WBA v00 – Controlled Opp Gate Keeper & 101 BaalMaDiener

 

Son Go Q

Son Go Q aka BitchBotBoii 4.0 live

RND: geplante Änderung des Grundgesetzes !!!!

„Ende August tritt der Bundestag zu einer Sondersitzung zusammen. Einziger Tagesordnungspunkt: “Änderung des Grundgesetzartikels 8 Absatz 1”.

Auf Antrag der Koalitionsfraktionen soll das Recht auf Demonstrationsfreiheit massiv eingeschränkt werden. Die bisherige Formulierung: “Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln” soll durch den Zusatz ergänzt werden: “Das gilt nicht bei Vorliegen einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite”. ‼️

Zuvor sind diverse Demonstrationen gegen die Corona-Politik der Bundesregierung völlig aus dem Ruder gelaufen. In mehreren Städten entpuppen sich die Protestmärsche als wahre Infektions-Hotspots. In Berlin muss sogar ein neuer Lockdown verhängt werden. In der Bundestags-Sondersitzung stimmt schließlich die nötige Zwei-Drittel-Mehrheit für die Einschränkung des Grundgesetzes. Fortan werden Demonstrationen jeglicher Art verboten.“

HOW I SAY … EURE ZEIT IST ABGELAUFEN IHR GATE KEEPER

IHR HABT MIT BERLIN ZUSAMMEN GEARBEITET

#DerVolkslehrer: Idiotie und Hoffnung am 1.8. in Berlin | DEMOBERICHT

 

Der_ Volkslehrer__

Erster Teil meines Demoberichtes vom 1.8. Seid Zeuge, wie die Unrechten sich im Faschismus üben, wie Berliner Polizisten unwillig Anzeigen aufnehmen, die Leitmedien völlig versagen, aber ein rechter Politiker anständige Dinge äußert. Doch nun sehet und höret selbst! der-volkslehrer@protonmail.com Der Volkslehrer Postfach 212022 10514 Berlin dervolksladen.de #Volkslehrer #Berlin #Demo

Es kristallisiert sich deutlich heraus, dass die Demo am letzten SA in Berlin von Politik und Medien dazu genutzt wird, um schärfere Gesetze gegen „Corona-Leugner“ zu erlassen und eine „zweite Welle“ herbeizureden.

von Das Prinz Telegramm

Es kristallisiert sich deutlich heraus, dass die Demo am letzten SA in Berlin von Politik und Medien dazu genutzt wird, um schärfere Gesetze gegen „Corona-Leugner“ zu erlassen und eine „zweite Welle“ herbeizureden. Die Bundesregierung stellt nun aufgrund von „Corona-Verstößen“ das Grundrecht auf Demonstration in Frage (Quelle: Klick). Erzeuge Chaos und stelle hinterher – zum „Schutze aller“ eine neue Ordnung auf.

Vielen herzlichen Dank für die aberdutzenden Leserzuschriften mit Ideen, wie ein Pseudo-Systemwechsel verhindert werden könnte, nachdem ebenso immer deutlicher wird, dass die letzte Demo vom Deep State im Hintergrund als kontrollierte Opposition initiiert wurde (siehe hierzu meine vorigen Beiträge: Klick). Um mal die wichtigsten und besten Punkte aus den Zuschriften zusammenzufassen – erstmal neutral und wertfrei:

▪️Die Demo war eher fehlgeleitet. Es hätte mehr Sinn gemacht, die großen Massen zu den US-amerikanischen und russischen Botschaften und evtl. zum Reichstagsgebäude zu lenken. In Zukunft u.U. keine angemeldete Demo, sondern ein „Spaziergang“ zu den Botschaften.

▪️Die Demo hatte das wichtigste nicht angesprochen: nämlich die fehlende Souveränität Deutschlands auf der ja unser heutiges Dilemma aufbaut. Dieses Thema wird von sämtlichen Initiatoren gemieden wie der Teufel das Weihwasser. Damit verpufft jede noch so große Demo und Aufklärungsarbeit, bei der zwar ordentlich gegen die Symptome gewettert wird (z.B. Maskenzwang oder GEZ), aber nicht die Ursache (Merkel, Deep State) und schon gar keine tieferen Hintergründe/Drahtzieher oder echte Lösungen angesprochen werden.

