Der ehemalige AfD-Abegordnete Andre Poggenburg hat Post von der Rotfront bekommen.

von Unzensiert🚨

photo_2020-03-05_10-44-32 - Kopie

Der ehemalige AfD-Abegordnete Andre Poggenburg hat Post von der Rotfront bekommen. Darin enthalten war eine Schrotpatrone und eine Rote Karte. Die Botschaft: Halt deine Fresse, oder du bist erledigt. Eine ganz klare Morddrohung. Die interessante Frage dabei wird sein, ob Poggenburg in der Versenkung verschwindet, oder weiter nach vorne marschiert. Kämpft er weiter und läßt sich somit nicht kleinkriegen, wäre dass das perfekte Gegenbeispiel für alle jene, die beim kleinsten Gegenwind hinters Sofa springen, sobald auch nur diegeringste Möglichkeit besteht z.b. den Job zu verlieren.

@rockhate

@unzensiert

„Patrioten Nein – Antifa ja“? Linke ausladen!

 

 

Helft uns Linke auszuladen!

Das Gasthaus für unseren kommenden Bürgertreffpunkt in Wien hat uns, auf Druck von Linksextremen, kurzfristig abgesagt. Nun wollen Antifas am selben Tag im selben Lokal ein Treffen abhalten. Wir haben das Lokal damit konfrontiert. Sie sagten, dass sie „unpolitisch“ und „nicht links“ seien und davon nichts wussten.

Bitte schickt ihnen diese Tweets, damit sie die konsequent Linksextremen ausladen. Es ist schlimm genug, dass sie Patrioten keinen Raum geben. Der „Mährische Spatz“ darf nicht zum Szenewirt für Linksterroristen werden!

Bitte schickt ihnen diesen Beweis: https://t.me/martinsellnerIB/3169

Kontakt: +4317286557 office@zummaehrischenspatzen.at

+++++++++++

Wer diese Videos mag und will, dass sie weiter erscheinen, kann den Kanal hier unterstützen.

Vielen Dank dafür! http://martin-sellner.at/unterstuetze…

Bitcoin: https://cutt.ly/vrPCQcz

Martin Sellner

IBAN: HU85117753795858688200000000

BIC: OTPVHUHB

+Mein Postfach:

Martin Sellner

Postfach 3

1183 Wien

Denkwerk 20 38

 

Hans-Joachim Müller

Kaiser, Leipzig und der Rest
Facebook Hans-Joachim Müller 39
Fb Autorenprofil Jesus Germanicus
VK Hans-Joachim Müller
Fb Gruppe „Neues Forum 89“
Telegramm Nachrichten von Müller
e-mail senioringenieur@seznam.cz
e-mail hansausprag1@gmail.com
Youtube Hans-Joachim Müller auch QlobalChange DE
Bankdaten:
Targo Bank
IBAN DE 02 3002 0900 5390 3396 06
BIC CMCIDEDDXXX
paypal.me/HJM45

Dresden: Antifa stört Bombenterror-Gedenken

von https://www.einprozent.de

Es kam, wie es kommen musste: Linksextremisten störten das würdige Gedenken der AfD an die Opfer des alliierten Bombenterrors. Gleichzeitig missbrauchte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den 13. Februar, um den „Kampf gegen rechts“ zu propagieren.

„Schlagt die Faschisten, wo ihr sie trefft“

Bereits am Vormittag verschafften sich Linksextremisten Zutritt zum Dresdner Heidefriedhof, wo zur selben Zeit eine offizielle Kranzniederlegung in Gedenken der Zerstörung der Stadt am 13. Februar 1945 stattfand. Sie skandierten „Keine Opfer, sondern Täter“ und „Nie, nie, nie wieder Deutschland“.

 

 

Bereits im Vorfeld kündigte die linksextreme Initiative „HOPE – fight racism“ an, das Gedenken an die zigtausend Toten mit lautstarken Protesten stören zu wollen. Auch das Antifa-Bündnis „Dresden nazifrei“ rief zu Störungen auf.

Dem Zusammenschluss „Nazis stören“ gehören neben den vom Verfassungsschutz beobachteten Gruppen „Nationalismus ist keine Alternative“ und der „Undogmatischen Radikalen Antifa Dresden“ auch die Dresdner Stadtverbände der „Jusos“, „Jungen Grünen“ und der „Linksjugend“ an.

