Das Finanzkartell wird uns wieder Leid und Krieg bringen!

 

Wer denkt, dass das weltweite Finanz-Beben schon vorbei ist irrt!

Die Zeiger der Finanzmärkte haben in diesem Jahrtausend
noch nie höher ausgeschlagen, als es aktuell der Fall ist.

Vor acht Jahren traf ein, was zahllose, als Verschwörungstheoretiker gebrandmarkte
Warnrufer präzise voraussagten: Die unersättliche Gier großer Finanzspekulanten
führten unser globales Finanzsystem an den Rand eines katastrophalen Abgrundes.

Deutschland geht das Geld aus !

20110915_Euro_Rettung_Solidaritaet_MerkelSo langsam scheint es, als ob die schönen potemkinschen Fassaden am
Bröckeln sind! Die Mär von den unendlich sprudelnden Steuereinnahmen,
der Vollbeschäftigung, des Fachkräftemangels und des jährlichen „der
Aufschwung kommt bei immer mehr Menschen an.“

Von der angeblichen „Willkommenskultur,“ die in unseren Medien immer
so gepriesen wird, das Gelaber von „die Rente sei sicher“ usw.

Fakt ist: VW betrügt seine Kunden und bezahlt seine Zulieferer nicht mehr.
Die Deutsche Bank geht in Richtung Ramschniveau, die Metro Gruppe schreibt
Verluste, Allianz fängt an ihre Immobilien zu verkaufen. Die Exportwirtschaft
kränkelt und deutsche Rüstungsgüter können auch nur noch verkauft werden, wenn
sie per deutscher Entwicklungshilfe querfinanziert werden.

IT mäßig ist Deutschland Entwicklungsland.

Die Liste könnte man beliebig fortsetzen.

Aber die schwarze Null wird es schon richten.

Dafür müssen die Deutschen Hartz 4
Empfänger nur noch mehr schikaniert werden :

Jobcenter kontrollieren auch Nichtempfänger in Hartz-IV-Haushalten

Das Schweigen des Merkels

 

Der US-Hosenanzug wird die Zukunft unseres Landes (wenn nicht ganz Europas)
für Lobbyisten, Großkonzerne und eine irrsinnige US-Kriegspolitik ruinieren,
wenn er nicht bald aus dem Amt gejagt wird!

P.S.

Für einige mag der Vergleich mit der German-Wings-Katastrophe unangebracht
sein, jedoch beschreibt diese Situation mein Gefühl bzgl. einer irrsinnigen
Politik, die weder mit meinem, noch offensichtlich dem Volkswillen zu tun hat!

Ein Blick in die Zukunft aus der Vergangenheit

kari_ttip

Carl Friedrich Von Weizsäcker sagte in seinem letzten großen Werk
Der bedrohte Frieden“ erschienen 1983 im „Hanser-Verlag“, innerhalb
weniger Jahre den Niedergang des Sowjet-Kommunismus voraus(-er wurde
damals ausgelacht).

Weizsäcker beschreibt die Auswirkungen einer dann einsetzenden
„Globalisierung“,(obwohl es damals dieses Wort noch nicht gab),
so wie er sie erwartete:

1.)
Die Arbeitslosenzahlen werden weltweit ungeahnte Dimensionen erreichen.

2.)
Die Löhne werden auf ein noch nie da gewesenes Minimum sinken.

3.)
Alle Sozialsysteme werden mit dem Bankrott des Staates zusammenbrechen.
Rentenzahlungen zuerst. Auslöser ist eine globale Wirtschaftskrise
ungeheurer Dimension, die von Spekulanten ausgelöst wird.

4.)
Circa 20 Jahre nach dem Untergang des Kommunismus werden
in Deutschland wieder Menschen verhungern. Einfach so.

5.)
Die Gefahr von Bürgerkriegen steigt weltweit dramatisch.

6.)
Die herrschende Elite wird gezwungen, zu ihrem
eigenen Schutz Privatarmeen zu unterhalten.

7.)
Um ihre Herrschaft zu sichern, werden diese Eliten frühzeitig den totalen
Überwachungsstaat schaffen, und eine weltweite Diktatur einführen.

8.)
Die ergebenen Handlanger dieses „Geld-Adels“ sind korrupte Politiker.

9.)
Die Kapitalwelt fördert wie eh und je einen noch nie dagewesen Nationalismus
(Faschismus), als Garant gegen einen eventuell wieder erstarkenden Kommunismus.

