DAS ist eine SCHANDE!

 

Neverforgetniki

Am 30.11.2019 veröffentlicht

Der Rapper „Tarek K.I.Z“ glorifiziert in seinem Musikvideo „Nach wie vor“ die Hinrichtung oppositioneller Politiker. Zeit für die QUITTUNG!

Ich freue mich sehr auf das Feedback von euch. TEILT dieses Video so oft ihr könnt, damit noch mehr Menschen aufgeklärt werden!

Abonniert JETZT den Kanal für kritische Analysen, politische Kommentare und freies Denken!

Ihr wollt meine journalistische Arbeit unterstützen und es möglich machen, dass ich weiter frei und unabhängig arbeiten und Videos produzieren kann? Hier könnt ihr das gerne tun:

https://www.paypal.me/Neverforgetniki

Bankverbindung:
IBAN: DE21610500000049098011
BIC: GOPSDE6GXXX
Kontoinhaber: Niklas Lotz

Jede Unterstützung hilft mir wirklich sehr, danke!

Mein NEUES BUCH „Mein Weckruf für Deutschland“ könnt ihr hier erhalten:
https://www.schrang.de/de/buecher-und…
eBook:
https://www.schrang.de/de/buecher-und…
Buch bei Amazon:
https://www.amazon.de/dp/B07Z3H1X3P/r…

Folgt mir auch auf meinen ANDEREN Social-Media-Kanälen:

Facebook: https://de-de.facebook.com/neverforge…
Instagram: https://www.instagram.com/neverforget…
Twitter: https://twitter.com/nikitheblogger
Telegram: https://t.me/neverforgetnikiblog

AfD Kandidatenkür und die Medien lenken die Stimmung!

 

Carsten Jahn

Am 26.11.2019 veröffentlicht

Nach Meuthen und Chrupalla soll wohl auch Dana Guth den Hut in den Ring schmeißen, aber seit dieser Woche kommen noch zwei aussichtsreiche Kandidaten hinzu. Nicole Höchst und Gottfried Curio treten auch an und schon machen die Medien Stimmung.

#AfD, #Bundesparteitag, #Curio, #Meuthen, #Chrupalla, #Höchst, #Guth

Link Nicole Höchst:
https://www.welt.de/politik/deutschla…

Link Gottfried Curio:
https://www.welt.de/politik/deutschla…

▶▶ KOMMENTARBEREICH Bitte bleibt freundlich.
Wer dagegen verstößt oder ‚trollt‘, muss draußen bleiben.
Wenn euch der Kanal gefällt, lasst ein Abo da, vielen Dank!

Meine Webseite:
https://teamheimat.com/
E-POST: carstenjahn@hotmail.de

Falls YouTube diesen Kanal sperren sollte hier,
das Profortis Netzwerk:
https://pro-de.tv

Bichute Kanal:
https://www.bitchute.com/channel/J6yW…

Telegram:
https://t.me/HeimatgewaltfreiVereint

Twitter (TEAM HEIMAT):
https://twitter.com/JahnTeam

Social Media VK:
https://vk.com/public169982895

Tagesmütter lehnen Kinder von AfD-Anhängern ab!

 

Carsten Jahn

Am 24.11.2019 veröffentlicht

In Brandenburg wurde ein Kind von zwei Tagesmüttern aufgrund der politischen Einstellung der Eltern abgelehnt. Die Eltern sind laut eigener Aussage nicht mal Mitglied der AfD, sondern nur Sympathisanten.

#AfD, #Tagesmutter, #Brandenburg, #Politik

Link Tagesmütter lehnen Kinder von Sympathisanten ab:
https://www.focus.de/politik/deutschl…

▶▶ KOMMENTARBEREICH Bitte bleibt freundlich.
Wer dagegen verstößt oder ‚trollt‘, muss draußen bleiben.
Wenn euch der Kanal gefällt, lasst ein Abo da, vielen Dank!

Meine Webseite:
https://teamheimat.com/
E-POST: carstenjahn@hotmail.de

Falls YouTube diesen Kanal sperren sollte hier,
das Prometheus Netzwerk:
https://pro-de.tv

Bichute Kanal:
https://www.bitchute.com/channel/J6yW…

Telegram:
https://t.me/HeimatgewaltfreiVereint

Twitter (TEAM HEIMAT):
https://twitter.com/JahnTeam

Social Media VK:
https://vk.com/public169982895

Facebook:
https://www.facebook.com/Carsten-Jahn…

So werden Mieten wieder günstiger! – Roger Beckamp (AfD)

 

AfD-Landtagsfraktion NRW

Am 19.11.2019 veröffentlicht

++ So werden Mieten wieder günstiger! ++

Wohnungsnot ist Fakt – aber wie beendet man sie? Feststeht: Die Altparteien ignorieren die tatsächlichen Ursachen. Dabei sind die sehr gut bekannt.

