Kardinal Marx spendet 50K€ an Schlepper/Kuppler

Bayern ist FREI

Die europäischen Völker zeigen zaghafte Lebenszeichen, und ihre Totsager scheinen durchzudrehen.
Dass der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz das christliche Abendland leidenschaftlich bekämpft und seine Überrennung durch notleidende Afrikaner fördert, ist nichts neues. Aber bislang ging man noch davon aus, dass die Integrität der Ehe und Familie der katholischen Kirche irgendwie heilig wäre, wenngleich auch hier die Deutschen innerhalb der Katholischen Kirche schon durch besonders zeitgeistlichen „Reform“-Eifer aufgefallen sind.
Jetzt hat Kardinal Marx genau in dem Moment 50000€ an die HumanitärschlepperInnen von Mission Lifeline gespendet, wo diese ihre Anhängerinnen dazu aufriefen, schiffbruchwilligen Afrikanern durch Eheschließung Aufenthaltsgenehmigungen zu verschaffen.
Auch der Bunte Rotfunk (BR) scheint diesmal an der Klugheit des Kardinals zu zweifeln.

Der reiche Kardinal spendet das Geld seiner Schäfchen, um für seine Mitbürger immense Kosten zu erzeugen. Es ist offensichtlich, dass Marx nicht durch Nächstenliebe sondern durch Schädigungswillen motiviert ist. Marx fiebert mit der Antifa, dem Bayrischen Flüchtlingsrat, dem…

Ursprünglichen Post anzeigen 222 weitere Wörter

2 Kommentare zu “Kardinal Marx spendet 50K€ an Schlepper/Kuppler

  1. Ich würde sagen -Typisch Katholisch mit Jesuitischen Gedankengut KZ=KATHOLISCHE ZIELE auch Katholische Aktion genannt -Damals wie Heute hat sich nix geändert (Vielleicht ist diese „Spende“ auch nur der Lohn für das Fleisch junger Kinder-Importe für denn KATHOLISCHEN Pädophilen?)

Schreibe eine Antwort zu mattacab Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.