Städte auf der ganzen Welt schließen sich am 25. Januar zum weltweiten Protest gegen 5G-Technologie zusammen

von https://derwaechter.org

Am Samstag, den 25. Januar, werden sich Aktivisten aus aller Welt zusammenschließen, um gegen die Gefahren der 5G-Technologie zu protestieren.

Die 5G-Technologie (5th Generation Cellular Technology) erweist sich als die derzeit umstrittenste Generation, da immer mehr Menschen auf der ganzen Welt Antworten zur Sicherheit der aufkommenden Technologie fordern. Proteste, Märsche, Kundgebungen, Dokumentarfilme und Einweisungen finden am 25. Januar im Rahmen des “Global 5G Protest Day” statt.

Das erklärte Ziel der Veranstaltung ist es, „den Einsatz von Millionen von 5G-Antennen auf der Erde und von 50.000 5G-Satelliten im Weltraum zu stoppen und hochrangige Notfalltreffen mit Vertretern von Regierungen und internationalen Regierungsorganisationen, einschließlich der Europäischen Union, dern Vereinten Nationen und der Weltgesundheitsorganisation, zu gewährleisten. “

Vodafone hat bereits angekündigt, Europas größte Mobilfunk-Sendemasten zu errichten.

Der Aktionstag wird von Stop 5G International organisiert, einer internationalen Gruppe von Aktivisten, die sich dafür einsetzen, eine internationale Bewegung gegen den Einsatz von 5G-Technologie aufzubauen. Ab dem 17. Januar sind Veranstaltungen in Australien, Belgien, Bermuda, Kanada, Kroatien, Zypern, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Japan, Kenia, Malta, Norwegen, Niederlande, Neuseeland, Polen, Portugal, Rumänien, Serbien, Slowenien, Südafrika, Spanien, Schweden, die Schweiz, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten.

Laut der Website von Stop 5G International werden Aktivisten in den Tagen vor dem Globalen Tag des Protests Kopien des internationalen Appells für Stop 5G auf der Erde und im Weltraum an lokale Regierungen in liefern, in der Hoffnung, das Bewusstsein für die Bedenken im Zusammenhang mit der Technologie zu schärfen. Der 5G Space Appeal ist eine Erklärung, die von 191.733 Unterzeichnern aus 203 Nationen und Gebieten unterzeichnet wurde.

Der Appell besagt:

„Wir, die unterzeichnenden Wissenschaftler, Ärzte, Umweltorganisationen und Bürger, fordern dringend eine Einstellung des Einsatzes des drahtlosen 5G-Netzwerks (fünfte Generation), einschließlich von 5G von Weltraumsatelliten. 5G wird die Exposition gegenüber Hochfrequenzstrahlung (RF) über die bereits vorhandenen 2G-, 3G- und 4G-Netze für die Telekommunikation massiv erhöhen. HF-Strahlung hat sich als schädlich für Mensch und Umwelt erwiesen. Der Einsatz von 5G ist ein Experiment zu Mensch und Umwelt, das nach internationalem Recht als Straftat definiert wird. “

Die 5G-Technologie wird voraussichtlich den Beginn von Smart Cities einläuten, in denen fahrerlose Autos, Verschmutzungssensoren, Mobiltelefone, Ampeln und Tausende anderer Geräte im sogenannten „Internet der Dinge“ (IoT) interagieren. Es gab jedoch eine Reihe von Gesundheits- und Datenschutzbedenken, die von Gegnern der rasch voranschreitenden 5G-Expansion geäußert wurden. Es sind diese Bedenken, die eine weltweite Bewegung gegen die Technologie und die elektromagnetischen Frequenzen (EMF) im Allgemeinen ausgelöst haben. Die Organisatoren des Globalen Protesttages fordern die betroffenen Bürger auf, Aktionen in Form von Mahnwachen, Märschen, Musikveranstaltungen oder Kundgebungen bei Kerzenschein zu organisieren.

5G Sendemasten werden ein vielfach stärkeres Signal aussenden als aktuelle 4G-Masten.

“Während die Aufmerksamkeit der Medien in Bezug auf Umweltfragen durch den Klimawandel, Fracking und Plastik im Ozean auf sich gezogen wurde, hat sich ein internationaler Appell, 5G auf der Erde und im Weltraum zu stoppen, leise seinen Weg um die Welt gemacht”, heißt es in einer Presse Veröffentlichung von Stop 5G International. “Unterzeichnet von 4.800 Wissenschaftlern, 2.800 Ärzten, 770 Imkern, 2.000 Umweltorganisationen und 180.000 anderen aus 202 Ländern und Territorien, fordert dieser Appell die Regierungen der Welt auf, den Einsatz von 5G zu stoppen.”