Roger Beckamp, baupolitischer Sprecher der AfD-Fraktion NRW, erklärt die wahren Hintergründe des Wohnungsmangels und wie man das Problem tatsächlich lösen kann.

Rede gehalten am 15. November 2019 beim AfD-Bürgerdialog in Radevormwald.

➡️ JETZT unseren Kanal abonnieren: https://bit.ly/2MLR29Q
📰 Hier kostenlos unser Fraktionsmagazin bestellen: https://bit.ly/2Wt42Gl

Die Luftpumpe der SPD!

 

Carsten Jahn

Am 13.11.2019 veröffentlicht

Er ist wieder da! Johannes Kahrs der Mann der AfD verbieten will.

#Kahrs, #SPD, #AfD, #Deutschland, #Politik, #Nachrichten, #Bundestag

Link Welt Kahrs:
https://www.welt.de/politik/deutschla…

▶▶ KOMMENTARBEREICH Bitte bleibt freundlich.
Wer dagegen verstößt oder ‚trollt‘, muss draußen bleiben.
Wenn euch der Kanal gefällt, lasst ein Abo da, vielen Dank!

Meine Webseite:
https://teamheimat.com/
E-POST: carstenjahn@hotmail.de

Falls YouTube diesen Kanal sperren sollte hier,
das Profortis Netzwerk:
https://pro-de.tv

Bichute Kanal:
https://www.bitchute.com/channel/J6yW…

Telegram:
https://t.me/HeimatgewaltfreiVereint

Twitter (TEAM HEIMAT):
https://twitter.com/JahnTeam

Social Media VK:
https://vk.com/public169982895

Facebook:
https://www.facebook.com/Carsten-Jahn…

AfD legt Gesetzentwurf zur Bargeldnutzung vor

Euro - Foto via pixabay
Euro – Foto via pixabay

 

Die AfD-Fraktion hat ihren Entwurf zur Änderung des Grundgesetzes zum Schutz der Bargeldnutzung vorgelegt. Angesichts der weiterhin in den negativen Bereich strebenden Zinspolitik werde seitens  EZB und EU der Druck auf die nationalen Gesetzgeber wachsen, den Bargeldgebrauch und das Halten von Vermögensteilen in Bargeld einzuschränken, begründet die Fraktion den Antrag. Die Ergänzung zu Artikel 14 soll die uneingeschränkte Nutzung von Bargeld garantieren und den Status des Bargelds als einziges unbeschränktes gesetzliches Zahlungsmittel festschreiben.

Hier der genaue Wortlaut:

Durch Einfügung einer entsprechenden Regelung in Artikel 14 GG wird das Recht auf Eigentum mit Blick auf die Bargeldnutzung näher bestimmt. Es wird die uneingeschränkte Nutzung von Bargeld garantiert und der Status des Bargelds als einziges unbeschränktes gesetzliches Zahlungsmittel festgeschrieben. Die Abschaffung oder Verknappung der physischen Zahlungsmittel sowie die Einschränkung ihrer Nutzung zu Geschäfts- und Sparzwecken ist ausweislich der hier vorgeschlagenen Grundgesetzänderung fortan unzulässig. Staatliche Stellen werden hierdurch auch verpflichtet, die Bargeldnutzung der Bürger sicherzustellen. Dies geschieht etwa dergestalt, dass die Annahme von Bargeld zur Erfüllung von Verpflichtungen gerade mit Blick auf Steuern und Abgaben gewährleistet wird.

https://opposition24.com/afd-legt-gesetzentwurf-zur-bargeldnutzung-vor/

Berlin: Morddrohung gegen Schüler, weil Vater bei AfD ist

von http://www.pi-news.net

Hat Angst um seinen Sohn: der Berliner AfD-Politiker Gunnar Norbert Lindemann (l., dahinter: Symbolbild).

Unfassbare Gewaltandrohungen gegen einen 16-jährigen Schüler in Berlin: Weil sein Vater für die AfD im Abgeordnetenhaus sitzt, drohten von linken Journalisten und Lehrern verhetzte Schulkameraden ihm mit dem Tod.

