Gesetze in der BRD – Kann jemand weiter helfen?

Sehr verehrte Damen und Herren,

ich möchte Ihnen hier ein Video vorstellen, welches Sie sich, in Ihrem eigenen Interesse, gut ansehen sollten:

 

 

Ich denke, der Ersteller, (dem, wie so vielen heutzutage „Volksverhetzung“) vorgeworfen wird, stellt ein paar sehr wichtige Fragen, auf deren sachliche und verständliche Beantwortung, die Bürger das Recht haben. Nicht nur, dass die Bürger „das Recht“ dazu haben, dieses Gesetz verständlich und eindeutig erklärt zu bekommen, sondern ein „Rechtsstaat“ hat auch „die Pflicht“ dazu, dies zu tun!

Denn bei der Häufigkeit, in der beispielsweise der Paragraph 130 StGB, (was bei diversen anderen Gesetzen leider nicht (?) der Fall ist, wie beispielsweise GG Artikel 3, 5, 16 und 20,4) inzwischen zur Anwendung kommt, kann man schon beinahe von einer mehr als akuten Gefahr für das gesamte Deutsche Volk sprechen! Denn Gesetze sind ja dazu da, um Leib und Leben der Bürger zu schützen. Oder habe ich da was falsch verstanden?

Ich meine, wir haben hier offensichtlich einen Haufen Schwerverbrecher rumlaufen, die noch nicht einmal wissen, dass und warum sie Verbrecher sind! Diese Lage ist äußerst bedenklich und wirft bedauerlicherweise die traurige Frage auf:

Leben wir wirklich in einem „Rechtsstaat“? Und wenn nicht: Wo leben wir dann? Und was bedeutet das für uns konkret?

Im Interesse der Sicherheit des Landes und auch der einzelnen Bürger, besteht seitens „der Regierung“ ein dringender Aufklärungsbedarf. Schließlich müssen wir als gesetzestreue Bürger doch genau wissen, was wir überhaupt tun dürfen und was nicht, um uns an das Gesetz halten zu können! Oder sehen Sie das anders?

Es wäre möglicherweise schön, wenn die Gesetze also so geschrieben würden, dass man sie auch verstehen kann, ohne Jura studiert zu haben und darüber hinaus auch von allen Instanzen, also Bürger und Staat zur Anwendung kämen! Denn über eines sind wir uns doch wohl alle einig:

Der Bürger ist verpflichtet sich an das Gesetz zu halten!

Und ist ein „Gesetzesvertreter“ verpflichtet sich an das Gesetz zu halten?

Hm, ich weiß nicht! Schauen Sie sich diverse Gesetze einmal an und entscheiden Sie dann selbst, welches wie, wann, warum und von wem zur Anwendung kommt! Ich für meinen Teil gelobe feierlich, dass ich den aufrichtigen Wunsch und auch die Pflicht habe, mich in einem wirklichen Rechtsstaat an das Gesetz zu halten!

Ich persönlich bin ja auch der Meinung, dass die „Gesetzesvertreter“ und damit „der Staat“ selbst als leuchtendes Beispiel voran gehen sollten. Denn dafür wurden die Gesetzesverdreher… äh Entschuldigung, ich meine Vertreter doch von uns gewählt. Oder etwa nicht? Wer Abhilfe weiß möge sich bitte melden und dieses bedauerliche Missverständnis aufklären. Vielen Dank!

Oh, um mich noch schnell als gut(er)Mensch und somit „politisch korrekt, menschlich und couragiert“ zu erweißen:

Brennt die Hexe (ups, sorry, ich meine „den Hetzer“)! Der Hetzer muss brennen!