Auf der Internetseite von „Dresden nazifrei“ wurde zudem ein Beitrag veröffentlicht, in dem der Bombenterror relativiert und als „Opfermythos“ dargestellt wird. Auf „indymedia“ forderten Antifaschisten die Abschaffung des Gedenkens. In ihrem Aufruf zum Protest heißt es: „Schlagt die Faschisten, wo ihr sie trefft!“

Am Ende bedankte sich nicht nur der mit Steuergeldern geförderte Antifa-Verein „Kulturbüro Sachsen“ bei „allen Aktivist*innen“, die sich „dem Geschichtsrevisionismus entgegen gestellt“ haben, sondern auch die antifaschistische Schlepper-NGO „Mission Lifeline“.

Peinlicher Steinmeier-Auftritt

Doch auch die offizielle Gedenkveranstaltung der Stadt Dresden unter dem Motto „Nicht loslassen“ geriet zu einer Propagandaveranstaltung für Multikulti und den antidemokratischen „Kampf gegen rechts“.

Bundespräsident Steinmeier missbrauchte die ihm gebotene Bühne, um seine Position zu den Ereignissen in Thüringen kundzutun. Die demokratisch völlig legitime Wahl eines FDP-Ministerpräsidenten durch ebenfalls demokratisch legitimierte Abgeordnete der AfD, CDU und FDP bezeichnete er als den „Versuch, die Demokratie von innen zu zerstören“. Hier ist der Redetext einsehbar.

Inwiefern die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen mit den Bombenangriffen auf Dresden zu tun hat, bleibt bis auf Weiteres das Geheimnis des Bundespräsidenten. Der hat mit seiner Rede einmal mehr den Unterschied zwischen den patriotischen Sachsen und dem linken Establishment deutlich gemacht.

Problem: Steuergelder für Antifa-Vereine

Anlässlich der 75. Wiederkehr der Bombardierung der sächsischen Landeshauptstadt zeigte sich erneut das hässliche Gesicht der linksextremen „Zivilgesellschaft“. Doch das Problem sind nicht Antifa-Chaoten und linke Gewalttäter, sondern eine Politik, die diesen Extremisten den Boden bereitet.

Hier berichteten wir bereits Mitte des vergangenen Jahres über die wiedererstarkende Antifa-Szene in Dresden – ein Prozess, der nicht zuletzt auf das Konto der regierenden CDU und Michael Kretschmer geht. Denn auch in Sachsen werden linke Vereine und Antifa-Tarnorganisationen mit unseren Steuergeldern finanziert.

https://www.einprozent.de/blog/linksextremismus/dresden-antifa-stoert-bombenterror-gedenken/2597

🌍 Fridays For Future Pressesprecherin packt aus über Zensur & Unterwanderung

 

GROSSE FREIHEIT TV

Am 01.02.2020 veröffentlicht

#fff #f4f #Fridays4Future
Sina (14) war als Pressesprecherin bei Fridays For Future in einer Stadt in Nordrhein-Westfalen aktiv. Im Interview berichtet sie von sektenartiger Kontrolle, Zensur, Anfeindungen und linksextremer Unterwanderung.

Nachtrag von Sina:
„Eine Frage von der Presse [war] immer sehr beliebt, und zwar, was man selber für den Klimaschutz tue.
Eine ganz klare Vorgabe, war die Antwort, dass man vegan leben, plastikfrei, saisonal & regional, sowie auf Autofahrten weitestgehend und Flüge verzichtet. Ich glaube, das ist auch das erste, was ich da gelernt habe😅“

Kritische Mainstream-Beiträge zum Klimawandel: https://www.youtube.com/playlist?list…
Meine Videos zum Klimawandel: https://www.youtube.com/playlist?list…

Angesprochene Quellen/Seiten:
Judith Curry: CLIMATE MODELS for the layman: https://www.thegwpf.org/content/uploa…
Das alles einfach erklärt von Jasmin: https://youtu.be/0tb4aN2SH2Y

https://www.focus.de/wissen/klima/kli…
https://www.conservativewoman.co.uk/t…

📣 Der Zensur entgehen und auf dem Laufenden bleiben, komm zu Telegram: http://t.me/gftv_hh
🎧 Diese Folge als Podcast: https://linktr.ee/grosse_freiheit_tv