Die Drohungen kamen angeblich per Whatsapp. Logisch, dass die Nachrichtensendungen und Leitmedien dem Thema keine große Bedeutung beimessen.

Wie würden aber die Schlagzeilen wohl aussehen, wäre es der Sohn eines Politikers der Altparteien, der von „rechten“ Mitschülern bedroht würde? „Tagesschau“ bis „Heute Journal“ würden prominent berichten, vermutlich gäbe es Sondersendungen.

Aber weil es sich bei dem Opfer um den Sohn des Berliner AfD-Politikers Gunnar Norbert Lindemann handelt, ist ein bisschen Sippenhaft gar nicht weiter schlimm. Wenn der „braune“ Papa nicht hören will, soll der Sohn ruhig fühlen.

Lindemanns verängstigter Sohn hatte sich am Freitag ans Direktorat seiner Biesdorfer Schule gewandt, die die Polizei einschaltete… (Dass Kinder und andere Verwandte von AfD-Politikern gemobbt werden, ist sicher kein Einzelfall. Fortsetzung hier bei Jouwatch!)


Update 10.11., 12 Uhr: AfD-Bundesvize Georg Pazderski zeigte sich erschüttert über die Morddrohungen gegen den minderjährigen Sohn des Abgeordneten Gunnar Lindemann: „Schule und Polizei müssen jetzt hart durchgreifen gegen die Täter. Es darf zu keinen weiteren Übergriffen kommen. Auch Relativierungen haben zu unterbleiben. Der unfassbare Vorfall zeigt, dass die maßlose Hetze gegen die AfD durch Altparteien und Medien vollkommen aus dem Ruder gelaufen ist. Wer Hass gegen uns sät, will Gewalttaten ernten. Jetzt sind Altparteien und Medien in der Pflicht, ihre Hasskampagne gegen die AfD zu stoppen und eine weitere Eskalation der Gewalt zu verhindern. Es ist längst 5 nach 12.“

http://www.pi-news.net/2019/11/berlin-morddrohung-gegen-schueler-weil-vater-bei-afd-ist/

Angst vor einem Umsturz in Deutschland?!

 

Carsten Jahn

Am 07.11.2019 veröffentlicht

Schütz das uns das Grundgesetz vor einem Umsturz von INNEN?
Nein, denn dieser ist bereits in vollem Gange.

#Merkel, #Bundesregierung, #Altparteien, #EU, #Deutschland, #Grundgesetz, #CDU, #CSU, #SPD, #AfD, #Linke, #Grüne, #FDP

Link FAZ (Angst vor einem Umsturz?):
https://www.faz.net/aktuell/politik/i…

▶▶ KOMMENTARBEREICH Bitte bleibt freundlich.
Wer dagegen verstößt oder ‚trollt‘, muss draußen bleiben.
Wenn euch der Kanal gefällt, lasst ein Abo da, vielen Dank!

Meine Webseite:
https://teamheimat.com/
E-POST: carstenjahn@hotmail.de

Falls YouTube diesen Kanal sperren sollte hier,
das Profortis Netzwerk:
https://pro-de.tv

Bichute Kanal:
https://www.bitchute.com/channel/J6yW…

Telegram:
https://t.me/HeimatgewaltfreiVereint

Twitter (TEAM HEIMAT):
https://twitter.com/JahnTeam

Social Media VK:
https://vk.com/public169982895

Facebook:
https://www.facebook.com/Carsten-Jahn…

Aufstand in Dunkeldeutschland: 17 CDU-Politiker fordern Gespräche mit Thüringer AfD

von https://www.journalistenwatch.com

Michael Heym (Bild: Thüringer Landtag)

Thüringen – 17 CDU-Politiker fordern das, was das Ergebnis der vergangenen Landtagswahl in Thüringen wiederspiegelt: „ergebnisoffene Gespräche“ zur Regierungsbildung mit der zweitstärksten Kraft im Freistaat. Es sei „undenkbar“, das starke Abschneiden der AfD in Thüringen zu ignorieren.

In einem gemeinsamen Schreiben sollen 17 Thüringer CDU-Funktionäre nach der grandiosen Schlappe ihrer ehemals konservativen Partei bei der Landtagswahl Bereitschaft zu Gesprächen mit der AfD im Freistaat gefordert haben. Der schriftliche „Appell konservativer Unionsmitglieder in Thüringen“ sei in CDU-Kreisen verbreitet worden, berichtete hierzu die „Ostthüringer Zeitung“ (OTZ).

