Der Honigmann geht… der etwas andere Blog, der sich selbst belügt!

Was man heute auf dem Honigmann-Blog lesen konnte, war im Grunde nur noch die Bestätigung der bereits herrschenden Meinung: Der Honigmann hat sich selbst, seine Arbeit und alle national denkenden Deutschen verraten. Aber auch europäische Ausländer, die für Deutschland denken, hat er genauso vor den Kopf gestoßen! Mehr noch, er spuckt auf unsere Ahnen und auf all die Millionen Menschen, die ihr Leben für UNSER Land her gegeben haben! Der Honigmann zieht es lieber vor, wie die gesamte Lügenmischpocke, die jeden Deutschen als mordenden und tobenden “Hunnen” darstellen. Jeden, den das System versucht mit Klagen zu überziehen, kann ich verstehen, wenn er in der Zukunft einen Rückzieher macht. Er kann sich dann ebenso noch rehabilitieren, wenn der ganze BRD-Spuck vorbei ist. Wenn der Honigmann zumindest beschrieben hätte, daß er so schreiben muß, wäre es dann noch verständlich gewesen.

Anfangs war mein Respekt zu Erni, dem Honigmann groß. Sein Wissen faszinierte mich und auch seine damalige Entschlossenheit, fürs eigene Volk und sein Vaterland etwas zu tun, und entgegen den ganzen Lügen zu streben. Der Ansporn selbst zu lernen und mein Geschichtswissen zu erweitern kam eigentlich auch zum großen Teil von ihm. Sicher habe ich andere Möglichkeiten in meiner östlichen Wahlheimat, dem Unrecht und den Lügen, die gegen das deutsche Volk, das Deutsche Reich gerichtet sind, zu kommen. In jeder guten Bibliothek gibt es ausreichend deutsche Literatur, die in der BRD verboten und auf dem Index steht. Auch kann ich ohne große Probleme in den hier befindlichen historischen Archiven Dokumente einsehen, die im Westen noch in den Tiefen der Tresore schlummern, und von den Westalliierten erst dann frei gegeben werden, wenn WIR den Krieg gewonnen haben. Darauf kann sich jeder verlassen.

Immer mehr kamen Gerüchte auf, die darauf hinwiesen, daß entweder der Honigmann-Blog, oder gar er selbst vom System übernommen wurde. Selbst konnte ich es kaum glauben, sondern war immer der Meinung: Vielleicht hatte er einen “Schuß vor den Bug” bekommen. Aber es scheint, er sich überzeugen lassen, von dem, was er im folgenden schreibt:

In persönlicher Angelegenheit und aus aktuellem Anlaß möchte iCH hier an dieser Stelle das wiederholen was iCH auf diversen Honigmanntreffen bereits mehrfach klargestellt + bewiesen habe:
iCH distanziere mich in aller Deutlichkeit vom NAZI- Gedankengut welches durch Adolf Hitler, seine Lakaien und seiner noch aktiven Nachfolger in die Welt gebracht wurde und wird!!!

Stop! Hier wird es interessant! Wie alle, welche denken, in der BRD eine Opposition eröffnen zu wollen, distanzieren sich von der Geschichte des eigenen Landes! Ich hatte den Honigmann intelligenter eingeschätzt, das war dann aber doch zu viel gedacht! Was könnten denn die NAZI’s für ein Gedankengut gehabt haben? Ich versuche es zumindest seit Jahres heraus zu bekommen. Soweit ich bisher, nach tausenden von NAZI-Schriften lesen, erkannt habe, steht nämlich das ach so “schlechte” Gedankengut der Nationalsozialisten im Konsens mit den Wissenschaften. Nur will das Dank der kompletten Verjudung heute niemand mehr wahr haben. Der Honigmann sollte doch mal das Negative des NAZI-Gedankengut bringen, das würde mich nun nach seiner Aussage, sich distanzieren zu müssen, wirklich interessieren!

Mein Bedauern über die Schande die dadurch in die Welt getragen wurde, ist enorm.
Es gibt und gab Menschen, die meine Haltung zu dieser Thematik missverstehen- und Andere deuten sie um!
Adolf Hitler hat dieses Land und dieses Volk an den Abgrund geführt, verraten und verkauft – Er hat Traditionen dieses Landes in den Dreck getreten und sich bezahlen lassen für das was er tat und seit 1936 in einer Tischrede auch zugegeben hat!!

