Kindesmissbrauch: Das Hobby der Reichen und Mächtigen

Berichtete Journalistenwatch soeben über Missbrauchsfälle in der
katholischen Kirche, die bis nach Australien reichten, andererseits
aber Spuren bis zu den höchsten Spitzen im vatikanischen Klerus
belegten, so geht der abscheuliche Ritt auf der geopolitischen
Landkarte nun munter weiter.

Jetzt also auch noch in den USA – wer traut nun einem Priester
noch über den Weg…?! Was aber sagt das auch noch aus über das
begleitende Versagen der Zivilgesellschaften…?! Wie feige und
offensichtlich notorisch Wegschauend sind wir denn geworden…?!

Auch in Deutschland werden inzwischen bei Tageslicht junge Mädchen
auf offener Straße verfolgt und in der Mitte der Hamburger City,
an einem der meistbesuchten Orte der Stadt, in der Flaniermeile
Mönckebergstraße, brutal vergewaltigt – die Schreie der jungen
Frau will keiner der hundert vorbeilatschenden Passanten gehört
haben.

Kinder und Jugendliche werden also weltweit zunehmend zu wehrlosen
Opfern. Kaputte neue Welt, ein gesellschaftlicher Wandel, der mit A
lptraum noch geradezu verharmlosend umschrieben ist.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : Journalisten Watch

6 Kommentare zu “Kindesmissbrauch: Das Hobby der Reichen und Mächtigen

  1. Mal wieder Fake-News XXL. Die Gruppe von „Vatikanum 2“ wird als „katholische Kirche“ ausgegeben, und mit deren Verbrechen die Kirche Christi durch den Schmutz zu ziehen. Denken? Gerechtigkeit? Nicht mit den Wahrheitsmedien!

  2. Großbanken wie Goldman Sachs und andere Großunternehmen finanzieren die Homo-Lobby
    http://www.katholisches.info/2013/07/01/warum-finanzieren-goldman-sachs-und-andere-grosunternehmen-die-homo-lobby-worum-es-wirklich-geht/

    Genderismus: Agenda zur Umerziehung der Menschheit
    http://kreidfeuer.wordpress.com/2014/10/24/genderismus-agenda-umerziehung-der-menschheit/

    Auch der Genderismus und Gendermainstreaming dient dazu den Bevölkerungswachstum erheblich zu zu reduzieren:
    http://www.truewords.eu/gender-mainstreaming-woher-kommt-eigentlich-der-wahnsinn/

    EU Ziel: Gender-Diktatur
    https://kreidfeuer.wordpress.com/2012/11/17/eu-ziel-ist-die-gender-diktatur/

    Genderismus: Agenda zur Umerziehung der Menschheit
    http://kreidfeuer.wordpress.com/2014/10/24/genderismus-agenda-umerziehung-der-menschheit/

    Genderismus: Der Masterplan für eine geschlechtslose Gesellschaft
    https://kreidfeuer.wordpress.com/2015/08/16/buch-genderismuss-der-masterplan-fuer-die-geschlechtslose-gesellschaft/
    https://kreidfeuer.wordpress.com/2015/08/04/muffensausen-bei-der-genderlobby/

    CDU verrät christliche Basis. Genderseuche in Hessen
    https://kreidfeuer.wordpress.com/2016/10/10/genderseuche-an-hessens-schulen-cdu-verraet-christliche-basis/

    Gender-Mainstreaming von Großkapital gelenkt
    http://www.katholisches.info/2016/09/19/kardinal-cipriani-thorne-gender-ideologie-vom-grosskapital-gelenkt/

    Universität IOWA neuer Studiengang für Genderisten
    http://www.katholisches.info/2016/09/14/universitaet-iowa-neuer-studiengang-fuer-aktivisten-der-gender-ideologie/

    Genderisten wollen das männliche Geschlecht abschaffen. Befruchtungen sollen in Zukunft nicht über Geschlechtsverkehr stattfinden, sondern über künstliche Befruchtungen und genetisches Klonen.

  3. „Kinder und Jugendliche werden also weltweit zunehmend zu wehrlosen
    Opfern. Kaputte neue Welt,“

    Sehe ich vollkommen Anders! KINDER und JUGENDLICHE sind – in verschiedensten Formen – seit sehr langer Zeit bereits wehrlose OPFER der MÄCHTIGEN!

    Wurde in der Vergangenheit über sexuelle Verbrechen aus Scham und Angst geschwiegen, denn Niemand möchte als unglaubwürdig gebrandmarkt und aus der Gemeinschaft verstoßen werden – zumal die Gedanken: das ist ein Einzelfall und dazu gehören doch immer Zwei – womöglich (mitunter) mit schwangen, so hat sich diese Sichtweise – von Einzelfällen – inzwischen geändert.
    Immer mehr wird offensichtlich, dass die Mächtigen den Missbrauch von Kindern und Jugendlichen als KRIEGSWAFFE gegen die Menschen, welche sie beherrschen wollen einsetzen!

    Menschen, welche in jungen Jahren Opfer von Missbrauch – egal welcher Art – wurden, haben es besten Falls sehr schwer ihr menschliches Potential zu entfalten. Zu oft werden aus Opfern später Täter, womit sich diese diabolische Saat in der Gesellschaft weiter verbreitet.

    Diese Taten dienen einzig und allein die Macht und Herrschaft der Gehörnten & Blaublütigen zu festigen und auszubauen. Und es ist eine Kriegswaffe gegen die zu beherrschenden Menschen!

  4. „Kinder verschwinden zu lassen, ist unser persönlicher Krieg, den wir gegen Gott führen. So verlieren die Menschen ihren Glauben und dann werden sie zu Dämonen…“ Prisoners, 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.