—> Die Leute sollen sich weiterhin nur im Kreis drehen. Daher aufpassen, wem man in der Aufklärungsszene seine Aufmerksamkeit schenkt. Viele in dieser Szene fungieren als „Torwächter“.

▪️Es muss temporär eine Militärregierung eingesetzt werden, da die Deutschen einfach zu hirngewaschen und gespalten sind. Zu viele unterschiedliche Meinungen, die zudem von den Deep State Medien weiterhin manipuliert werden.

▪️Wir sollten uns auf regionale Lösungen konzentrieren.

▪️Vor jeder Form eines Systemwechsels muss die Bevölkerung über sämtliche Verhältnisse und geschichtlichen Ereignisse der letzten 100+ Jahre vollständig aufgeklärt werden.

Eigene Gedanken:

▪️Die Unwissenheit der Masse ist tatsächlich unser größtes Problem und unser größter Feind. Die „Aufgewachten“ sind nach wie vor noch in der Minderheit und hat die Mehrheit stets gegen sich. Um ehrlich zu sein, dies wird sich auch nicht mehr all zu viel ändern. Es kann ohne vorherige groß angelegte Aufklärungen und Enthüllungen keinen Systemwechsel geben. Grund: da die meisten jahrzehntelang auf links-grün gewaschen und mit Opfer- und Schuldkult aufgewachsen sind, würden sie alles was irgendwie nach „Kaiserreich“ klingt mit größter Gewalt entgegentreten, da die Masse eine riesen Angst vor einem „neuen Hitler“ hätte. Es würde unweigerlich zu Bürgerkriegen, heftigstem Widerstand und Chaos kommen.

Ergo müssen die Massenmedien übernommen werden! Sonst wird es – mal von irgendwelchen kosmischen Einflüssen „irgendwann“ abgesehen – zu keinem Massenerwachen kommen.

▪️Auch wenn wir alle positiv bleiben sollten (die niederen Wesen nicht weiter mit niederen Emotionen füttern!), sollten wir die Augen vor der Realität nicht verschließen. Wir werden die Masse vermutlich nie erreichen und aufwecken können. Es ist einfach viel zu aufwendig und gar unmöglich, die Masse über z.B. den Unterschied zwischen Mensch und Person und die Fallstricke der Geburtsurkunde genauso aufzuklären wie über die Tatsache, dass diese „invisiblen“ Verträge mit dem System teilweise bereits in früheren Inkarnationen geschlossen wurden und diese energetischen Verbindungen und Verträge mit dem Vatikan etc. eigentlich aufgelöst werden müssten. Für letzteres braucht es also die „Hand Gottes“, um dies alles für den Planeten Erde zu bereinigen.

Das bedeutet nun: wir müssen uns um uns selbst kümmern und uns so gut es geht vorbereiten – geistig wie physisch.

[Teil 2]

Mein Tipp daher: diesem System wo es nur geht, die Energien abziehen! Da es ja strafbar ist Generalstreiks zu empfehlen, mache ich das auch nicht. 😉 Aber wir könnten z.B. parallele (Versorgungs)strukturen mit Gleichgesinnten Stück für Stück aufbauen – Tauschhandel lokal und regional. Waren gegen Waren und Waren gegen Dienstleistungen und umgekehrt. Klar wird man dies nicht auf alle Bereiche anwenden können, da die Abhängigkeit vom System noch zu groß ist. Ziel ist es aber, sich von diesem System mehr und mehr abzukapseln, sodass am Ende dieses System – im Bestfall, wenn die Masse mitziehen würde – wie eine leere Hülle zurückbleibt. Vorräte anschaffen wo es nur geht, um harte Engpässe im Krisenfall zu überbrücken. Wer Grundstück hat —> Schrebergärten/Kooperationen mit Gleichgesinnten bilden, Obst und Gemüse anbauen usw.

