„Volkslehrer“-Veranstaltung (deutsche Kultur) in Dresden vorzeitig aufgelöst

deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

DRESDNER NEUESTE NACHRICHTEN = antideutsches Hetz- und Lügenblatt…
„Volkslehrer“-Veranstaltung in Dresden vorzeitig aufgelöst
Vom 24. März 2019

Zum Tanzen und Singen geladen hatte Videoblogger Nikolai Nerling aka „Der Volkslehrer“. Getreu dem am 19. Januar in Berlin erstmals präsentierten Motto „Für Deutsche Kultur in Deutschland“ war nun Dresden dran, unter dem Deckmantel der Brauchtumspflege versteckt, rechtes Gedankengut zu hören.

Unter den rund 70 Zuhörern fanden sich folgerichtig auch Anhänger von Pegida und der Identitären Bewegung. Neben Volksmusik gab es auch Symbolträchtiges aus Richard Wagners Oper „Rienzi“ zu hören.

Der Dipl.-Ing. Dennis Ingo Schulz aka TheTrueAssociation, also ich, nahm auch einst teil an solch einer Veranstaltung. Nichts, aber auch gar nichts ist anhand dieser Lieder als Tatbestandserfüllung der §§ 86a sowie 130 StGB zu werten!!

„Menschen und Dinge verlangen verschiedene Perspektiven. Es gibt manche, die man aus der Nähe sehen muss, um sie richtig zu beurteilen, und andere, die man nie richtiger…

Ursprünglichen Post anzeigen 630 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.