Zitat

Nett, nicht? Der kleine Bugger nennt sich Yersinia pestis, ein Bakterium, das besser für seine Folgen bekannt ist: Pest, Beulenpest (zuweilen auch als noch tödlichere Form der Lungenpest), deren Markenzeichen heftig geschwollene Lymphknoten sind – der Schwarze Tod des Mittelalters, der die europäische Bevölkerung von 1347 bis 1351 um mindestens ein Drittel, vielleicht auch die…

über Der Schwarze Tod lebt — ScienceFiles

Der Schwarze Tod lebt — ScienceFiles

Ein Kommentar zu “Der Schwarze Tod lebt — ScienceFiles

  1. Da kommt mir aber jetzt ein ganz böser Gedanke – UND ICH TRAUE DAS SOFORT ZU!
    Mein lieber Scholli! Damit könnten sie ihre Völkerdezimierung voll durchsetzen……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.