Ein Kommentar zu “Verbreitet Memes! Zensursichere Möglichkeit, Schafe zu wecken! 11.09.2018

  1. ,,Roosevelts Hass auf Hitler war tief, vehement, leidenschaftlich – fast persönlich. Dies war zu einem nicht geringen Teil auf einen anhaltenden Neid und Eifersucht zurückzuführen, die in dem großen Gegensatz zwischen den beiden Männern wurzeln, nicht nur in ihren persönlichen Charakteren, sondern auch in ihren Aufzeichnungen als nationale

    Präsident Roosevelt hatte eine direkte und indirekte Verantwortung für den Ausbruch des Krieges in Europa. Er begann schon im März 1936, Monate bevor er seine stark isolationistischen Reden im Feldzug von 1936 hielt, Druck auf Frankreich auszuüben, sich Hitler zu stellen, schon während der deutschen Wiederbesetzung des Rheinlandes. Dieser Druck auf Frankreich und auch England setzte sich fort bis zum Kriegsbeginn im September 1939. Nach der Quarantäne-Rede im Oktober 1937 gewann er an Volumen und Dynamik. Als sich die Krise zwischen München und dem Kriegsausbruch näherte, drängte Roosevelt die Polen, sich den Forderungen Deutschlands zu widersetzen, und drängte die Engländer und Franzosen, die Polen unbeirrt zu unterstützen.

    ,Roosevelt sprach von Demokratie und zerstörte sie unaufhörlich. Er verleumdete als undemokratisch und unamerikanisch diejenigen, die ihn im Namen des Friedens und der Erhaltung der amerikanischen Lebensweise ermahnten. Er hatte die Demokratie eher in eine Karikatur als in ein Modell verwandelt. Er sprach von Redefreiheit und brachte diejenigen zum Schweigen, die seine Meinung nicht vertraten.

    Er sprach über die Religionsfreiheit und schloß eine Allianz mit dem Bolschewismus.

    Er sprach von Freiheit von Not, konnte aber nicht zehn Millionen seiner eigenen Leute mit Arbeit, Brot oder Obdach versorgen. Er sprach von Freiheit von der Kriegsfurcht, während er für den Krieg arbeitete, nicht nur für sein eigenes Volk, sondern für die Welt, indem er sein Land gegen die Achsenmächte aufhetzte, wenn es sich mit ihnen vereinigen könnte, und dabei Millionen in den Tod getrieben hat.

    Dieser Krieg ging als der Krieg von Präsident Roosevelt in die Geschichte ein. “

    Quelle http://www.ihr.org/jhr/v04/v04p135_Weber.html

    Präsident Roosevelts Lügen http://ibiblio.org/pha/policy/1941/411101a.html

    https://archive.org/stream/Sutton–Western-Technology-1930-1945/Sutton–WesternTechnologyAndSovietEconomicDevelopment1930To1945_djvu.txt
    Dies ist der zweite Band einer empirischen Untersuchung der Beziehung zwischen
    Westliche Technologie und Unternehmertum und das Wirtschaftswachstum von
    Sowjetunion. Der fortlaufende Transfer von Fähigkeiten und Technologien in die Sowjetunion, durch ausländischen Firmen und Ingenieuren, von 1930 bis 1945,
    kann nur als außergewöhnlich bezeichnet werden. http://archive.org/details/Sutton–Western-Technology-1930-1945

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.