DNA-Links beweisen Juden sind eine “Rasse” – sagen die “Experten”

DNS-Glieder beweisen, daß die Juden eine ‚Rasse’ sind, sagt ein GenetikexperteDie Juden schrecken vor dem Gedanken zurück, daß das Judentum eine Rasse sein könnte, weil er die Furcht vor Nazismus und Antisemitismus heraufbeschwört. Dennoch besteht der Humangenetiker Harry Ostrer darauf, daß man die ‚biologische Basis des Judentums’ nicht ignorieren könne.

http://www.haaretz.com/jewish-world/jewish-world-news/dna-links-prove-jews-are-a-race-says-genetics-expert-1.428664

Kommentar Biodysign :

Ontogenetisch sind  Gene, “Teil” der Zelle,  älter als das eigentliche Menschsein.

Die Erschaffung der Gene/Zelle liegt vor der Erschaffung des Menschen !

Die Zelle unterliegt anderen Bildegesetzen als der Leib des Menschen (s.Krebs) !

Die Christus-Tatsache ist dem Gen nachrangig. Siehe die ganze Geschichte vom Garten Eden mit ihrem Apfel vom Baum der Erkenntnis und der Fleischwerdung des Menschen !

Eine der häufigsten Krebsursachen findet sich in zu enger Leibgebundenheit der menschlichen Seele.

Die Christuswirklichkeit ist durch Gene nicht nachweisbar.Es verhält sich damit eher umgekehrt.

Die Christustatsache erlößt das Leibgebundensein des Menschen .

http://www.engoarlk.de/forschung.html

.

Gruß

Der Honigmann

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/07/28/dna-links-beweisen-juden-sind-eine-rasse-sagen-die-experten/