Die Organisatoren geben an, dass sich ihre Besorgnis auf die offensichtliche Zunahme der Strahlung infolge einer massiven Zunahme von Zelltürmen und kleinen Zellen konzentriert, die für den Betrieb von 5G mit voller Kapazität und geringer Latenz erforderlich sind. „Anstelle von Zelltürmen alle paar Meilen werden kleine, aber mächtige Zelltürme vor jedem dritten bis fünften Haus stehen. Anstelle von 2.000 Satelliten, die die Erde umkreisen, werden es in Kürze 50.000 sein “, schrieb die Gruppe.

Der in den USA für Kommunikation zuständige Kommissar Ajit Pai hat geschätzt, dass rund um die USA 800.000 neue kleine Zellen und Zelltürme installiert werden, um das 5G-Netz zu vervollständigen.

Trotz der wachsenden Besorgnis von Wissenschaftlern, Angehörigen der Gesundheitsberufe, Rechtsexperten, Politikern und Aktivisten hat die FCC die Einführung von 5G voll und ganz befürwortet und behauptet, dass keine Bedenken hinsichtlich der öffentlichen Gesundheit bestehen.

 

Weitere Details zu Veranstaltungen finden Sie hier. Schließen Sie sich der Facebook-Gruppe zum Stop 5G Global Protest Day an, um Ihre Veranstaltungen und Ideen mit anderen auf der ganzen Welt zu teilen. Wenn Sie nach Ideen für Plakate oder Schilder suchen, besuchen Sie diese hilfreiche Website von Americans for Responsible Technology.

Weiterführende Links:

Petition: https://stop5ginternational.org/5g-protest-day/

Facebook Gruppe 5G Global Protest Day: https://www.facebook.com/groups/548912049259423/?

https://derwaechter.org/stadte-auf-der-ganzen-welt-schliesen-sich-am-25-januar-zum-weltweiten-protest-gegen-5g-technologie-zusammen

5G beginnt zu wanken | 18.12.2019 | www.kla.tv/15393

 

klagemauerTV

Am 18.12.2019 veröffentlicht

Zahlreiche Berichte aus den letzten Monaten zeigen, dass die Bevölkerung 5G- nicht mit offenen Armen empfängt, denn aus verschiedenen Studien geht klar hervor, dass Mobilfunkstrahlung der Gesundheit von Mensch und Tier und der Natur massiv schadet. Schon 2002 hatten sich ca. 1.000 Bürgerinitiativen gegen den Ausbau des UMTS-Netzes gegründet. Heute sind um ein Vielfaches mehr Menschen in Bewegung, um den Ausbau von 5G zu stoppen und das mit beachtlichem Erfolg. Bleiben Sie mit uns gemeinsam dran …

https://www.kla.tv/15393

▬▬▬▬ Über diesen Kanal ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Klagemauer TV – Die anderen Nachrichten …
frei – unabhängig – unzensiert …
↪ was die Medien nicht verschweigen sollten …
↪ wenig Gehörtes vom Volk, für das Volk …
↪ tägliche News ab 19:45 Uhr auf https://www.kla.tv/
… und ein wenig später auch hier auf YouTube.

Dranbleiben lohnt sich!

Wöchentliche News erhalten per E-Mail:
https://www.kla.tv/news

▬▬▬▬ SICHERHEITS-HINWEIS ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des
Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen,
dass YouTube weitere Vorwände sucht, um uns zu sperren.

Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig!
Klicken Sie hier: https://www.kla.tv/vernetzung

Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal
von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen
nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten
und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter:
https://www.kla.tv/news

▬▬▬▬ QUELLEN / LINKS ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Manager Magazin Premium vom 08.10.2019 aus dem Artikel „Massiver Mast-Hass beim 5G-Ausbau“
https://www.emf.ethz.ch/fileadmin/red…
https://www.diagnose-funk.org/publika…
https://www.tagesspiegel.de/wirtschaf…
https://www.youtube.com/watch?v=Q8DH_…
https://www.golem.de/news/ludwigsburg…
https://www.frankenpost.de/region/kul…
https://www.merkur.de/lokales/bad-toe…
https://www.kurier.de/inhalt.mainleus…
https://www.badische-zeitung.de/brief…
https://www.zeit.de/2019/15/mobilfunk…
https://www.telekom.com/de/blog/netz/…
https://www.hogn.de/2019/06/03/1-da-h…
https://www.gea.de/reutlingen_artikel…
https://www.radio-oberland.de/nachric…
https://www.stuttgarter-nachrichten.d…
https://www.kreisbote.de/lokales/sont…
https://www.br.de/nachrichten/bayern/…
https://www.merkur.de/lokales/weilhei…
https://www.kreisbote.de/lokales/weil…
https://www.schwaebische.de/landkreis…
https://tegernseerstimme.de/5g-mobilf…

Redaktion: ref.

▬▬▬▬ Tags / Schlagworte ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
#KlaTV #nachrichten #5G

China baut künstlichen Mond – Was der künstliche Mond mit unserer LED Straßenbeleuchtung zu tun hat

 

Odysseus

Am 14.09.2019 veröffentlicht

Ein Scherz oder nur Science Fiction? China baut künstlichen Mond. Was hat dies mit unserer LED Straßenbeleuchtung zu tun und mit 5G?

