Asylpolitik : Alice Weidel – Susanna – eine weitere Merkeltote !

Wie viele Deutsche müssen noch für den Traum der Linken, Grünen,
der SPD, CDU und der Gutmenschen sterben bis das deutsche Volk
endlich aufwacht anstand in größter Schande zuzulassen, dass
sein Vaterland und es selbst vernichtet wird?

Der Mord an Susanna: Frau Merkel, wie schaffen Sie es, noch ruhig zu schlafen?

Frau Merkel, ein 14jähriges Mädchen wird brutal vergewaltig, bestialisch ermordet.

Wieder wird ein junges Leben ausgelöscht, seiner hoffnungsvollen Zukunft beraubt.

Für Eltern, Verwandte und Freunde brechen Jahre der Verzweiflung und
der unendlichen Trauer an. Es ist mittlerweile mühselig geworden, zu
erklären, wer diese Täter sind, woher sie aufgrund welcher „Einladung“
kamen und mit welchen Mitteln sie sich vor der Gerechtigkeit der Justiz
entziehen.

Ich frage Sie heute nur, wie schaffen Sie es? Wie schaffen Sie es, den
Eltern von Susanna jemals gegenüber zu treten und ihnen zu erklären,
dass ihr geliebtes Kind ein unschuldiges Opfer des falsch verstandenen
Toleranzbegriffs der politischen Eliten unter Ihrer Führung – Frau Merkel –
wurde?

Wie schaffen Sie es, sich täglich in den Spiegel zu blicken und dabei
an die 19jährige Maria aus Freiburg zu denken, die aus dem Leben gerissen
wurde, weil Sie Frau Merkel, die staatlich geduldete Anarchie, das Chaos
zum politischen Prinzip erhoben haben? Frau Merkel, wie schaffen Sie es,
Ihre Hände still im Schoß liegend zuzusehen, während Deutschlands Justiz
zum Narren gehalten nicht in der Lage ist, den Mord an Mia aus Kandel
einer gerechten Strafe zuzuführen?

Wie schaffen Sie es, mit Ihrem Gewissen zu vereinbaren, dass Sie Ihren
Amtseid als Kanzlerin „Ihr Volk vor Schaden zu bewahren, so wahr Ihnen
Gott helfe“, täglich brechen, ja sogar soweit gehen, Ihre Politik zum
Schaden Ihrer Mitbürger wissentlich, mit Vorsatz auszurichten?

Politiker sollten danach trachten, Ihre Handlungen so zu setzen, dass das
Wohl der Bevölkerung garantiert ist. Sie Frau Merkel, haben Deutschland,
haben Europa nur ein Stück weit schlechter gemacht!

Daher nochmals meine Frage: Wie schaffen Sie es, angesichts der Gewalt
in der Gesellschaft, der ethnischen und religiösen Konflikte, der sozialen
Auseinandersetzungen, der Ohnmacht Ihrer Mitbürger, der Trauer über die Opfer
Ihrer Politik, der Wut der Angehörigen, dem Unverständnis einer Mehrheit nur
eine Sekunde ruhig zu schlafen?

8 Kommentare zu “Asylpolitik : Alice Weidel – Susanna – eine weitere Merkeltote !

  1. Pingback: weitere Merkeltote … | inge09

  2. gekonnt hetzen die auserwählten uns die „goldstücke“ ins land worauf Deutschland destabilisiert und gespalten wird frei nach dem motto: divide e impera (teile und herrsche). kolateralschäden an ihren eigenen werden in kauf genommen und ist auch vorteilhaft um den beliebten und erfolgreichen opferstatus zu kultivieren und aufrecht zu erhalten. die dreieckverhältnisse überfordern die meisten menschen, da sie nur digital in ja und nein denken können. die auserwählten waren schon immer meisterlich beide seiten zu beeinflussen, damit sie als dritte ihre ziele erreichen.

  3. Den nachfolgend eingefügten Kommentar fand ich bei Youtube unter einem Video, betitelt „Deutschland muß sterben! Cambridge University Library „. Und, bei Gott, treffender könnte man den geistig-moralisch abartigen Zustand der Deutschen nicht beschreiben als mit diesem Kommentar. Vor allem die ach so systemkritischen Blogger, die so tun als wären sie entsetzt über das Verhalten der Politiker, obwohl sie, sollten sie noch denkfähig sein, die offensichtliche Absicht hinter den Geschehnissen in diesem Land erkennen müßten. Wenn die Frage an die Volksverräterin Merkel gestellt wird, ob sie überhaupt noch schlafen könne angesichts dessen, was sie angerichtet hat, kann ich über so viel Naivität nur lachen. Natürlich kann sie gut schlafen, denn sie tut genau das, was ihre Auftraggeber von ihr erwarten: das deutsche Volk ausrotten. Und mit jedem ermordeten deutschen Mädchen, mit jeder Vergewaltigung eines Kindes und einer Frau, mit jedem getöteten deutschen Mann kommt sie ihrem Ziel näher. Alles ist beabsichtigt und wer, wie beispielswise der Blogger von Philosophia Perennis, der sich geehrt fühlt, wenn man ih, vorwirft, er sei gegen die „zwölf Jahre“ voreingenommen, wie er sich mir gegenüber einmal ausdrückte, nicht erkennt bzw. erkennen will, daß alles beabsichtigt ist, ist entweder ein Ignorant oder ….. Aber lassen wir das lieber. Alle diejenigen, die den tagtäglichen Ereignissen Vorschub leisten, ob Polizist, Bürgermeister, Rechtsanwalt, Richter, Journalist oder Politiker, sind entweder bezahlte Verräter oder durch die Jahrzehnte lange Gehirnwäsche zu willfährigen Sydtembütteln verkommen. Und nun der Kommentar, dem ich uneingescheänkt zustimme:

