Zuckerberg fordert strengere Regulierung des Internets – „um das Gute zu bewahren“

Epoch Times

„Wir müssen die Regeln für das Internet neu aufstellen, um das Gute zu bewahren“, erklärte Facebook-Chef Mark Zuckerberg.

Eine Protest-Aktion gegen Facebook und Mark Zuckerberg am 10. April 2018 vor dem Kapitol in Washington.Foto: SAUL LOEB/AFP/Getty Images

 

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sich für eine strengere Regulierung des Internets ausgesprochen. „Wir müssen die Regeln für das Internet neu aufstellen, um das Gute zu bewahren“, schrieb der Gründer des weltweit größten Online-Netzwerks in einem Gastbeitrag für die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“. „Wir brauchen eine aktivere Rolle von Regierungen und Regulierungen“, hieß es darin.

In dem Beitrag, der auch in der „Washington Post“, dem „Sunday Independent“ und dem „Journal de Dimanche“ veröffentlicht wurde, spricht Zuckerberg sich dafür aus, in anderen Ländern Datenschutz-Regeln einzuführen, die der umstrittenen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ähneln. Die Gesetzgeber sollten auch einige Regeln für Fragen einführen, welche die DSGVO bisher offen lässt.

Der Facebook-Gründer schlägt zudem Regeln für den Datentransfer zwischen Internetplattformen vor. „Daten, die mit einem Dienst geteilt werden, sollten auf einen anderen Dienst übertragen werden können“, argumentiert Zuckerberg.

Auch was die Sperrung von Inhalten angeht, fordert Zuckerberg einheitliche Regeln für mehrere Unternehmen: „Weil Menschen zahlreiche unterschiedliche Dienste nutzen, alle mit eigenen Richtlinien und Prozessen, brauchen wir einen gemeinsamen Ansatz. Eine Idee wäre, unabhängige Gremien Standards festlegen zu lassen, an deren Einhaltung Unternehmen gemessen werden.“

Facebook sieht sich immer wieder Kritik ausgesetzt, weil Nutzer auf der Plattform Hassbotschaften verbreiten. Zuletzt hatte ein australischer Terrorist seinen Anschlag auf zwei Moscheen in Neuseeland live bei Facebook übertragen. Bei dem Angriff starben 50 Menschen.

Datenschützer kritisieren das massive Sammeln persönlicher Daten durch Facebook. (afp)

https://www.epochtimes.de/politik/welt/zuckerberg-fordert-strengere-regulierung-des-internets-um-das-gute-zu-bewahren-a2840685.html

6 Kommentare zu “Zuckerberg fordert strengere Regulierung des Internets – „um das Gute zu bewahren“

  1. Q Drop 3256 auf Deutsch – HUD erhebt gegen Facebook (Lifelog) Anklage wegen Verletzung des Fair Housing Act

    HUD erhebt gegen Facebook (Lifelog) Anklage wegen Verletzung des Fair Housing Act
    Q!!mG7VJxZNCI 28 Mar 2019 – 7:24:50 PM
    https://twitter.com/SecretaryCarson/status/1111218929337290753📁
    USA vs. LifeLog?
    1. von vielen?
    Q
    https://qlobal-change.blogspot.com/2019/03/q-drop-3256-auf-deutsch.html

