Zehn gute Gründe, den Islam zu verlassen

Dirty World

Religion und Weltanschauung

oder: Mein Wille zur Selbstbestimmung und Freiheit

Von Arzu Toker

Alles kritisch zu prüfen ist etwas Gutes, denn wir können uns bei unserem Denken und Handeln irren. Wer die Wahrheit liebt, muss daran interessiert sein, Schwächen der eigenen Denkresultate und Problemlösungen zu erkennen, Gegenargumente anzuhören und eigene Ideen mit Alternativen zu vergleichen, zu modifizieren und zu revidieren.

Bei meiner Kritik am Islam handle ich nicht aus Hass, sondern weil wir unser Fähigkeit zu denken nicht verleugnen können und wollen. Der Mut, sich des eigenen Verstandes zu bedienen (Kant), führt, wie wir meinen, zwangsläufig zu dem Schritt, den Islam zu verlassen. Dies will ich mit zehn Punkten begründen.

Vorbemerkung

Es fiel mir schwer, mich auf nur zehn Gründe zu beschränken. Ich veröffentliche also nur meine ersten zehn Gründe, wobei hierin keine Wertung bezüglich der Gewichtung der Gründe liegen soll. Zudem möchte ich den deutschsprachigen Lesern mitteilen, dass ich…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.616 weitere Wörter

Ein Kommentar zu “Zehn gute Gründe, den Islam zu verlassen

  1. Gute Zusatzinformationen, die in meinen Unterlagen gut aufgehoben sind. Einige waren ja schon vorhanden, aber die Zusätze fehlten. Waren bisher noch in keinem Bericht vorhanden und in meinem Koran stehen sie auch nicht. Gut, der ist mehr als 40 Jahre alt und in der Zeit ändert sich viel und an den Übersetzungen hapert es ja auch manches mal.
    Finde es gut, wenn solche Beiträge eingesetzt und der Öffentlichkeit bekannt gemacht werden. Danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.