Tötet die Elite Kinder ?

Die Herrscher der Welt sind ein paar empathielose Folterknechte, die auch
vor den degeneriertesten Praktiken nicht zurückschrecken. Ich habe probiert,
so viele Fakten wie möglich in das Video zu stecken.

Die im Titel gestellte Frage sollte damit beantwortet sein.

Russische Marine vor Syrien: Nicht nur ein Manöver

Die Ende der vergangenen Woche im Schwarzen Meer und im Mittelmeer begonnene Übung
der russischen Marine hat ihre aktive Phase erreicht. Aber allein die Tatsache,
dass Russland Kriegsschiffe vor der syrischen Küste positioniert, spricht für sich.

Laut einer Mitteilung des Verteidigungsministeriums sind an dem Manöver unter anderem
der Raketenkreuzer „Moskwa“, der große U-Boot-Zerstörer „Seweromorsk“, die Wachschiffe
„Smetliwy“ und „Jaroslaw Mudry“, die großen Landungsschiffe „Saratow“, „Asow“,
„Kaliningrad“ und „Alexander Schabalin“, mehrere Versorgungsschiffe sowie
die Luftwaffe, Luftlande- und Luftabwehrkräfte beteiligt.

Der Umfang der Übung lässt keine Zweifel aufkommen:

Der Kreml verfolgt die Situation im Nahen Osten mit großer Aufmerksamkeit.

„Der stellvertretende Generalstabschef, Alexander Postnikow, fliegt in das Gebiet der Übung,
um die aktive Phase zu leiten. Der Vizechef des Marine-Hauptstabs, Konteradmiral Leonid Suchanow,
befindet sich bereits vor Ort“, teilte Generalstabschef Valeri Gerassimow vor kurzem mit.

„Die wichtigsten Ziele des Manövers sind die Verbesserung des Betriebs und des Zusammenwirkens
der Flotten in fernen Meeresgebieten. Das ist die erste derartig umfassende Flottenübung.“

Mit der Stationierung der russischen Seestreitkräfte im östlichen Mittelmeerraum sollen mehrere Aufgaben gelöst werden.

Zunächst ist es wichtig, dass die russische Marine überhaupt wieder etwas im Mittelmeer unternimmt.
Zu Sowjetzeiten waren solche Übungen regelmäßig, doch seit 1991 wurden sie zunehmend seltener und
waren mit größer werdenden Schwierigkeiten verbunden. In den letzten Jahren demonstriert Moskau
jedoch wieder deutlich, dass es nach wie vor Interessen im Mittelmeerraum und um das Horn von Afrika hat.

Den kompletten Artikel fnidet Ihr hier : de.rian.ru