______________________________________________________________________

++++ Ihr könnt den Kanal Odysseus bei seiner Arbeit unterstützen ++++
Da Kosten für den zeitlichen Aufwand und viele andere Arbeitsbereiche durch Werbung
nur schwer gedeckt werden können, ist jede kleinste Spende wertvoll und unterstützt den Kanal Odysseus.
Dies ist wichtig um auch außerhalb von Youtube in Zukunft wichtige Arbeit leisten zu können für unsere Mitmenschen.
Herzlichen Dank an alle Unterstützer!

Ihr könnt spenden mit BITCOIN:

3NGYE2bUkpthxpdKJg1nva6WadVj2hEHi4

Paypal und Karte:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

____________________________________________________________________

Tauscht eure LED Birnen aus. Hier die Links zu alten Beständen:

Kerzenbirnen 40 Watt hier:
https://amzn.to/2Q7jkie

Glühbirnen 60 Watt:
https://amzn.to/31jFwXt

Glühbirnen 40 Watt:
https://amzn.to/2LsR5pJ

Glühbirnen 75 Watt:
https://amzn.to/2Q5l6jS

Wir können uns unter anderm mit Schungit vor 5G schützen.
Wie das geht erkläre ich Dir in diesem Video:

https://youtu.be/moQn0e_9NrA

AUSFÜHRLICHES PDF zu SCHUNGIT:
https://my.pcloud.com/publink/show?co…

SCHUNGIT HIER ERHÄLTLICH :
https://www.schungit-energiesteine.de…

Wie Du dich vor 5G schützen kannst Teil 1:
https://youtu.be/moQn0e_9NrA

BITTE REGISTRIERT EUCH ALS ABONNENTEN IN DIESEM E-MAIL VERTEILER ZUR SICHERHEIT UM ZENSUR VORZUBEUGEN. ALLE INFOS ZUR NEUEM ODYSSEUS-WEBSEITE ERHALTET IHR NACH ANMELDUNG:

https://mailchi.mp/5d13f6789771/odysseus

WEITERES

Das grosse Geheimnis deiner Realität
https://youtu.be/QgRJNwlgKKY

5G Was jetzt auf uns zukommt und wie du dich und deine Familie schützen kannst, Teil 1
https://youtu.be/LeoCeCUUwYA

Hilfsmittel zum 5G – Schutz – Nachtrag zum Video
https://youtu.be/Rrx6Z_gkCrg

Mehr zu Phased Array: Gedankenkontrolle mit 5G- Patente
https://www.youtube.com/watch?v=fDk96

Wegen AI-Gott, Zerstörung der Kirchen weltweit:
https://www.youtube.com/watch?v=MkBC5

ACHTUNG! 20.000 5G SATELLITEN werden gerade installiert !!! – Elon Musk mit SpaceX
https://youtu.be/5vdXgdOOUgg

Gedankenkontrolle mit 5G- Patente
https://www.youtube.com/watch?v=fDk96

BITTE REGISTRIERT EUCH ALS ABONNENTEN IN DIESEM E-MAIL VERTEILER ZUR SICHERHEIT UM ZENSUR VORZUBEUGEN. ALLE INFOS ZUR NEUEM ODYSSEUS-WEBSEITE ERHALTET IHR NACH ANMELDUNG:

https://mailchi.mp/5d13f6789771/odysseus

ODYSSEUS NEUE Kontakte

Facebook: https://www.facebook.com/odysseuschan
Telegram: https://t.me/odysseus108
Patreon: folgt

5G – Der Bewusstseinsbeschleuniger? – Richard Neubersch

 

Neue Horizonte

Am 21.07.2019 veröffentlicht

Dieses Gespräch mit Richard Neubersch, lädt ein, die neue Technologie ohne Angst und Ablehnung zu betrachten, sondern die Chancen für jeden Einzelnen zu erkennen, die sich aus dieser militärisch motivierten Technologie ergeben.

Dabei geht es hier nicht um Downloadgeschwindigkeiten oder andere Bequemlichkeiten, sondern vielmehr um die Erkenntnis, dass mit 5G ein weiteres Feld geschaffen wurde, um Ängste zu schüren und die Kontrolle über den Menschen zu vertiefen und zu festigen.

Wir werden aufgefordert zu hinterfragen, wer wir sein wollen: Fremdbestimmt und durch Angst kontrolliert oder freie, göttliche Geschöpfe, die die kreative Kraft ihrer Gedanken und Gefühle entdecken und leben wollen.

Richard Neubersch, Geschäftsführer von Swiss Harmony Berlin, bietet zusammen mit Peggy Rockteschel im neu eingerichteten Swiss Harmony Beratungszentrum Berlin Unterstützung für ernsthaft Entschlossene.

Weitere Informationen:

http://www.sweetharmony.berlin (Website des Beratungszentrums)
Email: info@sweetharmony.berlin

Swiss Harmony Deutschland GmbH:
http://www.swissharmony.de
Email: info@swissharmony.de