Aha! Die Menschen, unsere Vorfahren sind also eine Schande für den Honigmann! Sie waren dumm und wurden geblendet, weil sie dumm waren! Das ist wirklich enorm! Nein, lieber Honigmann, die Menschen waren nicht dumm und man wußte ganz genau, das es keine Schande, sondern eine Auszeichnung ist Deutscher zu sein. Nicht umsonst sprach man im Englischen von der Hitlerschen Wohlfühldiktatur! Während in der mehr als 1 Jahrzehnt andauernde Demokratie Millionen Deutscher starben und noch mehr um ihr Eigentum, um ihr Hab und Gut gekommen sind, wußte die Regierung Hitler was zu tun ist. Und sie hat es mit guten Gewissen und Volkes Wille umgesetzt. Nein, es war ganz sicher keine Schande für die Deutschen und es war ein Wunder für die Welt! Wir wissen aber heute viel besser, warum man Deutschland mit Krieg überzogen hatte! Nicht wegen Hitler und den Nationalsozialisten, nein!

Adolf Hitler hat ganz sicher nicht das Land und gleich recht keine unserer Traditionen in den Dreck gezogen! Warum und weshalb? Erst das Volk wieder aufrichten, ihnen Arbeit, Brot und Wohlstand geben um es dann in den Abgrund zu treiben? Auf so dämliche Ideen sind ja noch nicht mal die Juden gekommen, so was zu behaupten! Die stellen sich da wirklich klüger an! Und verkauft hat Adolf Hitler unser Land schon gar nicht! Wieso? Weil es ein Gesetz gab, das vorsah, den Wucherern, Finanzhaien und Spekulanten, das wieder enteignet wird, was sie in der Zeit der tiefen Krise in Deutschland sich durch Spekulationen aneignen und den rechtmäßigen Besitzer durch Betrug wegnehmen konnten. He, so funktioniert das Übrigens noch heute! Nur Adolf Hitler hat dieses jüdische Spekulantenpack gestoppt. Dafür gehört uns Dank, aber nicht unser Spott! Erni, warum sollte Dich jemand mißverstanden haben? Einst warst Du offen und ehrlich, konntest Dich mit Respekt über die deutsche Geschichte unterhalten… und dann soll Dich jemand mißverstanden haben?

Deutschland hat den Krieg bekommen, nicht wegen der Nationalsozialisten oder wegen Adolf Hitler, sondern, weil sich Deutschland der Weltfinanz und dem Welthandel entzog, eigene Wege ging und auf absolute Autarkie setzte! Das ist der Kriegsgrund! Alles andere wäre am Thema vorbei… oder hast Du nie gelesen, was Du bei Dir veröffentlicht hast?

Er hat das Volk verblendet und größte Verbrechen begangen, deren Nachhaltigkeit für uns alle noch heute spürbar und sichtbar sind.

Wodurch hat Adolf Hitler das Volk verblendet? Weil er die Wahrheit sagte? Du kennst alle Reden, alle Meinungen Adolf Hitlers, warum lügst Du? Warum tust Du das Dir und Deiner Familie an? Warum trittst Du Deine Familie und das Deutsche Volk dazu in den Dreck? Ich bin einmal gespannt, ob Du eine Darstellung Deiner Aussagen wirklich mit Beispielen belegen kannst. Es würde nicht wundern, wenn ein Rabbi dabei hinter Dir steht und Dir ins Ohr flüstert.

Ja, natürlich sind die Auswirkungen vom 2. Weltkrieg heute noch zu spüren! Wie gesagt, lese man Deinen eigenen Blog, dann weißt Du auch warum! Wo ist denn der Friedensvertrag und überhaupt, wer ist denn in der Lage, diesen abzuschließen? Ehrlich, Honigmann, die Welt ist schon voller Lügen, dann brauchen wir Deine nicht auch noch!

Diese Zeit (33- 45) ist niemals zu verharmlosen, noch ist es zu unterschätzen was infolgedessen noch heute hier oft geschieht. Und: sie ist absolut NICHT schönzureden! Auch iCH habe mich vor einigen Jahren durch die nachgewiesene Historie belehren lassen müssen. – Das habe und werde iCH immer so in aller Deutlichkeit artikulieren!!!

Das stimmt! Diese Zeit darf nicht verharmlost werden – vor allem sollten die Lügen des Westens und der Bolschewisten auf den Tisch kommen und öffentlich diskutiert werden! Deshalb passiert infolgedessen immer noch Rechtsbeugung und Freiheitsberaubung wegen anderer Meinung! Welche nachgewiesene Historie meinst Du? Die, die überall anzutreffen ist, und die eine dermaßen große Beleidigung für unser Volk ist? Die Historie, die durch die Auflagen der alliierten Umerziehung in “unseren Schuldbüchern steht, und erst dann ist wirklich der Krieg gewonnen”? Der Sieger schreibt die Geschichte! Deine “nachgewiesene” Geschichte basiert nur auf die Juden Nizer und seine Konsorten!

“Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Eingang in die Geschichtsbücher der Besiegten gefunden hat und von nachfolgenden Generationen geglaubt wird, kann die Umerziehung wirklich als gelungen angesehen werden.“ Jude Walter Lippmann

Die Welt steht am Rande einer sich wiederholt anbahnenden Katastrophe, es wird an der Zeit, für uns alle, sich auf das Wesentlichste zu konzentrieren und zu fokussieren:
Auf die Menschlichkeit, das Miteinander, das füreinander einstehen, für die Liebe!!
Diese Erklärung hat nichts, aber auch gar nichts, mit „zu Kreuze kriechen“ gegenüber der derzeitigen Justiz zu tun – die sieht momentan sowieso nur das, was sie sehen wollen oder müssen.
.

Die Welt steht am Abgrund, nicht weil es das Deutsche Reich gab, sondern weil heute die gleichen Kräfte wirken, wie es bereits 1914 und 1939 war! Nichts hat mit Adolf Hitler zu tun, sondern es ist das Bestreben der zionistischen Finanzoligarchie Europa platt zu machen, Deutschland vollkommen auszulöschen und darauf ihre allzeit beschworene neue Weltordnung zu begründen. Ohne Europa geht es nämlich nicht! Mit Liebe können wir unseren Partner und Kindern, Angehörigen und Freunden kommen, aber nicht der sogenannten sich anbahnenden Katastrophe! Denn die kennt nur Freund und Feind! Und, was noch, es gehört zum Plan – ehrlich Erni, hättest Du doch nur öfter Deinen Blog gelesen!

Ach – und ja, das ist zu Kreuze kriechen. Mich wundert, das Du beim verlesen Deines Pamphlets noch durch die Brille schauen kann – ich meine, wenn jemand so tief im Hintern steckt, bleibt zumindest Dreck am eigenen Zeug!

Beim nächsten Honigmann-Treffen in Wemding, vom 6.- 8. Febr. werde iCH den Anwesenden etwas aus meinem Werdegang meines Lebens erzählen, von der Geburt an…..was gerade dieser Thematik betreffend mein Leben und Einstellung betraf.

.

Gruß an die Erkennenden

Der Honigmann

Also, Hut ab für soviel Optimismus! Wer nach diesem, Deinem Beitrag dich noch treffen will, der mußt wirklich nicht alle Latten am Zaun haben – dabei will ich Deine Fans nicht vor den Kopf stoßen, sie natürlich ausgenommen!

So und nun einen Gruß an den endlich Bekennenden!

Quelle: Der Honigmann sagt…

Hinweis! Der Link über die anonym.to – Seite zeigt an, das es eine attackierende Seite wäre. Dem ist zwar nicht so, aber der Link wurde entfernt und stattdessen über noreferer.de gegangen! Also keine Panik, es wird keine Schadsoftware über anonym.to versendet, sondern es hat System dieser zu schaden!

..

Ubasser

PS: Es machte mir keine Freude, solche Worte zu schreiben. Die Wahrheit tut zuweilen weh. Stimmt!

https://morbusignorantia.wordpress.com/

Volksbetrug Aktion : Wir unterstützen den BRD / EU Wahlkrampf ..

Moishes-Wahlkrampf2.. auf die etwas andere Art. 😉

Inspiriert wurden Wir von der absolut genialen
PR Wahlkampf Kampagne der FDP Frau Alexandra Thein.

Das Programm der Volksverräter und Lobbyisten Partei
FDP ist zwar Scheiße , aber Porno geht immer. 🙂

Geile Idee von der Tante.

Und diese Idee werden Wir Schindluder mässig einfach übernehmen.

Damit die Wähler der BRD Einheitsparteien sich auch allumfassend
informieren können , bietet sich ein QR Code auf den Wahlplakaten an.

Dieser kann zum Wahlkrampf Programm der Einheitspartei führen
oder den Horizont des potenziellen Wählers erweitern.

