Strafanzeige gegen 14 Richter in Familiensachen

DER Weg zum MenschSEIN in FREIHEIT und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

Steffen Raabe
Steffen Raabe
Aktivist & Kinderrechtler
2018 geht an die Staatsanwaltschaft Leipzig eine Strafanzeige gegen 14 Richter, Jugendamt und weitere in Familiensachen

Tatorte: Amtsgericht, Landgericht, Oberlandesgericht und Jugendamt

Weil sich ungeprüfte Vorfälle/ Vorgehensweisen Landes- und bundesweit häufen, ist das Eingreifen der zuständigen Organe zwingend notwendig.

Strafanzeige gegen 14 Richter, Jugendamt und weitere

Amtsgericht Leipzig, Landgericht Leipzig und Oberlandesgericht Dresden

Strafanzeige gegen Richter

Strafanzeige und Strafantrag
gemäß § 158 Abs. 1 StPO
mit Antrag auf Strafverfolgung wegen aller in Betracht kommenden Delikte

Ursprünglichen Post anzeigen

4 Kommentare zu “Strafanzeige gegen 14 Richter in Familiensachen

  1. Würde vielleicht in der USA klappen aber im BRD SYSTEM-THEATER ist es halt nur ein Bühnenbild besetzt mit denn Freisler NAZINACHFOLGERN und auch dieser „Anwalt“ hat nur sein Mandat erhalten weil er dieses Theaterstück seine Treue geschworen hat – KINDERHANDEL im BRD-SYSTEM-THEATER

  2. Mann, das ist mal ne Anzeige, und da sagen Sie, Sie seien nur ein Drechsler und ein juristischer Laie. Also Laienhaft ist das nicht gerade, immerhin haben Sie alle Sachverhalte ordentlich aufgeführt, die involvierten Personen genannt, die einzelnen Delikte richtig benannt. Ob diese allerdings alle so zur Anwendung kommen ist zu bezweifeln. Immerhin greift Ihre Anzeige Berufskriminelle, also sogenannte Richter an. Die werden sich das so nicht gefallen lassen, da wird sicher die eine Krähe der anderen Krähe kein Auge aushacken. Aber die 700 Seiten Beweise und Hinweise auf Vorgehensweisen der Angeschuldigten zu Ihren Lasten wiegt doch schwer. Gegen dieses BRD System anzukämpfen ist schwer, ist doch die gesamte Rechtssprechung in der BRD insgesamt auf Seiten der BRD, der Bürger bekommt ein Urteil, ob er damit Recht bekommt, zweifle ich grundsätzlich an. Nicht zuletzt durch Pfeiffen wie Maas. Auch ich bin kein Jurist, aber ich denke daß Sie mit Ihrer Anzeige mit dem Finger in einer Wunde des System stecken, das tut denen weh. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg gegen diese Bande von Schwerkriminellen. Gruß aus Frankfurt am Main

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.