Die Tricks der Lebensmittelindustrie

 

In der Werbung sieht Essen immer so lecker aus. Doch viele Lebensmittel aus
Supermärkten und Restaurants sind alles andere als echt. Falscher Käse,
geklebter Schinken und jede Menge Aromastoffe.

Die Lebensmittelbranche arbeitet mit allen Tricks. Da wird Champignonsuppe
nahezu ohne Pilze verkauft, Fischeiweiß in Garnelenform gepresst, und auf
den Verpackungen wird oft hemmungslos geflunkert.

Die NDR Redaktion „Wirtschaft und Ratgeber“ nimmt
die Lebensmittelbranche und ihre Tricks unter die Lupe.

Jo Hiller, Moderator des NDR Verbrauchermagazins Markt, blickt mit Insidern
auf besonders dreiste Methoden und zeigt in „Die Tricks der Lebensmittelindustrie“,
was tatsächlich auf den Tellern landet und wie man verführt wird, das alles zu essen.