NGO`s zittern: Es gibt Beweise der Kooperation mit Menschenschmugglern

Indexexpurgatorius's Blog

Vor zwei Jahren bat der Staatsanwalt Carmelo Zuccaro bei Ermittlungen gegen Nichtregierungsorganisationen die Politik, ihn mit Abhörgeräten arbeiten zu lassen.

Zuccaro bezog sich auf Aufzeichnungen, die aus dem Jahr 2017 in den Amtskollektiv von Catania eingingen. Um rechtliche „Beweise“ zu erhalten, die in der Kammer verwendet werden können, mussten sie von gerichtlichen Polizeibehörden stammen.

„Die Barkassen werden oft von verdächtigen Schiffen begleitet“, sagte er. Angesichts der Tatsache, dass Notrufe von Satellitentelefonen ausgehen, wäre das Abhören der Satellitenkommunikation eines der nützlichen Instrumente, um dies besser untersuchen zu können. “

„Einige Behörden – erklärte Zuccaro -, die keine gerichtlichen Polizeiaktivitäten durchführen, haben die Kontakte dokumentiert, aber es handelt sich um Handlungen, die ich nicht prozessual anwenden kann, auch wenn sie mir das gewisse Wissen geben, dass dies geschieht.“

Offensichtlich hat die Regierung vor zwei Jahren darauf geachtet, kein Dekret zu verabschieden, das die Verwendung dieser Registrierungen erlauben würde.

Dann kam Salvini. Und…

Ursprünglichen Post anzeigen 41 weitere Wörter

Ein Kommentar zu “NGO`s zittern: Es gibt Beweise der Kooperation mit Menschenschmugglern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.