Dass „fast ein Viertel der Wähler“ in Thüringen „bei den Gesprächen außen vor bleiben soll“ empfinden die Unterzeichner demnach als „undenkbar“. Ganz ähnliches hatte Thüringens CDU-Fraktionsvize Michael Heym in der vergangenen Woche gefordert und dafür – wie nicht anders zu erwarten – aus den eigenen Reihen Rufe nach seinem Parteiausschluss kassiert. Heym hatte, mit Blick auf den massiven Zuspruch, den die AfD mit 23,4 Prozent der Thüringer Wähler erhalten hatte, gesagt: „Man tut der Demokratie keinen Gefallen, wenn man ein Viertel der Wählerschaft verprellt.“ Heym hatte eine „bürgerliche Mehrheit“ aus CDU, FDP und AfD gesehen. Die AfD sei eine „konservative Partei“, sagte Heym im Gespräch mit dem stellvertretenden Chefredakteur der Welt, Robin Alexander.

Daraufhin war unter anderem CDU-Fraktionschef in Bremen, Thomas Röwekamp, geistig Amok gelaufen und forderte, „diese Person aus der Partei auszuschießen“. Der Parteifunktionär twittere: „Zusammenarbeit mit einem Faschisten von der AfD verstößt gegen die Beschlüsse der Partei, ist parteischädigend, ist vor allem aber antidemokratisch und ein Verrat an unseren Werten …“. Zustimmung erhielt Röwekamp vom Sozialisten Bodo Ramelow (Linke), der Röwekamp dafür lobte, den Kopf seines Parteikollegen zu fordern. Die politische Vertretung der SED-Nachgeburt tätschelt Röwekamp mit den Worten: „Lieber Herr Röwekamp, danke für die klaren Worte. So etwas vermisse ich derzeit leider in Thüringen“, Ramelow.

Marco Wanderwitz (CDU), Staatssekretär im Bundesinnenministerium, hatte ebenfalls den Parteiausschluss Heyms gefordert: „Leute wie Herr Heym haben in der CDU nichts verloren. Wir Christdemokraten grenzen uns nach rechts- wie linksradikal klar ab. Die AfD ist keine bürgerliche Partei“. Irrerweise setzte Wanderwitz hinzu: „Die Zahl ihrer Wählerinnen und Wähler ist kein Argument. Eine Partei wird nicht durch Wahl demokratisch“, so der bestens durch den Steuerzahler finanzierte CDU-Staatssekretär auf Twitter. Der ehemalige Generalsekretär der CDU, Peter Tauber, teilte den Beitrag auf Twitter. Tauber hatte Mitte Juni aus dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke versucht, politisch Kapital zu schlagen und den Grundrechtsentzug selbst für bürgerliche Konservative wie Max Otte gefordert.

In dem nun verfassten Papier der 17 CDU-Politiker werde die AfD laut der OTZ zwar nicht ausdrücklich genannt. Jedoch sei die „Stoßrichtung“ eindeutig, auch wenn kein konkreter Koalitionswunsch durch die CDU-Funktionäre formuliert worden sei. Eine Entscheidung dafür oder dagegen solle erst nach ergebnisoffenen Gesprächen gefällt werden, hieß es. Heym habe „die Situation treffend analysiert“, zitiert die Zeitung weiter aus dem Papier. Deshalb erwarten die Unterzeichner des Appells, „dass der Landesvorstand sich zu ihm bekennt“. Zu den Unterzeichnern sollen unter anderen der CDU-Landtagsabgeordnete Jörg Kellner und der ehemalige Landrat des Landkreises Schmalkalden-Meiningen, Ralf Luther gehören.

Lars Klingbeil, seines Zeichens SPD-Generalsekretär, sieht sich berufen, zu handeln und forderte die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer auf „einzuschreiten“. Auf Twitter zwitscherte er aufgeregt: „Die Brandmauer nach rechts kriegt in der Union immer und immer mehr Risse. Es wird Zeit, dass das gestoppt wird @akk.“

In den Kommentarbereich der Qualitätsmedien, die ebenfalls über Heyms Forderung berichten, scheint weitaus mehr Demokratieverständis und Realitätsbewußtsein vorzuherrschen, als in den Reihen der Konsensparteien, die immer verzweifelter mit allen Mittel versuchen, ihre Pfründe zu verteidigen:

„Man fängt wohl langsam an sich Realitäten stellen zu wollen..“

„Die wissen genau: weiter nach links geht es nur mittels massivem Wählerverlust. Das Problem der CDU: gibt es ein Bündnis mit der AfD dann bricht der Damm. Bundesweit. Dann ist Ende im Gelände für die Kanzlerin und ihren Hofstaat.“

„Das Gemeinsame suchen. Viele Ziele der AfD stimmen mit denjenigen der Groko überein. Andere nicht. Politik für Menschen und nicht für Wahlumfragen machen.“

„hihi , soll man die alle jetzt aus der cdu ausschliessen ? solcherart von „reiningungsaktionen“ von nicht linientreuen mitgliedern erinnert dann doch wohl ein wenig stark an die stalinistischen saeuberungsaktionen von stalin oder den roten khmern.“

„Die Zusammenarbeit mit FDP und AFD ist in Thüringen die einzig sinnvolle Option für die CDU. Eine wirklich konservative Regierung würde die Mehrheitsverhältnisse im Land auch endlich vom Kopf auf die Füße stellen.“

„Mit einander reden sollte man immer dürfen! Per se Parteien auszuschließen, dir a) nicht verboten sind und b) von einem Viertel der Wähler gewählt wurden dürfen nicht komplett ignoriert werden! Das ist ansonsten undemokratisch… Auch wenn z.b. Malu D. Und andere sich als Demokraten hinstellen und Gespräche von vornerein ausschließen! … Warum hört man das nirgends in den Medien??“

https://www.journalistenwatch.com/2019/11/05/aufstand-dunkeldeutschland-cdu/

DIE ZERSTÖRUNG DER CDU! MERKEL HAT AfD GESCHAFFEN!

 

Carsten Jahn

Am 31.10.2019 veröffentlicht

Die AfD ist das Resultat der letzten 13 Jahre der Politik Merkel.
Wenn man zurückschaut, dann kommt man nicht umhin zu sagen, die CDU wurde verraten und verkauft. Eine Pfarrerstochter zerstört die CDU und Ihre Werte.

#Merkel, #CDU, #AfD, #Koch, #Merz, #Maaßen, #Werteunion, #CSU, #Deutschland, #Medien, #ARD, #ZDF, #BND, #VS, #MAD, #SPD, #FDP, #DieGrünen, #DieLinke, #Politik, #EU, #TEAMHEIMAT

▶▶ KOMMENTARBEREICH Bitte bleibt freundlich.
Wer dagegen verstößt oder ‚trollt‘, muss draußen bleiben.
Wenn euch der Kanal gefällt, lasst ein Abo da, vielen Dank!

Meine Webseite:
https://teamheimat.com/
E-POST: carstenjahn@hotmail.de

Falls YouTube diesen Kanal sperren sollte hier,
das Profortis Netzwerk:
https://pro-de.tv

Bichute Kanal:
https://www.bitchute.com/channel/J6yW…

Telegram:
https://t.me/HeimatgewaltfreiVereint

Twitter (TEAM HEIMAT):
https://twitter.com/JahnTeam

Social Media VK:
https://vk.com/public169982895

Facebook:
https://www.facebook.com/Carsten-Jahn…

 

UNGLAUBLICH – STAATSPROPAGANDA FÜR KLEINSTKINDER!

 

 

Am 30.10.2019 veröffentlicht

Unfassbar was sich der Staat und die Medien da leisten. Weg mit der GEZ. Indoktrination von Kleinstkindern, die Spaltung der Bevölkerung im Kinderzimmer ist an Perversität nicht zu überbieten.

#Logo, #ARD, #ZDF, #Medien. #Presse, #TEAMHEIMAT, #Deutschland, #AfD, #Kinder, #Politik, #Nachrichten

▶▶ KOMMENTARBEREICH Bitte bleibt freundlich.
Wer dagegen verstößt oder ‚trollt‘, muss draußen bleiben.
Wenn euch der Kanal gefällt, lasst ein Abo da, vielen Dank!

Meine Webseite:
https://teamheimat.com/
E-POST: carstenjahn@hotmail.de

Falls YouTube diesen Kanal sperren sollte hier,
das Profortis Netzwerk:
https://pro-de.tv

Bichute Kanal:
https://www.bitchute.com/channel/J6yW…

Telegram:
https://t.me/HeimatgewaltfreiVereint

Twitter (TEAM HEIMAT):
https://twitter.com/JahnTeam

Social Media VK:
https://vk.com/public169982895

Facebook:
https://www.facebook.com/Carsten-Jahn…