Venedig Referendum: Raus aus Italien und EU?

Die Einwohner der Stadt Venedig und der Provinz Venetien stimmen in einem Referendum über die Angehörigkeit zu Italien sowie die EU- und Nato-Mitgliedschaft ab. Es wird eine klare Mehrheit für eine Unabhänigkeit Venetiens erwartet. – Wie wird wohl Brüssel darauf reagieren?

 

In deutschen Medien liest man von dieser Abtimmung gar nichts – obwohl sie folgenschwer sein könnte nicht nur für Italien, sondern auch die EU: Vom 16. bis 21. März läuft im Venedig / Venetien ein Referendum, bei dem die Bürger über eine Abspaltung von Italien abstimmen können. Die Frage an die Wähler lautet: „Willst du, dass die Region Venetien eine unabhängige und souveräne Republik wird?“
Mit der Loslösung von Italien wäre der Austritt aus der EU und das Ende der NATO-Mitgliedschaft verbunden. Das Gesetz, das die Abstimmung möglich machte, wurde bereits in Jahr 2006 verabschiedet.
68 Prozent von sechs Millionen Venezianern und die Einwohner anliegender Gebiete sollen für die Unabhängigkeit befürworten. Bei einer Umfrage, die vom Corriere della Sera im September 2012 durchgeführt worden war, lag der Prozentsatz sogar bei 80 Prozent.

 

 

http://www.mmnews.de/index.php/politik/17484-venedig-raus