Parteien – Mit Hass und Hetze und Relativierung für den Machterhalt!

 

Mit der Relativierung des schlimmsten Teils der Deutschen Geschichte säen sie den Hass und die Hetze in die Köpfe der Menschen. Das Ziel, den politischen Gegner und die Menschen im Land die Ihre Heimat lieben Mundtod zu machen.
▶▶ KOMMENTARBEREICH Bitte bleibt freundlich. Wer dagegen verstößt oder ‚trollt‘, muss draußen bleiben.
Wenn euch der Kanal gefällt, lasst ein Abo da, vielen Dank!
Meine Webseite: https://teamheimat.com/
E-POST: carstenjahn@hotmail.de

 

 

Das Geld von Mitgliedern der Gewerkschaften wird für gewaltbereite Krawallmacher ausgegeben!

 

14.02.2020

Das Geld von Mitgliedern der Gewerkschaften wird für gewaltbereite Krawallmacher ausgegeben! Geht nicht? Doch, geht! Man kommt aus dem Staunen ja gar nicht mehr heraus. Schaut Euch das Video von HALLO MEINUNG-Unterstützerin Sandra an und teilt es. Und wenn Ihr noch in der Gewerkschaft seid – fragt Euch: Ist Euer sauer verdientes Geld dort noch sinnvoll angelegt?
HALLO MEINUNG

 

Revolution und Sozialismus FDJ – 30 sind genug – ERFURT!

 

 

DGB und NGO’s mit 30 Bussen nach Erfurt! Sie haben ja genug
Mitgliedsbeiträge.30 -jahre sind genug – Revolution Sozialismus FDJ neben dem DGB in Erfurt.
▶▶ KOMMENTARBEREICH Bitte bleibt freundlich. Wer dagegen verstößt oder ‚trollt‘, muss draußen bleiben. Wenn euch der Kanal gefällt, lasst ein Abo da, vielen Dank!
Meine Webseite: https://teamheimat.com/
E-POST: carstenjahn@hotmail.de

Denkwerk 20 24

 

Hans-Joachim Müller

Am 31.01.2020 veröffentlicht

noch Fragen und Brexitwirkung

Danke für die Hilfe !!!
Facebook Hans-Joachim Müller 39
Fb Autorenprofil Jesus Germanicus
VK Hans-Joachim Müller
Fb Gruppe „Neues Forum 89“
Telegramm Nachrichten von Müller
e-mail senioringenieur@seznam.cz
e-mail hansausprag1@gmail.com
Youtube Hans-Joachim Müller
auch QlobalChange DE
https://www.bitchute.com/channel/nach…

Bankdaten: Targo Bank
IBAN DE 02 3002 0900 5390 3396 06
BIC CMCIDEDDXXX

paypal.me/HJM45

 

Sandra Scheld – Ich ertrage die soziale Ungerechtigkeit in diesem Land schon lange nicht mehr!

 

Hallo Meinung

Am 29.01.2020 veröffentlicht

Sandra ist eine echte Kämpferin für soziale Gerechtigkeit & Initiatorin der Protestbewegung #WirSindVielMehr#. Wenn andere Menschen resignieren, dann fängt sie erst an. Die ganze mutige und bewegende Geschichte hier….

Du möchtest HALLO MEINUNG als freies Medium unterstützen? Etwas für unsere Demokratie und die Meinungsfreiheit tun? Jeder Euro hilft uns bei unserer täglichen Arbeit! https://www.paypal.me/HalloMeinung

#Wirsindvielmehr #dierundeecke #hallomeinung #peterweber

Alternative Gewerkschaft breit aufgestellt „Wir sind Zentrum“ – der Film

von http://www.pi-news.net/

 

 

Nach dem vor ein paar Tagen hier auf PI-NEWS gezeigten Trailer ist an diesem Mittwoch auf Youtube der komplette Film „Wir sind Zentrum“ veröffentlicht worden. Er ist ein weiterer Beweis dafür, wie professionelle Gewerkschaftsarbeit heute aussehen kann und muss. Prädikat – besonders wertvoll!

Es herrscht blanke Angst davor, dass die Machenschaften der IG Metall aufgedeckt und die Gewerkschaft Zentrum immer mehr Mitglieder gewinnt. Die patriotische Gewerkschaft wächst und ist ein Beweis dafür, dass die Beschäftigten nach einer wahren Alternative für ihre Interessen als Arbeitnehmer suchen. Mitglieder des Zentrums aus ganz Deutschland kommen in dem Film zu Wort – darunter auch ehemalige IG-Metaller, viele mit Migrationshintergrund.

