Finsterwalde : Angela Merkel wird vom Deutschen Volk begrüßt

 

Nach Heidelberg und den Tomatenwurf, nun der Wahlkampfauftritt
in Finsterwalde, wo Merkel mit einem Pfeifkonzert empfangen wurde.

Das Merkel ist so beliebt wie eine Warze ! 😉

Dutzende Kämpfer von Islamistenmiliz sind in Deutschland

Rund 60 Kämpfer einer syrischen Islamistenmiliz halten sich dem „Spiegel“
zufolge in Deutschland auf. Wie das Nachrichtenmagazin unter Berufung auf
Erkenntnisse der Sicherheitsbehörden berichtete, kamen die Angehörigen der
Gruppe Liwa Kwais al-Karni als Flüchtlinge getarnt nach Deutschland.

Die Einheit habe zunächst auf Seiten der Freien Syrischen Armee
gekämpft und sei dann zur Al-Kaida-nahen Nusra-Front gewechselt.

Dem Bericht zufolge sollen ihre Mitglieder an „diversen Massakern an
gefangenen Zivilisten und syrischen Soldaten“ beteiligt gewesen sein.

In Deutschland liefen derzeit Ermittlungsverfahren gegen 25 ehemalige Kämpfer der Einheit.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : Focus

Wieder Pfiffe und Buhrufe – Proteste pflastern Merkels Wahlkampftour durch Deutschland

 

Die Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht sich auf ihrer Wahlkampftour
durch Deutschland weiterhin mit Protesten konfrontiert.

Regelmäßig erlebt sie lautstarken Protest, wenn sie spricht.

Dabei ist dieser nicht auf die ostdeutschen Bundesländer beschränkt.

Auch bei ihrem Auftritt gestern in Erlangen begleiteten Pfiffe und Buhrufe ihre Rede.

Massives Pfeifkonzert bei Merkel-Auftritt in Brandenburg

So feiert Annaberg wenn die Bundeskanzlerin kommt! Sie wird nur ausgepiffen!!

Merkel in Quedlinburg (26.08.2017) – Das Merkel muß Weg !

 

So hatte es sich die Blutkanzlerin wohl nicht vorgestellt !

Im Osten hat das Merkel fertig!

Merkel muss sich gegen Pfiffe und Proteste wehren.Es waren rund 3000 Menschen
auf den Marktplatz gekommen.Ein Wahlkampfauftritt von Kanzlerin Angela Merkel
(CDU) in Quedlinburg ist von teils lautstarken Protesten begleitet worden.

Sie sah sich beim Wahlkampfauftakt des CDU-Landesverbandes Sachsen-Anhalt
am Samstag mit einem Pfeifkonzert und Protestrufen konfrontiert.

Bürger hielten AfD-Plakate sowie handgemalte Schilder mit Parolen wie
„Merkel muss weg“ oder „Danke Merkel“ mit aufgemalten Blutspritzern in
die Luft. Nach CDU-Angaben waren rund 3000 Menschen auf den Marktplatz
der Harz-Stadt gekommen.

Merkel reagierte auf die Proteste:

„Manche glauben, dass man die Probleme der Menschen
in Deutschland mit Schreien bewältigen und lösen kann.

Ich glaube das nicht und gehe davon aus, die
Mehrheit heute hier auf diesem Platz auch nicht.“

Protest gegen Merkel in München : „IM Erika, Merkel in den Knast, Volksverräterin“

 

Protest-Demo gegen den Besuch der Bundeskanzlerin Angela Merkel
im Festzelt München-Trudering am 28. Mai 2017.

Französinnen singen – MERKEL MUSS WEG ! ( Les Brigandes )

 

Patriotische Französinnen singen für Deutschland.

Die Sängerinnen der bekannten Gruppe
„Les Brigandes“ bringen es wieder auf den Punkt.