Ein Deutsches Mädchen

http://www.journalalternativemedien.info/gesellschaft/gesetze-in-der-brd-kann-jemand-weiter-helfen/

#PENNYCHALLENGE – Das Zipfelmännchen-Massaker

 

Hier mal eines, wofür die #Regebogen-#Zipfelmänner auch gut verwendet
werden können. Sie könnten an die Horden der Vergewaltiger, welche noch
nicht so lang hier leben, verteilt werden. Zur Selbstbedienung dieser
in der Hoffnung, dass es dann weniger Übergriffe auf Frauen und Mädchen,
welche schon länger hier leben, gibt. Natürlich muss dabei darauf geachtet
werden, dass die Zutaten halal sind, sonst kommt die Trumu schlecht an.

Hintergund :

Weihnachtsmann-Alternative von Penny : Zipfelmann im Regenbogen-Outfit

Beachtet auch die komplette Playlist.

Meinungsfreiheit und Zensur: Politisch korrekter Karneval: Keine Indianerkostüme, Burkas oder schwarz bemalte Gesichter mehr!

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von David Berger *)

(Original: https://philosophia-perennis.com/2017/02/22/politisch-korrekter-karneva/) Dass die linksgrüne Umerziehung unserer Gesellschaft immer neue Bereiche unseres Alltags ergreift, ist kein Geheimnis mehr. Wer sich nicht den Dogmen der politischen Korrektheit unterwirft, wird gnadenlos durch Shitstorms und Boykottaufrufe der selbst ernannten „Guten“ vernichtet.

Besonders auffällig ist in den letzten Wochen die hier vonstatten gehende Machtergreifung in der politischen Gleichschaltung des Karnevals erkennbar. Diese nimmt Dimensionen an, die nicht einmal in der Zeit der Monarchie oder des Dritten Reiches denkbar waren.

Die Attacken gegen ein Urgestein des Kölner Karnevals, der sich in einer Büttenrede nicht ganz genderkorrekt ausgedrückt hatte, sowie eine geradezu fanatische Aktion

Ursprünglichen Post anzeigen 274 weitere Wörter

So BESIEGEN wir die Politische Korrektheit!

Terraherz

Hagen Grell

Die politische Korrektheit ist der Krebs des gesunden Menschenverstands. Sie ist anti-demokratisch, anti-natürlich und mittelalterlich rückschrittlich. Um die Meinungsdiktatur zu brechen, müssen wir die politische Korrektheit besiegen. Ich zeige euch wie.


Die Diktatur der Gutmenschen. Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn!

Brückner und Ulfkotte entlarven die scheinheilige Moral und Intoleranz der selbst ernannten Tugendwächter, die zur Vertuschung ihrer wahren Ziele und Absichten Andersdenkende als rechtsextrem, ausländerfeindlich oder sexistisch diffamieren. Immer mehr Freidenker wagen sich trotz politisch korrektem Sperrfeuer der Mainstream-Medien aus der Deckung und bezahlen dafür aber oft mit ihrer beruflichen Existenz und ihrem guten Ruf.   weiterlesen…


Ursprünglichen Post anzeigen

Denunzianten-Gate : Eine Chronik unheimlicher Zufälle

zitat-von-fallersleben-145364„Auch der Zufall ist nicht unergründlich, er hat seine Regelmäßigkeit“ formulierte es Novalis.
In der Causa Denunzierung der Achse des Guten überschlagen sich gerade die Ereignisse.

Deshalb hier for the record eine bemerkenswerte Chronologie von Zufällen.

30.11.2015

Zwischen den beiden Hamburger Großagenturen Scholz und Friends sowie Jung von Matt herrscht eine
Dauerfehde. Die beiden Agenturen liegen in einem harten Clinch um Kunden. Da wird intrigiert und
manipuliert, was das Zeug hält. Zu lesen hier im Fachblatt Horizont vom 30.11.2015. In dem Artikel
ist von „sich gegenseitig im Sandkasten mit Dreck beschmeißen“ die Rede. Frank-Michael Schmidt,
CEO von Scholz & Friends, gibt einen bemerkenswerten Satz von sich. Was dem Ansehen der Branche
schade, sei, „im Scheinwerferlicht als Moralapostel aufzutreten und im Dunkeln alle Regeln zu brechen“.