10.)
Zum Zweck der Machterhaltung wird man die Weltbevölkerung auf ein Minimum reduzieren.
Dies geschieht mittels künstlich erzeugter Krankheiten. Hierbei werden Bio-Waffen als
Seuchen deklariert, aber auch mittels gezielten Hungersnöten und Kriegen.

Als Grund dient die Erkenntnis, daß die meisten Menschen ihre eigene Ernährung
nicht mehr finanzieren können, jetzt wären die Reichen zu Hilfsmaßnahmen gezwungen,
andernfalls entsteht für sie ein riesiges, gefährliches Konfliktpotential.

11.)
Um Rohstoffbesitz und dem eigenen Machterhalt dienend, werden Großmächte
Kriege mit Atomwaffen und anderen Massenvernichtungswaffen führen.

12.)
Die Menschheit wird nach dem Niedergang des Kommunismus das skrupelloseste und
menschenverachtendste System erleben, wie es die Menschheit noch niemals zuvor
erlebt hat, ihr „Armageddon“ („Endkampf“). Das System, welches für diese Verbrechen
verantwortlich ist, heißt“unkontrollierter Kapitalismus“.

Joachim Gauck: Die Bevölkerung ist das Problem

 

Den Ängsten vieler Menschen im Hinblick auf die Flüchtlingskrise
begegnet Bundespräsident Gauck mit folgenden Worten:

„Die Eliten sind gar nicht das Problem, die
Bevölkerungen sind im Moment das Problem.“

Das sogenannte Bundes“Verfassung“sgericht rettet mal wieder die Banken

20100517_Schaeuble_Euro_Rettung_AllergieDie Rechtsbeuger in Karlsruhe haben mal wieder ganze Arbeit geleistet.

Nachdem man sich vor knapp drei Jahren während der mündlichen Verhandlung
argumentativ noch ganz anders positioniert hat, ist die vulgäre Begründung
für den Meinungswechsel schon bemerkenswert.

Im Verbiegen des Rechts stellt Herr Voßkuhle alles in den Schatten, was wir
bislang an Willkürakten aus Karlsruhe gesehen haben. Der unbeschränkte Ankauf
vor kurzlaufenden Staatsschuldverschreibungen zum ausdrücklichen Zweck eines
„wirksamen financial backstop“ ist also Geldpolitik und keine demokratisch
nicht legitimierte monetäre Staatsfinanzierung!

Wenn es nicht so traurig wäre, müsste man über diesen unfaßbaren Unsinn lachen.

Die Bundesrepublik ist damit endgültig auf dem Weg in die völlige rechtliche
und wirtschaftliche Verwahrlosung. Aber die Justiz in Deutschland hat ja eine
schier riesengroße Tradition darin, der Propaganda und Ideologie der jeweiligen
Führung zu folgen und ihr in verbalakrobatisch unvorstellbarer Elastizität das
Recht so zu verbiegen, wie es am besten passt.

Dieses Mal ist der Vorsitzende Richter allerdings kein Nazi, sondern steht der
SPD nahe. Und dieses Mal werden sich gleich alle fünf im Bundestag vertretenen
Parteien mit großem Beifall für das Urteil bedanken.

Die größte Insolvenzverschleppung der Geschichte namens
Euro darf „im Namen des Volkes“ so lange weitergehen, bis
in Deutschland nichts mehr zum Plündern vorhanden ist.

Systemkollaps : Die 5 Stufen und wie du dich darauf vorbereitest !

20120704_Aktenvernichtung_NSU_EuroIn diesem Video zeige ich euch eine sehr naive Vorstellung eines totalen Zusammenbruchs.

So kann es kommen, muß es aber nicht. Viel wichtiger ist es die Zeichen dieser
spannenden Zeit zu erkennen und Vorkehrungen zu treffen. Hohe Arbeitslosigkeit,
marode Banken, Neubürgerkrise, niedrigster Schifffahrtsverkehr (BDIY), 100te
Geschäftsschließungen in den VSA, der nahe Osten brodelt, im Prinzip kann man
sagen, daß die gesamte Welt verschuldet ist und am Rand eines absoluten Finanz-
und Wirtschaftsdesaster steht.

Die Comex (Goldterminwarenbörse) ist fast leer, radikale Kräfte in ganz Europa,
politische Kampfverbände die auf den Straßen aufeinander los gehen und wir stehen
da wo wir 1923 in der Weimarer Republik schon standen.

Entweder wird unser Geld weginflationiert oder sie drücken schnell den Kriegsknopf +
Währungsreform. Wahrscheinlich kommt alles auf uns zu. Nicht unterkriegen lassen und
in die Puschen kommen was das Vorbereiten angeht heißt die Devise.