Und vor allem: in Liebe bleiben – die höchste Schwingung, vor der die Dunkelheit weicht! ❤️

Daniel Prinz auf Telegram folgen:
👉 https://t.me/Daniel_Prinz_Offiziell

Thorsten Schulte: Reichsbürger demonstrierten vor dem Reichstag

Ein prominentes Gesicht der Demo vom 1.8. – Thorsten Schulte – erzählte in einem Telefoninterview, er habe „mit Entsetzen“ festgestellt, dass vor dem Reichstag „Reichsbürger“ und Rechtsextreme demonstrierten.

Ich denke viel muss ich dazu nicht mehr sagen. Hier kann jeder zu eigenen Schlüssen kommen.

Telefoninterview: https://www.youtube.com/watch?v=0HCs59DX0UU

Veranstalter von Querdenken 711 tritt zur Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart an: stuttgarter-zeitung.de und hat eine App entwickelt zur Überwachung/Ortung von Kindern und Jugendlichen: computerwoche.de (vielen Dank an Maik für die Zusendung). Gerade das mit der Oberbürgemeisterwahl in Kombination mit der Verfechtung des Grundgsetzes ist kritisch zu betrachten.

Mehr entlarvende Hintergründe zur Demo in Berlin:

https://t.me/Daniel_Prinz_Offiziell/1070
https://t.me/Daniel_Prinz_Offiziell/1082

Daniel Prinz auf Telegram:
—> https://t.me/Daniel_Prinz_Offiziell

Berlin 1.8.2020 Corona-Demo Nachlese

Heinrich´s Gedanken

𝑮𝒆𝒑𝒐𝒔𝒕𝒆𝒕 𝒗𝒐𝒏 𝑬𝒗𝒂 𝑩𝒖𝒏𝒕𝒇𝒊𝒆𝒃𝒆𝒓

Enrico Klier
4tecSp dngsoSSntsdore.dd
·
Berlin 1.8.2020 Corona-Demo Nachlese

Liebe Freunde,
jetzt ist es 3:31 und ich versuche mal das Gesehene und Gehörte analytisch zusammenzufassen. Das tue ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Ich habe mich natürlich gefreut, dass 1,3 Millionen Menschen dort waren und ihren Unmut zum Ausdruck gebracht haben.
Es erinnert mich ein wenig an Leipzig 1989.
Es sind allerdings so viele Dinge, die mich schon im vornherein – und auch jetzt – sehr zum Nachdenken bringen.

Ich meine, es gibt Dinge, die kann man sich nicht ausdenken. Wenn wir unseren Enkeln mal davon erzählen, ob die uns glauben?

Wenn ich ihnen erzähle, dass eine Demonstration gegen Corona-Masken und für Freiheit mit 1,3 Millionen! Menschen von 20 Polizisten aufgelöst wurde, weil die Teilnehmer keine Coronamasken trugen?
Während in der selben Stadt nur Wochen früher eine AntiFa-Back-live-Sonstwas-Demo von 15.000 Leuten unbehelligt blieb?

Ich habe mir viele Live Bilder angeschaut und ich sah auch zum Schluss in viele enttäuschte Gesichter. Manche fanden es schön, einen tollen Tag, dort mit so vielen Menschen verbracht zu haben– ja prima.

Was kam denn dabei raus? Was war das Ergebnis von so einer gewaltigen Macht?

Die Lügenpresse schrieb von 17.000 in der „Spitze“?! Und sie schrieb auch schon von der Auflösung, bevor sie aufgelöst wurde – also alles geplant? Mit oder ohne Veranstalter?

In Leipzig haben damals 70.000 gelangt, um die Herrscher zum Aufgeben zu bringen. Obwohl damals die Wende auch geplant war…

Die Veranstalter scheinen aus riesen Geldtöpfen schöpfen zu können. Neben einer großen Show-Bühne mit Animiere-Kasper, waren Flyer gedruckt und eine logistische Vorbereitung vom Feinsten zu sehen.

