Von BAMF verheimlicht: McKinsey Bericht enthüllt zurückgehaltene Fakten und Daten

 

Epoch Times Deutsch

Am 26.07.2019 veröffentlicht

47 Millionen Ausgaben für externe Berater, drei Milliarden Ausgaben für Geduldete, dies waren bis vor kürzem unter Verschluss der Regierung gehaltene Informationen. Der Internetblog „Frag den Staat“ hat mit einem Klageverfahren gegen das BAMF erwirkt, dass die Behörde den Inhalt des McKinsey-Reports aus dem Jahr 2016 nun veröffentlichen musste.

Mehr dazu: https://bit.ly/3119kr9

Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: https://www.epochtimes.de/spenden-und…

Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Form! Danke sehr.

Gerne dürfen Sie unsere Videos teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten und so weiterverbreiten. Wir wünschen jedoch keine Uploads in Ihrem eigenen Kanal. Dies würde nicht nur unsere Urheberrechte verletzen, sondern uns auch Einbußen bei den Werbeeinnahmen bringen.

(c) 2019 Epoch Times

Willkommen beim BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)

 

Bin gerade auf die Parodie eines BAMF-Imagevideos
vom SWR/Funk-Projekt gestoßen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass so ein Video im SWR
direkt gesendet würde, da doch recht bissig. Fast, als
würde noch Meinungsfreiheit herrschen in den Öffis

Das Schweigen des Merkels

 

Der US-Hosenanzug wird die Zukunft unseres Landes (wenn nicht ganz Europas)
für Lobbyisten, Großkonzerne und eine irrsinnige US-Kriegspolitik ruinieren,
wenn er nicht bald aus dem Amt gejagt wird!

P.S.

Für einige mag der Vergleich mit der German-Wings-Katastrophe unangebracht
sein, jedoch beschreibt diese Situation mein Gefühl bzgl. einer irrsinnigen
Politik, die weder mit meinem, noch offensichtlich dem Volkswillen zu tun hat!