ESM Ermächtigung zur Diktatur im Schein der Legalität

Dieser Clip zeigt nur einige Gemeinsamkeiten zwischen dem Ermächtigungsgesetz von 1934
und dem ESM auf. In beiden Fällen stimmen die Abgeordneten ihrer Entmachtung zu,
in beiden Fällen war ein Unterschreiben dieser Gesetze nötig um Schaden vom deutschen
Volk abzuwenden, in beiden Fällen wurden Gegner (Freiheitskämpfer und echte Demokraten)
unter Druck gesetzt. Ferner wird aufgezeigt das die Gründungsväter der EU aus den Reihen
der NS kamen und das deren Ziele Heute wie Damals die selben sind.

Das Deutsche Reich fiel diesem Angriff der Nazis ebenso zum Opfer
wie die BRD & EU zum Opfer wird.

Der ESM sorgt für schlechte Geschäfte und fordert ständig Geld von den Staaten,
des Fiskalpakt verbietet Schulden über ein gewissen Maß- Durch diese zwei Regeln
gelangt jeder Staat in die Zahlungsunfähigkeit gegenüber dem ESM und das Land
verliert dadurch sein Stimmrecht !

So fällt ein Land nach dem anderen bis die EU eine
große EUDSSR ist – im Schein der Legalität !