Zitat zum Turbokapitalismus ..

Dazu hatte der vor 200 Jahren geborene
bekannteste deutsche Wirtschaftsphilosoph
bereits die passenden Worte gefunden:

„Mit entsprechendem Profit wird Kapital kühn.

Zehn Prozent sicher, und man kann es überall anwenden.

20 Prozent, es wird lebhaft; 50 Prozent, positiv waghalsig.

Für 100 Prozent stampft es alle menschlichen Gesetze
unter seinen Fuß; 300 Prozent, und es existiert kein
Verbrechen, das es nicht riskiert, selbst auf die
Gefahr des Galgens.

Wenn Tumult und Streit Profit bringen, wird es sie beide encouragieren.“

Künstlerin nervt das Finanzministerium

Anmerkung: Macht Geschenke!!!
Auch diverse andere Zitate als die von Marx könnten womöglich die Betreffzeile im Überweisungsträger zieren. Seid kreativ!!!

1 Cent, der das Finanzministerium nervt

Die Künstlerin Christin Lahr spendet täglich einen Cent ans Finanzministerium – und zitiert auf den Überweisungsträgern Karl Marx. Für die Verwaltung ist ihre Aktion „Macht Geschenke“ ein Ärgernis.

Quelle und Dank an: http://www.youtube.com/user/medienjoker?feature=watch