USA : Operation American Spring

OperationAmericanSpringLandscapePic

Ein pensionierter Colonel der amerikanischen Armee und viele seiner 30 Millionen
Gleichgesinnten, fordern die Absetzung Obamas und anderer Mitglieder der US-Regierung.

Colonel Harry Riley , der Gründer von „Operation Amerikanischer Frühling“,
sagte, dass Milizionäre und Patrioten in die Hauptstadt Washington kommen
sollen, um gegen die Regierung zu demonstrieren.

Die Gruppe, die von der „Tea-Party“ ins Leben gerufen wurde, sieht eine Verletzung
der von den Gründern des Landes festgelegten Grundsätze in der Verfassung der VSA.

„Wir fordern die Entfernung von Barack Obama, Joe Biden, Harry Reid, Mitch McConnell,
John Boehner , Nancy Pelosi und Eric Holder als Beginn in Richtung einer Restaurierung
der amerikanischen Verfassung,“ so Riley bei einem Interview Anfang des Jahres.

„Sie haben alle die Grundsätze der US-Verfassung missachtet“, sagte er.

Die VSA befänden sich in einem „verheerenden Zustand“, so Riley.

Die völlig ausser Kontrolle geratene Regierung müsse
gestoppt werden, heisst es auf der Webseite der Gruppe.