Ökoterroristin von PETA will Menschheit zugunsten von Tieren auslöschen

Freie Presse Rottweil

Rottweil / Grünes Reich. Ingrid Newkirk, die Mitgründerin der  ökoterroristischen PETA, die eine Straftat nach der anderen begeht, findet nichts dabei, gleich die ganze Menschheit auszulöschen, also milliardenfacher Völkermord, um Tiere zu „retten“:

Ursprünglichen Post anzeigen 90 weitere Wörter

3 Kommentare zu “Ökoterroristin von PETA will Menschheit zugunsten von Tieren auslöschen

  1. Na,doch nicht alle Menschen,aber ein Teil würde ich auch von der Erde Fegen.Das sind die Länder die Nix beitragen ,und nur Kriege Führen.z.b.Die Idee ist aber nicht so Falsch!

  2. Im Film „Godzilla 2“ versucht eine Frau ebenfalls die Menschen auszurotten, um den Planeten zu retten. Hinweise zum Umdenken gibt es derweil genug, nur regen sich alle lieber auf, als tatsächlich mal umzudenken. Da müsste man ja von den liebegewonnenen Gewohntheiten Abstand nehmen.Dazu kommt, dass kaum einer weiß oder wissen will, in welcher Richtung denn Umdenken werden es sich empfiehlt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.