31.03.2016

Nochmal ein Beitrag in Horizont zum Denunziantenstadel.
Es wird öffentlich weitergekeilt und mit Dreck geworfen

11.11.2016

Der Spiegel berichtet, dass Angela Merkel Jung von Matt mit der Wahlkampfkampagne 2017 beauftragen
will. Dabei sind Scholz & Friends sonst Muttis Liebling, denn sowohl das Presse- und Informationsamt
der Bundesregierung wie auch einige Bundesministerien zählen zu den Kunden. Das sieht nach einer
schweren Niederlage für Scholz & Friends aus.

21.11.2016

Gerald Hensel, Strategy Director von Scholz und Friends, fragt auf Facebook ganz harmlos seine
Buddies: „Wer liest denn gute, überzeugende konservative/gemäßigt rechte Medien, denen man folgen
kann, um die eigene Echo-Chamber zu durchstechen. Am Ende wird man ja vielleicht doch selbst auch
noch schlauer und schärft seine eigene politische Gedankenwelt.“ Es werden ihm die Achse des Guten
und Tichys Einblick genannt. Offensichtich kannte der Strategie-Direktor von S&F beide Publikationen
bis zu diesem Zeitpunkt nicht.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : Achgut.com

Der kranke Kult an deutschen Schulen: Politische Korrektheit — ERWACHE!

Originally posted on pressefreiheit24: Bravheit ist wichtiger als Mut, Angepasstheit zählt mehr als Innovation, verkrampfter Gehorsam ist entscheidender als gesunde Lebendigkeit. Das staatliche deutsche Schulsystem erzieht sich eine Bevölkerung von Ja-Sagern und Untertanen.

über Der kranke Kult an deutschen Schulen: Politische Korrektheit — ERWACHE!

Merkel Madness ..

 

Im diesen Animationsclip sieht man zu Anfang drei Muselmanen, die in dunkler
Nacht zwei Passanten willkürlich mit Gegenständen bewerfen. Als einer der Musels
einen Stein zurück ans Auge bekommt, fängt er das Weinen an und Merkel taucht aus
dem Nichts auf und lamentiert von armen Refugees die wegen „weißen Schweinen“ so
leiden müssen.

Als sie die „Schweine“ auffordert sie gefälligst anzusehen und sich bei den Refugees
zu entschuldigen, entpuppen die beiden sich als Transsexuelle. Merkel wendet sich um
180° und beginnt erregt „ihre armen Transsexuellen“ zu bedauern und beschimpft nun die
Moslems. Doch die Kontern, und geben sich nun als „schwule Refugees“ zu erkennen.

Es beginnt nun ein Schaukampf, in dem jede Seite versucht den Minderheitenstatus
der anderen zu toppen. Am Ende zerreist es Merkel vor lauter Bi, Trans, Schwul,
Borderline, Vegan Refugees.

Gutmensch storniert Urlaub wegen Mecklenburg-Vorpommern Wahl und erhält eine nette Antwort

the_psychotic_left„Ich kann und will meinen Freunden nicht zumuten, sich zwei Kilometer von
Peenemünde entfernt aufhalten zu müssen, wo 52,4%, AFD bzw. NPD wählen„.

Nach dem fulminanten Wahlsieg der AfD, kündigten einige Gutmenschen und
Deutschenhasser bereits an, zukünfitg auf Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
zu verzichten. Ein besonders dummfreches Exemplar dieser Spezies schritt
nun zur Tat, doch bekam eine Antwort die ihm oder ihr wohl die Sprache
verschlagen hat. Doch lesen Sie selbst!

Stornierung des vermeintlichen Gutmenschen

img-20160910-wa0004Für eine grössere Datstellung bite auf das Bild klicken

Antwortschreiben des Hoteliers

img-20160910-wa0002

img-20160910-wa0003Für eine grössere Datstellung bite auf das Bild klicken

Quelle : Wir