💶 Wenn dir unsere Videos gefallen und du uns unterstützen willst, freuen wir uns, wenn du das über eine dieser Möglichkeiten machst:
– einfach teilen und liken!
– Amazon: http://amzn.to/2ghDDo6 (einfach bei jedem Amazon-Einkauf diesen Link verwenden und uns so ganz unkompliziert mit einer kleinen Provision unterstützen; am besten gleich als Lesezeichen speichern!)
– Patreon: https://www.patreon.com/GrosseFreiheitTV
– Paypal: https://www.paypal.me/grossefreiheittv
– Bitcoin: 3836EBjSXZRet6rsELy9kfa9zWUqEXqTEu
– Dash: XkkURh7UsKZRTmyHSfehk8iV1ZF7eLABDw
– Bankverbindung: auf Anfrage
– Ledger für Bitcoin & Co. kaufen: https://www.ledgerwallet.com/r/7387 *

► Facebook / Steemit / iTunes / Spotify / Instagram /Twitter: https://linktr.ee/grosse_freiheit_tv

Literaturempfehlungen:
Ludwig von Mises – Vom Wert der besseren Ideen: Sechs Vorlesungen über Wirtschaft und Politik (http://amzn.to/2fZKXni *)

Friedrich A. von Hayek – Der Weg zur Knechtschaft (http://amzn.to/2giAJ1H *)

Larken Rose – Die gefährlichste aller Religionen (http://amzn.to/2nzb33y *)

Hans-Hermann Hoppe – Der Wettbewerb der Gauner: Über das Unwesen der Demokratie und den Ausweg in die Privatrechtsgesellschaft (http://amzn.to/2fmeeac *)

Roland Baader – Die belogene Generation: Politisch manipuliert statt zukunftsfähig informiert (http://amzn.to/2fm2dBE *)

Roland Baader – Geld, Gold und Gottspieler: Am Vorabend der nächsten Weltwirtschaftskrise. (http://amzn.to/2giCH2c *)

Roland Baader – Das Kapital am Pranger: Ein Kompaß durch den politischen Begriffsnebel (http://amzn.to/2gyQXqq *)

Roland Baader – Kreide für den Wolf: Die tödliche Illusion vom besiegten Sozialismus. (kostenlos abrufbar: http://www.roland-baader.de/wp-conten…)

Philipp Bagus und Andreas Marquart – Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden: . . . Und Welche Rolle Der Staat Und Unser Papiergeld Dabei Spielen (http://amzn.to/2g0hPMw *)

Oliver Janich- Das Kapitalismus-Komplott: Die geheimen Zirkel der Macht und ihre Methoden (http://amzn.to/2f3QxIk *)

Oliver Janich – Die Vereinigten Staaten von Europa: Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite (http://amzn.to/2g0hqKg *)

Eugen Richter – Sozialdemokratische Zukunftsbilder: Frei nach Bebel (http://amzn.to/2fCAhKv oder kostenlos: http://www.antibuerokratieteam.net/wp…)

Peter und Andrew J. Schiff – Wie eine Volkswirtschaft wächst …: … und warum sie abstürzt (http://amzn.to/2gyQHI7 *)

Rahim Taghizadegan – Wirtschaft wirklich verstehen (http://amzn.to/2g0hRUI *)

Rainer Zitelmann – Kapitalismus ist nicht das Problem, sondern die Lösung (https://amzn.to/2ORRpBb *)

* = Affiliate Link

Sandra Scheld – Ich ertrage die soziale Ungerechtigkeit in diesem Land schon lange nicht mehr!

 

Hallo Meinung

Am 29.01.2020 veröffentlicht

Sandra ist eine echte Kämpferin für soziale Gerechtigkeit & Initiatorin der Protestbewegung #WirSindVielMehr#. Wenn andere Menschen resignieren, dann fängt sie erst an. Die ganze mutige und bewegende Geschichte hier….

Du möchtest HALLO MEINUNG als freies Medium unterstützen? Etwas für unsere Demokratie und die Meinungsfreiheit tun? Jeder Euro hilft uns bei unserer täglichen Arbeit! https://www.paypal.me/HalloMeinung

#Wirsindvielmehr #dierundeecke #hallomeinung #peterweber