Ich habe mal im Event-Aufbau mitgearbeitet – ich weiß, was da alles dazugehört.
Ich schätze mal, dass man das alles nicht unter einer Million Euro auf die Beine bringt. Alles von Spenden der ausgebluteten und gebeutelten Menschen in diesem Land?
Oder kam es aus anderen, uns immer wieder bekannten Kassen?

Spannend auch die Symbolik auf dem Flyer – neben der freimauerischen Sonnenkultsymbolik auch noch eine Freimaurertaube – na dann…

Ich war 3 Jahre lang regelmäßig mit zur Montagsmahnwache. Manchmal hatten wir Probleme einen Lautsprecher und ein Micro zu bekommen. An eine Bühne war überhaupt nicht zu denken!

Während ich bei der AntiFa-Demo dachte, ich sehe Bilder aus Afrika, waren gestern viele hellhäutige Menschen zu sehen. Es scheint doch noch Einheimische im Land zu geben!

Und auch ein paar Fahnen waren zu sehen. Polnische, Regenbogenfarbene, eine Schweizer Fahne, und sogar ein paar wenige BRD schwarz-rot-gelb und im Anmarsch sogar 3 schwarz-weiß-rote Fahnen. Vor der Bühne waren dann die Deutschlandfahnen fast gar nicht mehr zu sehen. Noch eine USA und eine Israel-Fahne.

Was ist nur mit unserem Volk los?
Ich überlege mir gerade, wenn man in Israel mit einer Deutschlandfahne zur Demo geht, ob man dann gleich vor Ort gesteinigt wird? Kommt dort überhaupt jemand auf die Idee, wenn es um das eigene Land geht, so was zu machen?

Ich erinnere mich an Bilder aus Brasilien – ein Fahnenmeer – natürlich brasilianische Landesfahnen. Und hier?

Doch nun komme ich mal zu den Akteuren. Alles Leute, die ungefähr zeitgleich seit zwei bis einem halben Jahr aufgebaut worden sind und in die Bekanntheit kamen. Im Großteil Mitglieder oder Sympathisanten der neuen Partei „Widerstand2020“, die sich jetzt „Wir2020“ nennt. Deren Satzung hatte ich schon mal vor Wochen genauer unter die Lupe genommen. Ich fasse mal kurz zusammen:

… weiterhin grenzenlose Einwanderung, der Parteien-Diktatur-Filz soll erhalten bleiben und damit auch das korrupte Behördennetzwerk, UN-Polizei und Armee (bei der wir noch als „Feindstaat“ geführt werden), Mitsprache von allen, egal ob sie einen deutschen Pass haben oder nicht…… Das Besatzer-Recht (also Grundgesetz) soll bleiben – wie ich gestern hörte : vielleicht sogar eine „Eine-Welt-Regierung“?
Nein, das war nicht das merkelsche Programm – obwohl, es klingt doch sehr ähnlich? Oder genau so?

Kein Wort von Souveränität oder Friedensvertrag oder anderen wichtigen Themen!!!

Was war denn das Ergebnis dieser Demo?
Spaltung!
Die Einen blieben und die anderen zogen zum Bundestag – wo natürlich niemand da war, denn es war ja Samstag!
Eine Luftnummer.

Dann fuhren alle wieder brav nach Hause!
Schulte ließ sich noch verhaften. Das wird er sicher stolz heute berichten. Denn ein ordentlicher Freiheitskämpfer muss doch wenigstens einmal von der bösen Polizei verhaftet werden, oder?
Vielleicht gehörte das ja auch zur abgesprochenen Show?!

Die ganze Veranstaltung erinnerte mich, neben vielen guten Menschen, manchmal ein wenig an Karneval oder Love-Parade. Mich hätte es nicht gewundert, wenn von manchen Musikwagen noch mit „Hellau“ Bonbons in die Masse geworfen worden wäre.

Deutsche Lieder oder vielleicht sogar die Nationalhymne? Fehlanzeige!!

