US-Regierung erschwert Zugang zur Green Card

von https://t.me/Wahrheitenorg

photo_2019-08-13_16-56-28 - Kopie

„Künftig können die Behörden Antragstellern eine Green Card verweigern, wenn sie auf staatliche Hilfsprogramme […] angewiesen sind. Wer bereits eine Green Card besitzt und öffentliche Mittel in Anspruch nimmt, soll nicht mehr die Staatsbürgerschaft erhalten können.“

Donald Trumps Administration setzt klare Maßstäbe für Einwanderung:
🔸 Einwanderer sollen selbst für sich sorgen können
🔸 Green Cards gibt es nur noch für finanziell unabhängige Einwanderer
🔸 Einbürgerung nur für den, der keine öffentlichen Mittel nimmt
🔸 Sozialleistungen nur für amerikanische Staatsbürger

Linksradikale Gruppierungen sind bereits am Hyperventilieren und kündigen gegen diese Selbstverständlichkeiten gerichtliche Klagen an.

Trump macht vor, wie Grenzsicherung und Einwanderung geht. Leider ist Deutschland Lichtjahre von solchen Regelungen entfernt. Hier muss hingegen bald jeder mit Gefängnis rechnen, wer die sozialistische Regierungslinie auch nur kritisiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.