GRÜNEN-POLITIKER FORDERT: MIT MILITÄRTECHNIK „FEUER FREI“ AUF REHE

deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

Die nächtliche Jagd auf das Tier des Jahres 2019 – so wollen es die bayerischen Grünen. Zur Erinnerung: Nach § 19 Abs. 1 Nr. 4 BJG (Sachliche Verbote) ist die Nachtjagd verboten und dient nicht dem Tierschutz! Denn gerade nachts sollte der Jagddruck verringert werden. Als Nachtzeit gilt die Zeit von eineinhalb Stunden nach Sonnennuntergang bis eineinhalb Stunden vor Sonnenaufgang. (§ 19 Abs. 1 Nr. 4 Bundesjagdgesetz).

Das Tier des Jahres 2019, das Reh, jetzt auch mit Militärtechnik verfolgen und eliminieren – so stellen sich die bayerischen Grünen die Lösung für das aktuelle Fichtensterben in den deutschen Wäldern vor.

Nur so ist die Forderung des Fraktionsvorsitzenden Ludwig Hartmann zu verstehen:Rehkitz Rehe zukünftig auch in der Nacht jagen und dabei Nachtzieltechnik einsetzen. Beides ist zurzeit in Deutschland verboten.

„Die bayerischen Grünen offenbaren mit ihrer neuesten Forderung nicht nur völlige wildbiologische Ahnungslosigkeit, sondern auch schamlose Profilierungsversuche auf…

Ursprünglichen Post anzeigen 222 weitere Wörter

4 Kommentare zu “GRÜNEN-POLITIKER FORDERT: MIT MILITÄRTECHNIK „FEUER FREI“ AUF REHE

  1. Warum denn nicht gleich mit Panzern auf Rehe-Jagd? Die Leopard-Panzer sind bestens ausgerüstet für den Nacht- Einsatz. Und die Bundswehr hätte endlich einen ebenbürigen Gegner, welcher die wackeren Kämpfer nicht gleich traumatisiert.
    So sind sie halt, die Grünen. Den Wolf mit allen Mitteln ‚einbürgern‘, das einheimische Wild dafür abschlachten. Genauso wie bei der Zuwanderung: Tür und Tor auf für das Gesocks. Die einheimische Bevölkerung (zumindest die ohne linke Scheuklappen) möglichst verjagen.

  2. Pingback: Umfrage zur Wahl in Thüringen: AFD schiebt sich auf Platz 1! – website-marketing24dotcom

  3. Pingback: Umfrage zur Wahl in Thüringen: AFD schiebt sich auf Platz 1! – Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  4. Oh man diese hirntoten oder ohne Hirn geborenen Grünen Idioten mit ihren schwachsinnigen Auswürfen, gehören ab jetzt verboten.Ich bin echt dafür diese kranken Kreaturen, vom intellektuellen Totalausfall Merkel bis zu den pseudo Linken , auch tagsüber und an jedem Ort mit Militärbewaffnung mit Laserzielpeilung zu jagen und zu eliminieren. Der G.rund ist jedem geläufig: das Deutschen-Sterben und das muss gestoppt werden.
    1.Ist der Schaden am Baumbestand der Fichten auf den durch Chemtrails zurückzuführen. Nahezu jedes zivile Verkehrsflugzeug bringt die selektiv über entstehenden Regenwolken aus, um dies in Chemclouds zu verwandeln, die nicht mehr Abregnen können!!!!,So wird auch verhindert , dass sich Tiefdruckgebiete bilden,Winde/Luftmassenbewegungen können gesteuert werden , was ebenfalls das Austrocknen der Böden begünstigt.Desweiteren verlieren hochwachsende und flachwurzelnde Bäume,so z.B. die Fichte , ihren Halt und Stabilität, geraten in Stress und können mit einem leichten Sturm entwurzelt werden, welcher ebenfalls durch Wettermanipulation erzeugt werden kann.Handelt es sich um Waldflächen, dann rauschen ganze Waldflächen zu Boden, da der Schwächste Baum die anderen , ebenfalls vorgeschwächten mit zu reisst. Kann man aktuell hier in allen umliegenden Wäldern beobachten. Sieht verheerend aus. Die umgefallenen Bäume werden von der Forstwirtschaft repräsentativ liegen gelassen und nur die Teile herausgesägt, die einen Gehweg blockieren. So soll dem deutschen Volltrottel der sogenannte „menschengemachte Klimawandel“ verkauft werden!!!
    2.Hat die kranke, perverse und braune Männer-liebende brd einen enormen Bedarf an Bebauungsflächen für Wohnsiedlungen für dringend benötigte Flachkräft aus den tiefsten Tiefen des Hightec-Kontinents Affenrika. D.h. der Mensch und was heutzutage alles zu diesem gezählt wird,breitet sich immer mehr aus, frist den Lebensraum der anderen Erdenbewohner, heuchelt aber gleichzeitig Naturschutz-gerade die grüne Pest,was zur Folge hat, dass sich mehr Tiere weniger Raum teilen müssen und was zu Kauen brauchen sie ja auch.Mankann auch hier gut erkennen, der MerkelSuperGAU 2015 auch negative Auswirkungen auf unsere Natur hat und weiter haben wird, wenn nicht ein finaler Rettungsschuss das Merkelvieh zerfetzt.
    3. Das Konjunkturprogramm für die raffgierige deutsche Wirtschaft(Mit oder Haupttäter für unser aller aktuellen Probleme) oder das Stromwindmühlen-Programm, welches ebenfalls massig Waldfläche frisst..So ist das mit den Grünen Ganzkörpervakuolen, wenn es deren wahren Klientel vom Nutzen ist, dann ist Umwelt und Tierschutz egal,siehe Angriffskrieg 1999 auf Serbien befohlen durch das hässlichen PanCakeFace und dem spd-Verräter Nasen-Stirnfalte.Natürlich sind ausnahmslos alle Parteien dieses Konstruktes ,zur Unsetzung der allgemeinen und Landesweiten Totalverblödung und Degenerierung, mit Ziel des maximal-Down-Breedings des Nutzmenschbestandes auf das geistig- intellektuelle Niveau eines Staubsaugerrohrs oder einer Merkelfachkraft,,BRD genannt..
    Gute Nacht..oder aufgewacht und Kleinholz aus unseren Todfeinden gemacht..wer ist dabei???

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.