Chemnitz : Menschenjagd von Linksfaschisten auf Freunde des Mordopfers

 

Die Linksfaschisten jagden, beschossen und prüglten Deutsche Krankenhausreif!

Es handelten sich zudem bei den Opfern um Freunde
des Mordopfers Daniel H. Der Bericht wurde von dem
Bundstagsabgeordeneten Ulrich Oehme bei Facebook
veröffentlicht

Oliver Janich beschreibt in seinem Video immer wieder
das es Menschenjagd in Chemnitz gab aber auf Deutsche

Den Bericht findet Ihr auf Facebook.

6 Kommentare zu “Chemnitz : Menschenjagd von Linksfaschisten auf Freunde des Mordopfers

  1. Ich wohne weit weg von Chemnitz und habe da mal eine oder zwei Fragen:

    zuerst hieß es, daß Daniel Hillig Frauen schützen wollte, die sexuell belästigt wurden. Das würde passen, da er sinngemäß auf seiner Facebookseite schrieb, daß Männer nicht deswegen stärker sind, um Frauen zu verletzen (oder so ähnlich),sondern um sie zu beschützen. Danach hieß es plötzlich von einem angeblichen Freund, er wollte Geld holen und habe seinen Mörder geohrfeigt. Ist das richtig, oder wurde diese Geschichte nicht eher nachgereicht, um zu verhindern, daß Daniel als echter Held und Märtyrer dasteht.
    Erst hieß es, ausser Daniel sei noch jemand an seinen Verletzungen gestorben, dann wurde das korrigiert. Wahrheit?
    Weiter habe ich gehört, daß es ein ganzer Messermob gewesen sein soll, der Daniel angegriffen habe. Um das zu entschärfen, wird nur von 2 Angreifern gesprochen.

    Tatsache ist, das die Menschen ausserhalb von Chemnitz auch von Seiten der Polizei immer noch kaum Informationen bekommen (ausser in den alternativen Medien, aber so viel wissen die anscheinend auch nicht) ausser das Chemnitz von lauter rassistischen Nazis bewohnt wird, die nach 80 Jahren immer noch nichts besseres zu tun haben als arme Flüchtlinge zu jagen und den Hitlergruß zu machen. Warum nehmen wir es hin, daß wir gar nicht mehr informiert werden und wenn, dann sind es Lügen!
    Auch daß längst arabische Clans unter den Augen von Polizei und Politik ungeniert in den Städten ihre Revierstreitigkeiten austragen und absolut gar nicht darüber berichtet wird fällt unter meine Anklage an die Medien.

  2. was sind „linksfaschisten“? also mir sind linke bekannt,das sind wahre sozialisten die dem deutschen sozialismus ,also dem nationalsozialismus zugehörig sind.
    dann gab es eine faschistische bewegung unter mussolini in italien.die wahren aber nicht sozialistisch.
    aber da gibt es auch noch den ROTEN pöbel ,also die scheinsozialisten,in wirklichkeit kommunisten/bolschewisten(jüdischer scheinsozialismus=internationalistisch,global),von der etablierten politik,über die presse,justiz und deren ROTFRONTKÄMPFERBUND von der ANTIFA!
    leute,im ernst-macht euch mal bitte um die bedeutung der begriffe gedanken,denn es wird langsam echt peinlich!

    • Es werden die Begriffe überall über den Haufen geworfen oder in eine Lostrommel. Diese scheinbare akribische und kleinliche Wortwahl Genauigkeit, ist aber in Wirklichkeit ein Grundpfeiler fürs Verständnis und zur Wahrheitsfindung. Es wird jedoch vor allem mit solchen verfehlten Begriffen, woran man das meiste auch als folgendes erkennen kann, Deformation unterm Deckmantel der Information betrieben. Dennoch ist diese Seite vor allem informativ.
      Die Verdreher ( evtl. abgeleitet von Hebräer), verdrehen schon seit Hunderten von Jahren die Tatsachen genau auf die selbe Weise. Wenn Deutschen Schaden zugefügt wurde, wird stets verlautet, dass Deutsche Schaden verursacht hätten.
      Es fehlt den welche Zivilcourage zu zeigen versuchen und dabei drauf gehen an Wissen und Ausbildung. Es ist wichtig zu verstehen, dass jeder noch so kleine Konflikt tödlich ausgehen kann und man stets gut bewaffnet in solche Situationen einsteigen muss, wenn man sich denn dafür entscheidet. Das würden die Medien natürlich voll ausnutzen, aber das werden die so oder so, wie man sieht. Es ist viel wichtiger wie es ausgeht.
      Aber wo gibt es heute noch Wehrsport Gruppen um sich vorzubereiten?
      Die Fremden werden gezielt geschult, falls es stimmt was die Medien drucken, dass Nahkampf Schulungen für diese eine bessere Integration ermöglichen sollen, dann allerdings ist Integration offensichtlich nur ein Synonym für Invasion.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.