Der Film zeigt: Respekt, Menschlichkeit und Solidarität erleben Mitglieder des Zentrums durch die alternativen Arbeitnehmervertreter. „Sie engagieren sich, sie setzen sich ein, sie sind bei Gesprächen dabei und helfen auch in Situationen, die man allein nicht bewältigen kann“, so ein Zentrumsmitglied über seine Gewerkschaft. Die skandalöse Praktik um Leiharbeitsplätze kommt auf den Tisch wie auch das Verschieben von Arbeitsplätzen ins Ausland. Wer nicht auf Linie ist, fliegt raus. „Wir sind nur Nummern!“, so hingegen die Erfahrung vieler mit der IG Metall.

Ebenfalls im Film zu sehen: Reaktionen und neue Stimmen zu der Mitte des Jahres erschienenen und äußerst erfolgreichen Enthüllungs-Doku: „Der Vertrauensmann“ (PI-NEWS berichtete). In aktuellen Aufnahmen zeigen Mitarbeiter aus dem Daimlerkonzern und Zentrumsmitglieder mit Migrationshintergrund ihre Unterstützung für die in verleumderischer Absicht als „Nazis“ diffamierten und gekündigten Arbeiter. Ehemals langjährige Vertrauensmänner der Monopolgewerkschaft IG Metall sprechen Klartext. Diese stellen fest: „Die IG Metall spricht von ‚internationaler Solidarität‘, praktiziert diese aber nicht einmal im Kleinen!“.

Es kommt legalisierte Korruption, Co-Management, Bevorzugungen und Ungerechtigkeiten durch die IG Metall zur Sprache. Der Film appelliert aber auch an all jene innerhalb der IG Metall, die redliche Ziele verfolgen, und stellt die Frage, warum sie dieses System noch mittragen.

„WIR SIND ZENTRUM – DER FILM“. Spannend – investigativ – auf den Punkt gebracht. Sollte man gesehen haben!

http://www.pi-news.net/2019/12/wir-sind-zentrum-der-film/

Studie bestätigt: 600 tausend italienische Arbeitskräfte wurden durch Einwanderer ersetzt

Indexexpurgatorius's Blog

Die Gewerkschaften haben bei dieser ethnischen Substitution in der Arbeitswelt eine aktive Rolle gespielt.

In den letzten zehn Jahren haben die ausländischen Arbeitnehmer die italienischen ersetzt. Dies ist das Hauptergebnis einer vom ImpresaLavoro-Studienzentrum durchgeführten Untersuchung, die zur Datenverarbeitung von Istat und Eurostat durchgeführt wurde und hier in seiner integrierten Version verfügbar ist.

In Italien scheint sich die Beschäftigung im Vergleich zu 2008 zu erholen (+124.601 Einheiten). Unterteilung der Beschäftigten nach Staatsbürgerschaft – also zwischen Italienern und Ausländern (EU und Nicht-EU) – zeigt Impres jedoch einen „Ersatz“ -Effekt: Von 2008 bis 2018 haben Ausländer tatsächlich von 1.690.090 auf 2.455.003 (+764.913 Einheiten) zugenommen (+ 45,3%) gegen die Abnahme der italienischen, die stattdessen von 21.400.258 auf 20.759.946 (-640.312 Einheiten, -3,0%) zurückging.

In einem Vermerk der Forschungsabteilung heißt es: „Betrachtet man nur ausländische Staatsangehörige aus Nicht-EU-Ländern, so finden wir auch eine ebenso bedeutende Zahl: Italien gehört zu den wenigen europäischen Ländern, in denen diese…

Ursprünglichen Post anzeigen 36 weitere Wörter

LIVE: Französische Gewerkschaften demonstrieren aus Solidarität mit Gelbwesten

 

RT Deutsch

 

Live übertragen am 19.03.2019

Verschiedene Gewerkschaften Frankreichs rufen aus Solidarität mit den Gelbwesten zum Streik auf. In Paris versammeln sich die Gewerkschafter zu einer Demonstration. RT Deutsch zeigt die Protestveranstaltung im Live-Stream.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550…
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

Mitgliederschwund: Gewerkschaften sind ein Auslaufmodell, Gewerkschaftler eine kleine Minderheit

Die Funktionäre von Gewerkschaften erheben in Deutschland den Anspruch als Tarifpartner zu fungieren und Tarifverträge abzuschließen, die für alle Beschäftigen einer Branche Gültigkeit beanspruchen. Gewerkschaften entsenden Arbeitnehmer in Betriebsräte, in denen ihnen Mitbestimmung gesetzlich garantiert ist. Gewerkschaften legen mit ihren Streiks Unternehmen und zuweilen auch ganze Wirtschaftszweige lahm und doch sind Gewerkschaftler eine aussterbende Spezies […]

über Mitgliederschwund: Gewerkschaften sind ein Auslaufmodell, Gewerkschaftler eine kleine Minderheit — ScienceFiles