polen hat gestern konservativ gewählt

HEIMDALL WARDA - Die das Gras wachsen hören

https://www.politico.eu/article/polands-pis-wins-parliamentary-election/

Die polnische Partei PiS (Nationalist Law and Justice) gewann am Sonntag mit 45,16 Prozent der Stimmen die Parlamentswahlen – genug für eine absolute parlamentarische Mehrheit, so die Zählung der 82,79 Prozent der Stimmen am Montagmorgen.

Das war weit vor der wichtigsten Oppositionspartei, der Bürgerkoalition, die 26,1 Prozent erhielt.

Weiter dahinter lag die Linke, eine Gruppierung linker Parteien mit 12,1 Prozent,

die konservative polnische Koalition mit 8,81 Prozent und

die rechte Konföderationspartei mit 6,71 Prozent.

Nach einer geschätzten Sitzverteilung im 460-köpfigen Sejm-Bundestag würde die PiS 239 Sitze einnehmen – genug für eine absolute Mehrheit.

Die Bürgerliche Koalition würde 131, die Linke 46, die Polnische Koalition 30 und die Konföderation 13 Sitze erhalten. Die deutsche Minderheit hat einen Sitz.

Wenn dieses Ergebnis über den Rest der Stimmenauszählung hinaus Bestand hätte, hätte die PiS einen ähnlichen Machtanspruch wie in den letzten vier Jahren, als sie 240 Sitze hatte.

Mit dieser Mehrheit konnte…

Ursprünglichen Post anzeigen 177 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.