Generalstreik in Italien, Belgien und Frankreich

Posted on Dezember 16, 2014 von

In Belgien ist Generalstreik! Die Belgische Regierung will den Arbeitern ans Leder. Längere Arbeitszeiten, weniger Lohn und Renteneintritt mit 67 Jahren.

Zunächst legten die Fluglotsen und Eisenbahner die Arbeit nieder, am Vormittag soll der Ausstand nun auf den öffentlichen Nahverkehr, die Schulen, Behörden und Gerichte ausgeweitet werden.

Die Belgier wehren sich mit einem landesweiten Generalstreik und drohen damit, diesen noch zu verschärfen, wenn die Regierung ihre arbeiterfeindlichen Gesetze nicht zurück nimmt.

Dass die belgischen Konzerne trotzdem riesige Gewinne einstreichen, verbittert die Belgier besonders.

Paris wird blockiert durch Taxifahrer und Lastwagen!

In Paris streiken die Taxifahrer gegen ein Urteil des Handelsgerichtes, das die nicht lizenzierten Amateure von Uber ungehindert weiter arbeiten lässt, obwohl die nicht die strengen Auflagen der Taxifahrer erfüllen müssen.

Die französischen LKW – Fahrer legen die Francilienne (Zweiter Autobahnkreis um Paris) lahm, weil sie zu Hungerlöhnen fahren müssen.

Die Gewerkschaften in Italien laufen Sturm gegen die Arbeitsmarktreformen der Regierung. Unter dem Motto “So geht´s nicht!” riefen sie zum Streik auf.

Alitalia hat hunderte Flüge gestrichen. Der öffentliche Nahverkehr kam zum Beispiel in Rom zum Teil zum Erliegen. Autobahnen wurden bestreikt, Verwaltungen, Schulen und Krankenhäuser.

“Wir brauchen Investitionen, Antworten auf drei Millionen Arbeitslose und auf die vielen jungen Leute, die die Koffer packen und wegziehen, weil es keine positive Zukunft in einem Land gibt, wo die Arbeit keine Würde hat und es kein Recht auf Qualität gibt”, so die Generalsekretärin des Gewerkschaftsverbandes CGIL, Susanna Camusso. “Es muss also die bisherige Richtung verändert werden, die Idee, dass man Wachstum erzeugt, indem man kürzt. Das führt zur Rezession. Und man muss bedenken, dass man ein Land mit allen und nicht gegen alle verändert.”

Paris steht still ! Die Belgier, Franzosen und Italiener zeigen den Regierungen, Gerichten und Konzernen, dass die Arbeiterschaft eine gewaltige Macht hat, wenn sie nur solidarisch ist!

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2014/12/16/generalstreik-in-italien-belgien-und-frankreich/

Eine Kriegserklärung von der französischen Jugend

Franzosen, Belgier, Österreicher, Norweger, Schweizer ,
Griechen , Italiener ,Spanier , Deutsche, wir haben einen gemeinsamen Feind.

Die NWO !!!

Wir sind also NAZIS , oder NASO’s , weil Wir National denken. !?

Unser „Erbfeind“ , ist scheinbar der selben Meinung.

Für ein Europa der Vaterländer , gegen die NWO !!!