    Q Drop 3006 auf Deutsch – Obama autorisierte die Zielerfassung

    3006
    Q!!mG7VJxZNCI 10 Mar 2019 – 12:12:57 AM
    Nellie Ohr > C_A?
    Es gibt andere innerhalb des FBI/DOJ, die mit der C_A verbunden sind.
    https://www.washingtonpost.com/local/when-ex-spies-go-rogue-by-becoming-lawmakers/2019/01/01/9890c4da-095c-11e9-a3f0-71c95106d96a_story.html?noredirect=on&utm_term=.df98c57998eb📁
    Welchen Zugang hat ein Mitglied des Hauses?
    Welchen Zugang hat ein Mitglied des Hauskomitees?
    Denke an die Spionagekampagne > US SENAT
    Was passiert, wenn die C_A auf die Exekutive, das Haus, den Senat, das DOJ, das FBI, den Staat usw. Zweigstellen der UNITED STATES REGIERUNG abzielt?
    Wie viele so genannte „ehemalige“ C_A-Agenten kandidierten 2018 für die Parlamentswahlen?
    Welche Partei?
    [D]
    Was passiert, wenn die C_A auf [Spionange + Technik-Einsatz] von GOOG, FB [LifeLog], Twitter, usw. abzielt?
    https://www.foxnews.com/tech/mark-zuckerbergs-conference-room-has-a-secret-panic-chute-report-says📁
    Was passiert, wenn Menschen aufwachen und erkennen, dass FB eine Tarnung für LifeLog [DARPA] ist?
    Was passiert, wenn die Menschen entdecken, dass alle Echtzeit-Daten (Inputs + Abhören/Kamera/GPS-Metadaten) gesammelt und Langley zugänglich gemacht werden?
    Charta der NSA? INLAND + AUSLAND?
    Charta der C_A? AUSLAND (NICHT INLAND (VERBOTENES RECHT))
    Warum führt die C_A über LifeLog [FB] absorb/tan Erfassung eine aktive Schirmkollektionskampagne [Stringer tangiert bis 9] gegen alle US-Bürger durch?
    Umgehung der Datenverschlüsselung auf Telefon/Tablet?
    Hauptaugenmerk auf gewählte Amtsträger?
    Hauptaugenmerk auf Mandatsträger in wichtigen Unterausschüssen?
    Kann die Aktivierung der „Aufzeichnung“ lokal auf dem Gerät vor dem SCIF-Eintrag erfolgen?
    Keine Protokolle.
    Keine Schlüssel.
    Geist rein – Geist raus.
    Menschen engagieren sich nur dann in der Sicherheit (+ Fluchtfahrzeuge), wenn sie etwas sehr Ernstes zu BEFÜRCHTEN haben.
    Was ist diese FURCHT für Mark Zuckerberg?
    Q

    https://qlobal-change.blogspot.com/2019/03/q-drop-3006-auf-deutsch.html

  2. jay2k
    🇩🇪
    🇺🇸
    ‏ @jay2kQ17
    7. März

    (12) Wieso hat Snowden nur die NSA attackiert und sie mit seinen Leaks massiv geschädigt? Wieso nicht die Machenschaften der C_A aufdecken? Weil er ein Mitarbeiter eben dieser Organisation war…

    #QAnon

    jay2k
    🇩🇪
    🇺🇸
    ‏ @jay2kQ17
    7. März

    (11) Auch Google’s wahre Geschichte wird bald an die Öffentlichkeit gelangen. Q sagt, dass bereits Schritte erfolgt sind, um dieses Kontroll-System zu unterminieren.

    #QAnon

    https://pbs.twimg.com/card_img/1111654731665948672/xRnNqg2R?format=jpg&name=600×314

    jay2k
    🇩🇪
    🇺🇸
    ‏ @jay2kQ17
    7. März

    (5) Schon in Drop 1337 lässt Q uns wissen, dass Facebook uns 24/7 überwacht. Buchstäblich. Die (Meta-)Daten werden in China gesammelt. Gebäude 8. DARPA.

    #QAnon

    jay2k
    🇩🇪
    🇺🇸
    ‏ @jay2kQ17
    7. März

    (3) Ist es Zufall, dass am 04.02.2004 das Pentagon Projekt „Lifelog“ eingestellt wird und am selben Tag Facebook das Licht der Welt erblickt? Ist es Zufall, dass neun Mitarbeiter von Darpa bei FB arbeiten?

    #QAnon

  3. Ausgerechnet Zuckerberg fordert eine strengere Regulierung, „um das Gute zu bewahren“?! Das ist schon mehr als dreist so etwas zu fordern, was auf seinem Fratzenbuch täglich verletzt wird. Dieser Kerl sieht die Dornen in den Augen anderer, aber die Balken in den eigenen Augen sieht er nicht!
    Meine Güte, solche Leute verursachen bei mir Übelkeit und bringen mich nur noch zum Kotzen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.