Spannend für mich neben den eingeladenen „Gästen“ auf der Show-Bühne auch, wer nicht eingeladen worden war. Denn obwohl Schulte sogar mit der AntiFa sprechen will, wurden doch bestimmte Leute aus der Wahrheitsbewegung nicht mit einbezogen. Ich dachte da so an Catherine Turner, Sunny, Veikko Stölzer, Hans-Joachim Müller, Dr. Jens Bengen, Der Volkslehrer oder noch ein paar andere…
Alles Leute, die ja bekannt sind und schon jahrelang gute Arbeit machen!

Ich fand es auch sehr interessant, dass das Spaltprogramm bis in die Reihen der Veikko und HaJo -Zuhörer und Zuseher gewirkt hatte. Man sehe sich die Kommentare von so manchen „Fan“ dort an…

Was würde ich denn machen, wenn ich merke, dass mein Sklavensystem nicht mehr so recht funktioniert, ich es aber doch behalten will? Denn ich will ja weiter die Leute bis zum Abwinken melken.

Ich würde einfach das machen, was ich mit Erfolg seit Jahrzehnten immer wieder gemacht habe: Zuerst Spaltung! Ausgrenzung der wirklich gefährlichen Menschen, die mich durchschaut haben.

Dann würde ich gemütlich aus meinem Fundus ein paar Leute in die Öffentlichkeit bringen. Am Anfang dürfen auch ein paar „Echte Naive“ dabei sein. Die werden dann nach und nach ausgetauscht – wie zum Beispiel die Mitgründerin von „Widerstand2020“ mit dem allseits beliebten langjährigen SPD Mann Olav Müller – der mir übrigens nach der Offenlegung ihrer Satzung mit dem Anwalt gedroht hat.

Aber auch bei der von mir selbst gegründeten Gegenpartei AfD muss ein wenig Spalterei getrieben werden, denn die lief nämlich Gefahr zur Volkspartei zu werden. Aber mit der Nazikeule und ein wenig Wahlfälschung halte ich sie schon in Schach, bis meine neue Linke Gegen-Partei die Bühne betritt.

Teile-und-beherrsche! Das hat doch bis jetzt immer funktioniert.
Ob die Leute diesmal meine, immer wieder erfolgreiche Taktik merk(l)en?

Ja, meine Institutionen namens Schule, Funk, Presse, Fernsehen leisten natürlich seit Jahren erfolgreiche Verblödungs- und Spaltarbeit – auf die ist Verlass – jetzt rekrutiere ich auch noch ein paar Faktenchecker aus deren Reihen, wenn die Leute meine Zeitungen nicht mehr lesen wollen. Systemtreue muss ich mir schließlich warm halten! Ein paar von ihnen – so Lenz und Co. lasse ich dann in den gut bezahlten Bunten Tag einziehen.

So, jetzt haben die Leute in Berlin ein wenig Dampf abgelassen und sind wieder nach Hause gefahren und gehen morgen wieder brav mit Maske arbeiten – hopp hopp!!! Nicht so müde am Montag!!!

Wie war das in Island 2009? Da setzte sich das Volk zwei Wochen mit Zelten, Klopapier und genug Proviant vor das Parlament, bis die abtraten! Dann wurden die korrupten Bankster eingesperrt, die Volksvermögen verzockt hatten!
Das muss man natürlich nicht so in der Presse berichten – damals gab es ja noch genug Obama-Friedens-Nobel-Kriege, über die man berichten konnte!
Das wollen die Veranstalter ja nun auch machen – aber nur Samstags, wenn dort niemand da ist….

DAS soll ich meinen Enkel erzählen? Die schiffen sich doch ein vor lachen! Da muss ich ja Windeln auf Vorrat kaufen…und für mich Klopapier, denn mir kommt gleich die W…

Ich muss sagen, mir hängt das immer gleiche Deep State Programm zum Hals raus und die scheinbar Nicht-Lernfähigkeit so vieler Leute! Ich kann mir gerade gar nicht vorstellen, wie wir hier eine Wende hinkriegen sollen? …
Aber wer weiß – immerhin waren 1,3 Millionen da… Vielleicht lesen ja alle meinen Text und fangen selbst an zu denken und zu kombinieren?