    Das größte Problem in unserem Land sind die Dummdeutschen, die nicht begreifen, daß alles was in der Gegenwart geschieht, ABSICHTLICH geschieht.Die deutschen „Politiker“ sind weder dumm noch unfähig, sondern sie sind die Vollstrecker der Absichten des Judentums, das deutsche Volk auszurotten, auf welche Weise auch immer. Und daran ändert auch keine AfD etwas, die dieselben Absichten verfolgt und nur zum Schein Opposition spielt – allerdings perfekt, wie ich zugeben muß. Die einzige Partei, die wirklich etwas zugunsten der Deutschen ändern wollte, war die NPD, aber die hat ja infolge der Blödheit der Deutschen keine Chanche. Allerdings ist sie daran auch mitschuld, weil sie sich zu offensichtlich von trojanischen Pferden unterwanden ließ, die dafür sorgten, daß sie in Mißkredit geriet. Wer sich mit der wirklichen , der unverfälschten, deutschen Geschichte befaßt und nicht schon allzu sehr infolge Gehirnwäsche verblödet ist, könnte erkennen, daß die „dunklen zwölf Jahre“ in Wahrheit lichtvolle Jahre waren. Aber um das zu erkennen, sind seibst systemkritische Blogger schon viel zu verblödet worden, wie ich leider immer wieder erkennen muß. Wer auf „Gott den Allmäctigen“ wartet und darauf hofft, ist ein Traumtänzer. Es existiert nur ein Hoffnungsschimmer, nämlich daß die „Absetzbewegung“ keine Utopie ist und die Reichsdeutschen in den letzten 70 Jahren tatsächlich zu einer Macht angewachsen sind, die die Fähigkeit hat unser Land zu befreihen. Das ist die einzige und allerletzte Chance, daß sich der Wind dreht. Wenn sich in 2018 oder 2019 in der Hinsicht nichts tun, dann heißt es endgültig, gute Nacht Deutschland resp, Alahu Akbar Germanistan.

  4. Na dann bin ich Ihnen, lieber Volksbetrug-Blogger wohl gehörig auf den Schlips getreten mit meinem Kommentar, den ich vor Stunden geschrieben habe. Oder sind Sie „nur“ zu feige, die grundgesetzlich garantierte freie Meinung eines Deutschen abzudrucken? Jedenfalls ist mein Kommentar im Nirvana verschwunden und das stimmt mich mehr als nachdenklich über die „alternativen Medien“. Sind sie wirklich noch alternativ oder schwenken sie „vorsichtshalber“ langsam auf mainstreamkonform um? Vielleicht denken Sie mal darüber nach, ob Sie Ihren Blog nicht umbenennen sollten, vielleicht auf Systemkonform oder so ähnlich. Traurig, sehr traurig!

    • Nein Wir sind nicht feige, Wir haben auch sowas wie eine Wochenende !;-)

      Und da „Heldern der Nacht“, gerne mal zum Völkermord an allen
      möglichen Kulturen aufrufen, müssen Wir die Kommentare auch alle lesen.

      Und jeden Tag wird uns / euch via Spam alles angeboten :
      von Viagra bis hin zum Millionen Deal aus Nigeria.

      Also Qualität bedeutet Arbeit von unsere Seite.

      Also ein klein wenig entspannen , deine Kommentare wären/sind veröffentlicht

  5. Und da „Heldern der Nacht“, gerne mal zum Völkermord an allen
    möglichen Kulturen aufrufen,

    helden der nacht rufe zum völkermord an kulturen auf?
    kann man völkermord denn nicht nur an völkern begehen?
    das liest sich ja wie vor ein paar wochen auf der titelseite des jüdischen sturmgeschützes „blödzeitung“.
    dort stand groß und reißerisch : “ Rassismus gegen Senioren“…….
    mehr muß man glaube ich nicht dazu sage.
    oder ich drücke es mal anders aus.mit der besetzung des deutschen reichs wurde jahrzehntelang die deutsche KULTUR ausgerottet.
    aber jetzt wird das Deutsche Volk ausgerottet!man merke,kultur und volk sind zweierlei dinge und nicht jedes volk hat auch eine kultur.aber wenn man ein rassisch hochstehendes volk wie uns Deutsche ausrotten möchte,muß man erstmal unsere KULTUR ausradieren und sie gegen fremde unkultur tauschen.
    aber ihr wißt schon was ich meine!
    und was den völkermord betrifft,so muß ich ganz klar sagen,das es auf dieser erde ein ganz bestimmtes völkchen gibt,wo man schon mal auf die gedanken kommen könnte ,frei nach dem motto „was wäre gewesen ,hätten wir sie damals wirklich….“, oder was wäre wenn ,würden wir diesen groben schnitzer von damals (eben es nicht getan zu haben trotz hervorragender chance) ausbessern und damit beginnen……..“

    jaja-letzte nacht hatte ich nen traum.
    ein jude hing an einem baum!
    ich hatte schon viele solcher träume.
    doch leider nie genügend bäume!
    (MDG, NATIONALSOZIALIST)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.