Europas Wildnis – Alte Buchenwälder Deutschlands

 

Black Forest Collective

Am 13.10.2016 veröffentlicht

Fünf Buchenwaldgebiete in Deutschland wurden im Juni 2011 in die Liste des Unesco-Welterbes aufgenommen: der Grumsiner Forst in Brandenburg, der Nationalpark Kellerwald-Edersee in Hessen, der Nationalpark Jasmund und der Serrahner Buchenwald im Müritz-Nationalpark in Mecklenburg-Vorpommern sowie der Nationalpark Hainich in Thüringen.

Es sind die wertvollsten verbliebenen Reste naturnaher Tiefland-Buchenwälder, die es weltweit nur noch in Deutschland gibt, sowie einzigartiger Mittelgebirgs-Buchenwälder.

Es entstand ein Film, der die Einzigartigkeit und Vielfalt der Buchenwälder in emotionaler Weise wiedergibt und dazu mehr die Bilder als eine erklärende Stimme sprechen lässt. Kein Lehrfilm sollte entstehen, sondern ein Film der berührt und inspiriert.

5 Kommentare zu “Europas Wildnis – Alte Buchenwälder Deutschlands

    • Hab da schon rein geguckt ,ist alles mit Vorsicht zu genießen ,weil teilweise ungeprüfte und gefälschte Sachen dabei wie das an Merkel ,wie ich heute Morgen bei Telegram lesen konnte .

  1. leute , die bäume sind unsere freunde, unsere lungen der erde!
    bin gegen 5G( hiergegegen wird nicht demonstriert, warum nicht!??), gegen unsälige Windräder und gegen dieses BRD System!
    ich werde die AFD wählen und sonst nichts!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.