DÜ: Stefan Bauer zu Gast. Bericht von München und Hallo Meinung

 

Digitaler Chronist Alternative

Livestream vor 4 Stunden

Liebe Zuschauer, Stefan Bauer und ich werden über seine Eindrücke von der Fridays gegen Altersarmut Demonstration in München sprechen. Am Samstag Abend war Stefan mit Miriam in Frankfurt bei der „Runden Ecke“, eine Veranstaltung von Hallo Meinung. Auch darüber werden ich ihn befragen.
Euer Stefan und Thomas

GEBÜHREN AKTION!
https://www.hallo-meinung.de/gebuehre…

#CO2istLeben
https://www.paypal.me/DigitalerChronist
Bitcoin: 32maoSs4M816KbKrLAqGfoYp2LyZG58Jf6

Freedom Trail Studio – Plenty Step
Download: https://www.youtube.com/audiolibrary_…

Artist : Freedom Trail Studio
Title : Plenty Step
Genre : Pop
Mood : Dramatic
Audio Library

WICHTIG! Auf Bitchute werden laufend exklusive Videos veröffentlicht, die nur auf diesem Portal zu sehen sind.
Ab sofort sind auch alle Videos und aufgezeichnete DÜ’s auf Bitchute!
Kanal: https://www.bitchute.com/channel/digi…
Wenn Ihr Euch dort anmelden möchtet, dann nutzt unseren Referenzcode (digitalerchronist) oder gleich diese URL: https://www.bitchute.com/accounts/ref…
Dieser „Referral-Code“ stärkt unseren Kanal, so etwas wie eine Empfehlung. Um gleich Mißverständnissen vorzubeugen: Es gibt keinen finanziellen Vorteil!
Wenn Ihr Euch ohne Referenz-Code anmelden möchtet, dann einfach hier:
https://www.bitchute.com/accounts/reg…

Abonnieren meines YouTube-Kanals: https://bit.ly/2kLdc08
Digitaler Chronist Archiv (alle Videos vom Hauptkanal vor der Sperre)
https://www.youtube.com/channel/UC8sT…
Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist
Digitaler Chronist auf VK: https://vk.com/id545088398
Digitaler Chronist auf Twitter: https://twitter.com/DigitalerC
Digitaler Chronist auf Instagram: https://www.instagram.com/digitaler_c…
Der heiße Rückkanal zur Redaktion: redaktion.digitalerchronist(@)gmail.com
Hintergrund: Eigenproduktion
Es handelt sich hierbei um Polit-Satire.
Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!
Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit

„Ohne uns seid ihr nichts“ – Wütende Bauern blockieren EDEKA-Zentrale und stellen Ultimatum

 

RT Deutsc

Am 27.01.2020 veröffentlicht

Etwa 200 Traktoren haben am Sonntagabend das EDEKA-Zentrallager Nordwest in Neuenkruge in Niedersachsen blockiert. Lastwagen war es nicht mehr möglich, neue Waren anzuliefern oder Waren für den Einzelhandel einzuladen. Grund für den Protest ist eine neue Reklame des Lebensmittelhändlers.

Auf den Werbetafeln der EDEKA Minden e.G. mit dem ostfriesischen Komiker Otto Waalkes heißt es: „Essen hat einen Preis verdient: den niedrigsten“. Aufgebrachte Landwirte bezeichneten diese Aussage als „Schlag ins Gesicht“.

Sie sagten gegenüber einem EDEKA-Vertreter: „Ohne uns seid ihr nichts“. Die Stimmung unter den Landwirten ist seit Monaten aufgeheizt. Bereits mehrfach demonstrierten sie gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung mit riesigen Trecker-Demos in Berlin.