QR Code – Volksbetrug :

qrcode_volksbetrug

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

QR Code – Eisenblatt :

qrcode_eisenblatt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

QR Code – Der Honigmann :

qrcode_honigmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

QR Code – Alles Schall und Rauch

qrcode_asr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

QR Code – Hardgeld

qrcode_hartgeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

QR Code – Deutsche Wirtschafts Nachrichten

qrcode_dwn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

QR Code – Sommers Sonntag

qrcode_sommer

QR Code – Wissensmanufaktur

qrcode_wissensmanufaktur

Eigene QR Codes für die Wahlkrampf Unterstützung
könnt Ihr mit Hilfe des QR Code Generators erzeugen.

QR Code ausdrucken , ausschneiden und auf die
Wahlkrampf Plakate der Einheitsparteien kleben.

Also mitmachen und raus auf die Strasse !

Gegen die Politikverdrossenheit der Bürger ! 😉

Ein Statement von Wladimir Putin ..

putin

Warum mögen die EUrokraten den Putin bloß nicht ?

Vielleicht, weil er ähnliche Wahrheiten ausspricht
wie hierzulande die Alternativen Medien.

Der Hass deutscher Politiker auf Putin ist wohl der Tatsache
geschuldet, dass dieser Mann zu mächtig ist, als dass er sich
darum schert, was wohlstandsbesoffene Bessermenschen in der
deutschen Vorstadt- und Gentri-Provinz in all ihrer moralingeladenen
Schnappatmung vor sich hinkeifen.

PS :

„Zu viele Lügen“: Russen suchen die wahren Todesschützen vom Maidan

Tja , Ihr Helden der Nacht , jetzt wird es etwas eng für euch.

Angela Merkel , Frank-Walter Steinmeier und die Konrad
Adenauer Stiftung – im Pakt mit der USA – CIA.

Einfach, Günstig und Schnell, aber Hocheffektiv !

index

Das ist mal ein Aufruf von mir , an alle Leser.

Ich habe mit jemandem aus dem System gesprochen, der an einer Stelle sitzt, die sagen
wir mal schon relativ hoch ist. Ich sprach ihn auf das ungültige Wahlrecht an, und er
meinte das ihm das alles bekannt sei, aber es würde trotzdem alles immer so weiter gehen,
wenn das Volk nicht den Hintern hoch bekäme und sich wehren würde.

Sein Tipp, war so simpel und einfach, das ich gar nicht drauf gekommen bin …

Wenn jeder in seiner Gemeinde, Kreis, oder Kreisfreien Stadt, beim Zuständigen
Wahlleiter anruft und ihn darauf anspricht (Brief ist auch gut), wie denn nun
ohne gültiges Wahlrecht gewählt werden soll, dann kommt die ganze Maschine zum Stillstand.

Wenn die Leute einfach sitzen bleiben, dann gehts auch immer so weiter.

Es würde schon unglaublich viel ausrichten, wenn die Leser dieses Blogs und die
der befreundeten Blogs (Kulturstudio, Honigmann, Volksbetrug.net, Sommers-Sonntag,
BRD-Schwindel, Kulissenriss, Lupo Cattivo, Morbus Ignorantia, Politaia usw.)
mitmachen würden, dann ist die Nummer ganz schnell am Ende.

Das Urteil vom Bundesverfassungsgericht : 2 BvE 9/11 vom 25.7.2012

Und kommt nicht immer mit irgendwelchen Ausreden, ihr hättet keine Zeit
gehabt, oder euer Hamster wäre krank. Zeigt endlich mal ein bisschen Rückgrat!

Quelle : eisenblatt.net

Petition – Volkstod stoppen

Diese Petition (Bittstellung) ist symbolisch gemeint. 😉

Wenn der Deutsche Michel seinen Arsch nicht hochbekommt ,
dann soll er auch nicht rumheulen , wenn alles in Trümmern liegt.

Also mitzeichnen !!! – Mal sehen was von Deutschland noch übrig ist.


volkstot

Können Sie sich vorstellen, daß in Deutschland am 24. Dezember kein Weihnachten
mehr gefeiert wird, daß es keine Erntedankfeste und auch kein Ostern mehr gibt?

Können Sie sich vorstellen, daß Schweinefleischessen verboten, Schächten dafür erlaubt ist?

Können Sie sich vorstellen, daß man in unseren Schulen Polnisch oder Arabisch als Amtssprachen lehrt?

Wären Sie einverstanden, wenn man Ihre Enkeltochter steinigt, weil Sie ohne Burka in der
Öffentlichkeit gesehen wurde oder sie einem Ehrenmord zum Opfer fällt?

Sie glauben, so etwas wäre in Deutschland niemals möglich?

Dann irren Sie gewaltig!!!

