Interview mit Ghislain Coutard, den Mann hinter der Idee der gelben Weste

von Freeman

Einen Monat vor den ersten Strassensperren in Frankreich reagierte Ghislain Coutard auf einen Aufruf bei Facebook, indem er sein eigenes Video veröffentlichte, das schnell viral wurde. Darin schlug Coutard vor, dass die Menschen als Zeichen der Solidarität eine gelbe Warnweste auf das Armaturenbrett ihres Autos legen, was erstaunlicherweise eine Bewegung in ganz Frankreich auslöste, die der Gelben Westen.

Sein Video erschien am 17. Oktober und wurde 5,4 Millionen Mal angeschaut. Darin erklärt er im Auto sitzend seinen Frust über die unhaltbare Situation in Frankreich und er legt seine Weste, die er für die Arbeit benötigt, auf das Armaturenbrett. Hier die Youtube-Version:

 

 

Weiter hier

https://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/12/interview-mit-ghislain-coutard-den-mann.html

Ein Kommentar zu “Interview mit Ghislain Coutard, den Mann hinter der Idee der gelben Weste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.