Gegen 4 Uhr früh zogen die Landwirte samt ihren Treckern wieder von EDEKA-Gelände ab. Sie fordern bis Montag 18 Uhr eine Entschuldigung der Geschäftsleitung gegenüber den Landwirten für die umstrittene Werbeaktion. Weiterhin verlangen die Bauern, dass bis Mittwoch 18 Uhr alle betreffenden Plakatwerbungen entfernen werden. Ansonsten soll die Blockade am Mittwoch fortgesetzt werden.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/rt_deutsch/

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

Fridays gegen Altersarmut in München – Antifa dreht hohl

 

Stefan Bauer

Am 24.01.2020 veröffentlicht

Miriam: https://www.youtube.com/channel/UC1_y…

In München fand meines Wissens zum ersten Mal eine Fridays gegen Altersarmut-Demonstration statt. Das rief – wie sollte es anders sein – die Antifa auf den Plan. Gesetzesübertretungen wurden seitens der Polizei deeskalierend behandelt. Das führte bei den älteren Herrschaften zur Empörung. Eine Dame hatte das provozierende Herumwedeln der Antifa mit ihrer Fahne direkt vor der FgA-Demo satt und rief diese Fahne herunter. Daraufhin wurde sie von der Polizei mitgenommen

Donald Trump „March for Life“ -Rede vom 24.01.2020 auf deutsch 🇩🇪 gesprochen (Demo gegen Abtreibung)

 

Qlobal-Change

Premiere vor 16 Stunden.

Transcript: https://qlobal-change.blogspot.com/20…
US Original: https://youtu.be/0s7OI7J5-XU

⚠️ Unser Telegram Kanal: https://t.me/QlobalChange ⚠️
DOWNLOAD & REUPLOAD aller unserer Videos ausdrücklich ERWÜNSCHT! Unsere kostenlose Arbeit sollte überall kostenlos erreichbar sein.

Dieser Kanal ist nicht monetarisiert und es werden weder Anzeigen geschaltet noch Spenden angenommen. Wir verdienen nicht daran. Dieser Kanal ist ein Werkzeug zum Erwachen [rote Pille]. Eine Sammlung von Wahrheit. Wenn wir eine Person aufwecken, ist es die Zeit wert, die wir investiert haben. WWG1WGA!

ACHTUNG: Es gibt einige Trolle, die versuchen uns nachzumachen, zu faken oder Profit aus unserer Arbeit zu ziehen. Wir werden NIEMALS finanzielle Mittel annehmen. Diese Trolle sind leicht an ihrem unseriösen Verhalten, Beleidigungen, Falschmeldungen, fanatischen Übertreibungen, Spaltung sowie emotionalen Ausbrüchen zu erkennen. Beachtet bitte das nur dieser Kanal und nachfolgende Quellen tatsächlich von uns sind (auch im Falle von Zensur als Backchannels):

⚠️ 🔴 Hier gehts zum Blog:
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://qlobal-change.blogspot.com/
https://qlobal-change.cc

⚠️ 🔴 Hier gehts zum Forum:
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
http://qlobal-change.square7.ch

⚠️ 🔴 Folge uns auf Twitter:
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://twitter.com/qlobalchange
@qlobalchange

⚠️ 🔴 ALLE Q-Drops auf deutsch:
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://www.qmap.pub/?lang=de

⚠️ 🔴 Bitte Abonniert auch unseren Bittube Kanal (Zensur-Vorbeugung):
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://bit.tube/Qlobal-Change

⚠️ 🔴 Telegram Kanal Deutsch 🇩🇪🇦🇹🇨🇭:
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://t.me/QlobalChange

⚠️ 🔴 Telegram Kanal USA 🇺🇸:
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://t.me/QlobalChangeUSA

⚠️ 🔴 Telegram Kanal Italia 🇮🇹:
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://t.me/QlobalChangeItalia

⚠️ 🔴 Telegram Kanal Brasil 🇧🇷
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://t.me/QlobalChangeBrasil

⚠️ 🔴 Telegram Kanal Portugal 🇵🇹
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://t.me/QlobalChangePortugal

⚠️ 🔴 Telegram Kanal Russia 🇷🇺
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://t.me/QlobalChangeRussia

⚠️ 🔴 Telegram Kanal España 🇪🇸
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://t.me/QlobalChangeEspana

⚠️ 🔴 Telegram Kanal Japan 🇯🇵
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://t.me/QlobalChangeJapan

⚠️ 🔴 Telegram Kanal Polska 🇵🇱
⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️
https://t.me/QlobalChangePolska

#MarchForLife #Trump #deutsch

• ᠌ ᠌ •