Der Jelling-Stein

von WEDEN & ASATRU Archivarium

photo_2020-02-12_13-54-13 - Kopie

Der Jelling-Stein

Der Stein von Jelling in Jütland ist der größte Runenstein Skandinaviens. Gestiftet hat ihn der König Harald Blauzahn (um 910-987) nach seinem Übertritt zum Christentum nach 960. Harald war ein gefürchteter Wikinger. Auf seinen Plünderungsfahrten fiel er in die Normandie ein, durchquerte die Nord- und Ostsee und eroberte Südnorwegen. Nach seiner Taufe begann er die Christianisierung Skandinaviens im großen Stil.
Der Jellingstein trägt die Inschrift: „König Harald befahl, dieses Denkmal zu errichten für Gorm, seinen Vater, und Thyra, seine Mutter, jener Harald, der sich unterwarf ganz Dänemark…“ Während eine Seite des Steins mit Runen bedeckt ist, zeigt die zweite den Kampf eines Fabeltiers mit einer Schlange, die dritte das älteste Christusbild des Nordens: in Kreuzgestalt aber ohne Kreuz, eingebunden in ein kunstvolles Ornamentgeflecht.

@weden_asatru_kanal

3 Kommentare zu “Der Jelling-Stein

  1. Ohne Wurzeln geht jede Pflanze ein. Mit einem Volk ist es genauso.
    Deswegen vielen Dank!

    Vergesst die Vorfahren nicht:
    Compact Geschichte Nr. 9: Dresden 1945, Die Toten, Die Taeter, Die Verharmloser
    http://93.174.95.29/_ads/AA31154CD4722D9779CF212D068DABA4

    „Dresden 1945. Die Toten, die Täter und die Verharmloser“die historische Wahrheit über eines der schlimmsten Verbrechen an der Zivilbevölkerung im Zweiten Weltkrieg – eine Wahrheit, die im heutigen Deutschland nicht mehr ausgesprochen werden darf und durch die staatsoffizielle Verhöhnung der Opfer abgelöst wurde.

    Klicke, um auf %28Compact%20Geschichte%29%20Wolfgang%20Schaarschmidt%20-%20Compact%20Geschichte%20Nr.%209_%20Dresden%201945%2C%20Die%20Toten%2C%20Die%20Taeter%2C%20Die%20Verharmloser%20%282020%29.pdf zuzugreifen

  2. Der Jellingstein ist heute leider unter einem Glasquader gesteckt. Ob wegen der Witterung oder Vandalismus konnte ich nicht eruieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.