Laut Statistischem Bundesamt sind heute von 82 Mio. BRD-Bürgern über 16 Mio.
ausländische Zuwanderer sowie deren Nachkommen. In 50 Jahren, so die Berechnungen,
leben in Deutschland nur noch 65 Mio. Menschen. Spätestens 2060 werden wir Deutschen dann
in der Minderheit sein, weil mindestens 33 Mio. BRD-Bürger aus dem Ausland stammen werden.

Da der bundesdeutsche Durchschnitt bei den unter Einjährigen heute schon einen Ausländeranteil
von 36 Prozent (!) aufweist, ist davon auszugehen, daß sogenannte Migranten nicht erst in
50 Jahren die Kontrolle über unsere Heimat übernehmen. Ein kleiner Haufen von gebrechlichen,
alten Deutschen kann einer Übermacht von jungen, agilen Ausländern nichts entgegensetzen.

In den Machtzentralen der Politik sind die Vorboten deutlich erkennbar. Menschen mit ausländischen
Wurzeln geben immer häufiger den Ton an, erinnert sei an den Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir, an
die stellv. SPD-Bundesvorsitzende Aydan Özoguz oder an die niedersächsische Ministerin Aygül Özkan
von der CDU. Sie denken, daß in MV gar nicht so viele Ausländer leben?

Dann sehen Sie sich doch einmal um! Wie viele Ihrer Freunde sind abgewandert? Wer von den alten
Klassenkameraden wohnt noch im Ort? Fest steht, daß nur die Wenigsten zurückkommen werden.

Die Überalterung wird immer rasanter voranschreiten. Irgendwann stellt sich die Frage, wer sich
um die zurückgebliebenen Alten kümmern soll. Man holt junge ausländische „Fachkräfte“ zur Hilfe.

Sie kennen das heute schon aus vielen Krankenhäusern, wo gebrochenes Deutsch über die Flure hallt.

Die Gemeinde Löcknitz (Uecker-Randow) gilt als Paradebeispiel für den zukünftigen Umgang mit
sterbenden Dörfern: die Freiräume werden mit Ausländern gefüllt. Im ehemaligen Landkreis
Uecker-Randow leben heute schon 1.300 polnische Staatsbürger.

Sie möchten so nicht leben, aber warum Ihre Kinder und Enkel?

Alle Parteien, egal ob CDU, SPD, FDP, Grüne und Linke, blenden den Volkstod aus.

„Demographischer Wandel als Chance“ heißt ihre Parole.

Niemand unternimmt etwas dagegen, daß Deutschland Schlußlicht beim Kinderkriegen ist, daß
wir die höchste Sterbeziffer besitzen, daß das Alter für die erste Mutterschaft ständig
steigt oder das jedes Jahr mehr als 110.000 Kinder abgetrieben werden.

Die durchschnittliche Kinderzahl pro Frau sank seit Mitte der 60er Jahre auf heute 1,3.
Um den Erhalt unseres Volkes zu sichern, ist eine durchschnittliche Kinderzahl von mindestens 2,1 notwendig.

Es gibt einen Ausweg!

Wir müssen widersprechen, wenn im Freundeskreis oder in der Nachbarschaft
beschönigend über den „Demographischen Wandel“ gesprochen wird!

Wir dürfen nicht länger den Versagerparteien hinterher rennen oder bei Wahlen zu Hause bleiben!

Es muß ein radikales Umdenken im deutschen Volk stattfinden – VOM ICH ZUM WIR!

Familienpolitische Sofortmaßnahmen für uns Deutsche wie Erhöhung des Kindergeldes, die Einführung
eines Müttergehalts, Steuererleichterungen für Eltern, zinslose Familiendarlehen usw. und vor
allem auskömmliche Arbeit müssen damit einhergehen!

Tauschen wir die Politiker aus, bevor sie unser Volk austauschen!

Volksgemeinschaft statt BRD-Gesellschaft!

Schließt Euch uns an, wenn auch Ihr nicht wollt, daß unser
Volk durch die Schandtaten der Herrschenden zu Grunde geht!

Die Petition findet Ihr hier : www.avaaz.org

Mutter spricht über die Untaten der Forensik an ihrer Töchtern

Ich hoffe, dass ich einigen Mut machen kann um nicht aufzugeben.
Wir hier draußen sind die einzigen die diesen armen Menschen helfen können.
Macht eure Fälle öffentlich, wir brauchen die breite Masse.
Für Tips und Anregungen bin ich dankbar :::)))

WIR KÖNNEN NUR GEMEINSAM DIE DINGE VERÄNDERN!!

Den Youtube Kanal von Isabel Schlunz fidet Ihr hier : youtube.com