Bestimme deine Zukunft oder wie lange willst du warten ?

 

Dieses Video soll eine kleine Sensibilisierung für das Thema „Autarkie“ sein.

Und das es langsam mal Zeit wird in die Hände zu spucken und los zu legen.

Es sind alle aufgerufen mit zu machen. Webseite kreieren, vernetzen
und durchstarten. Denn ich hab keine Lust mehr mich von oben regieren
zu lassen, ich brauch keinen der auf mich aufpasst.

Und jeder der wählen geht muss zugeben
das er gerne regiert und bestohlen wird.

Der 2. Weltkrieg 1939 : Der wahre Grund ?

 

Man könnte es die die inoffizielle Fortsetzung der Reihe „Veritas Filia Temporis“
nennen. In diesem Video werden fernab der offiziellen Geschichtsschreibung andere
mögliche Ursachen für den zweiten Weltkrieg aufgezeigt.

Hauptsächlich geht es dabei natürlich um wirtschaftliche und vor allem finanzielle
Aspekte. Zentralbanken und Bankenhäuser spielen dabei die wesentlichste Rolle.

Weiterhin wird das damalige Vorgehen der westlichen Presse mit heutigen
Ereignissen verglichen. Die soziale Komponente und die Lebensweise der
Bevölkerung Deutschlands im Vergleich (vor und nach dem dritten Reich)
wird ebenfalls erwähnt.

Eines vorweg: Mir ist vollkommen klar das viele indoktrinierte Menschen die des
differenzierten und ergebnisoffenen Denkens nicht mächtig sind jetzt wieder laut
aufschreien. „Antisemit“, „Rechtspopulist“ und die gesamte Bandbreite der Kampfbegriffe
eben. Erstens handelt es sich hier um eine Möglichkeit, nicht die unumstößliche Wahrheit
(im Gegensatz zu Wikipedia & Co. stelle ich dies wenigstens klar heraus).

Zweitens werden Fakten benannt die nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert
wurden und für jedermann nachvollziehbar sind anhand der genutzten Quellen.

Drittens beschäftigt sich dieser Beitrag nicht mit vermeintlichen Verbrechen
die im dritten Reich verübt worden sind. Es geht ausschließlich um die kriegerische
Auseinandersetzung Deutschlands mit Anglo-Amerika und der Sowjetunion bzw. wie es
dazu kommen konnte.

Die Flüchtlingslüge 2017 – Und es wiederholt sich doch

 

„Eine Situation wie die des Sommers 2015 kann, soll und darf
sich nicht wiederholen“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel
(CDU) Ende vergangenen Jahres.

Doch wie war dieser Satz gemeint? Soll es keine Massenzuwanderung
mehr nach Europa geben? Oder dürfen lediglich keine Bilder mehr
von überfüllten Bahnhöfen und Straßen über deutsche Fernsehgeräte
laufen – erst recht nicht vor der Bundestagswahl?

Gib mir 5 Minuten : Die erfundene Atombombe

 

Das wird vielen, auch alternativen Medien nicht gefallen,
aber es gibt sie nicht. Hat es nie, und wird es auch nie
geben. Und mal ganz ehrlich, wenn es sie geben würde,
warum hat man sie seit August 1945 nie wieder eingesetzt?

Doku : Blackout Tag 1 – Der Strom fällt

blackoutEs ist Gründonnerstag, 24. März 2016. Viele sind schon auf
dem Weg in die Osterferien, als um 13 Uhr plötzlich der
Strom ausfällt – schweizweit – europaweit.

Noch ahnt niemand, dass dieses Blackout mehrere Tage andauern
wird und welches die dramatischen Konsequenzen eines derartigen
Stromausfalls sind.

Den ersten Teil der Serie findet Ihr hier : Mediathek SRF Schweiz