrat und die Kunstgegenstaende und die Lebensversicherungen geraubt und versteigert.
    6. Beamte der Amtsgerichte (Grundbuchämter) haben den vergasten Juden Grund- und Immobilienbesitz geraubt! Beamte der Polizei haben Millionen Juden in Polen, Russland und allen besetzten Gebieten erschossen und gekillt.
    7. Bei der Wannseekonferenz saßen nur Beamte und Ratten sowie insbesondere verbeamtete Juristen (Ratte Roland Freisler) und viele Staatssekretäre, Ministerialdirektoren, Unter-Staatssekretäre, verbeamtete Protokollführer (Ratte Adolf Eichmann) am Tisch, um die Vernichtung der Juden zu organisieren!! Ratten waren immer Beamte! Hat sich etwas geändert?
    8. Jedes Nazi-Verbrechen wurde von Beamten organisiert und durchgeführt! Bis heute gibt es keine wirksame Kontrolle des deutschen Beamtentums.
    9. Es ist eine Sonderform der Beute (Diebstahl), wenn man Anderen etwas wegnimmt ohne in bar oder durch Arbeitsleistung vorher zu bezahlen. So argumentieren viele Diebe, die behaupten, ich habe die Bezahlung vergessen und wollte dann später bezahlen. Damit ist die Beamtenbesoldung gemeint. Wenn diese Definition nicht stimmt, dann muss man behaupten, dass Beamte mit Geld nicht umgehen können (siehe auch Verschuldung des Staates) und daher immer Vorschüsse/Darlehen/Kredite auf eine zukünftige Arbeitsleistung benötigen.
    Wer Steuern zahlt macht das Land kaputt….. von Mr Ludwig-Eugen Vogt esq https://www.amazon.de/dp/1514733285/ref=cm_sw_r_tw_dp_U_x_5p.iAb54Z4MQ7 via @amazon
    Am Sonntag, 3. Dezember 2017, 11:00:03 MEZ hat Winkler@Phoenix-Makler.net Winkler@phoenix-makler.net Folgendes geschrieben:

  2. KZ-Wärter waren Beamte!
    GESTAPO waren Beamte!
    Beamte haben die Baugenehmigungen für die Konzentrationslager und die Krematorien erteilt!
    Beamte der Reichsbahn haben Juden, Sinti, Roma, Homosexuelle, Oppositionelle schlechter als Vieh in die Konzentrationslager transportiert (ohne Heizung, ohne Wasser, ohne Nahrung)!
    Beamte der Finanzämter haben den vergasten Juden erst die Reichsfluchtsteuer, dann die Bank- und Wertpapierkonten geplündert, den Hausrat und die Kunstgegenstaende und die Lebensversicherungen geraubt und versteigert.
    Beamte der Amtsgerichte (Grundbuchämter) haben den vergasten Juden Grund- und Immobilienbesitz geraubt! Beamte der Polizei haben Millionen Juden in Polen, Russland und allen besetzten Gebieten erschossen und gekillt.
    Bei der Wannseekonferenz saßen nur Beamte und Ratten sowie insbesondere verbeamtete Juristen (Ratte Roland Freisler) und viele Staatssekretäre, Ministerialdirektoren, Unter-Staatssekretäre, verbeamtete Protokollführer (Ratte Adolf Eichmann) am Tisch, um die Vernichtung der Juden zu organisieren!! Ratten waren immer Beamte! Hat sich etwas geändert?
    Jedes Nazi-Verbrechen wurde von Beamten organisiert und durchgeführt! Bis heute gibt es keine wirksame Kontrolle des deutschen Beamtentums.
    Es ist eine Sonderform der Beute (Diebstahl), wenn man Anderen etwas wegnimmt ohne in bar oder durch Arbeitsleistung vorher zu bezahlen. So argumentieren viele Diebe, die behaupten, ich habe die Bezahlung vergessen und wollte dann später bezahlen. Damit ist die Beamtenbesoldung gemeint. Wenn diese Definition nicht stimmt, dann muss man behaupten, dass Beamte mit Geld nicht umgehen können (siehe auch Verschuldung des Staates) und daher immer Vorschüsse/Darlehen/Kredite auf eine zukünftige Arbeitsleistung benötigen.
    Wer Steuern zahlt macht das Land kaputt….. von Mr Ludwig-Eugen Vogt esq https://www.amazon.de/dp/1514733285/ref=cm_sw_r_tw_dp_U_x_5p.iAb54Z4MQ7 via @amazon
    Am Sonntag, 3. Dezember 2017, 11:00:03 MEZ hat Winkler@Phoenix-Makler.net Winkler@phoenix-makler.net Folgendes geschrieben:

    du kleine verlogene antideutsche judenmade! krepier an deiner lügenpropaganda!
    hab ich euch schweine satt,die ihr des juden speichel leckt und deren lügen widerkäut wie dummes nutzvieh!aber mehr sind solche vasallen wie du auch nicht-dummes nutzvieh das den juden wohlgefällig ist!

    deutschland erwache!!!

  3. 18.000 nur?
    Lachanfall !

    Allein der Anstieg der ESTA-Registriernummern seit 2016 zeigt ganz größere Dimensionen.

    Die politisch verfolgten „Reichsbürger“ verhindern die EU-Staatsbildung.

    Behördenmitarbeiter wissen teilweise von der Staatenlosigkeit des Vereinigten Wirtschaftsgebietes.

    Sie schweigen, weil auch ihnen klar ist, daß das Vereinigte Wirtschaftsgebiet kein Staat ist, vielmehr eine Menge dem Handelsrecht unterworfene Firmen, die vormals hoheitlich befugte Dienststellen waren.

    Aber wie kurz vor jeder Bürorevolution ist es auch hier, wer zuerst die Lüge um die angebliche Staatlichkeit bestätigt, wird entlassen.

    Erst wenn mehrere Bedienstete das Schweigen brechen, werden wir erwachsen und ein Ruck wird durch das Land ziehen.

    Das Vereinigte Wirtschaftsgebiet ist kein Staat.

    Das Vereinigte Wirtschaftsgebiet befindet sich auf dem Boden des bestehenden Deutschen Reichs (das ist offenkundig und steht auf den Seiten der Bundesregierung).

    Niemals können 2 Staaten, egal welcher räumlichen Ausdehnung, auf dem SELBEN Boden sein. (Staats- und Völkerrecht)

    Eine Firma kann keine Steuern erheben!

    Ich bin übrigens auch politisch verfolgt…
    Der mitlesende verfassungslose Verfassungs- und Landschutz ist entsetzt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.