Strafantrag gegen den Beitragsservice – Der Fall Landshut

Rundfunkbeitrag_38859731_620Ein schlauer Mensch hat den Betrugs -ääh- Beitragsservice sowie den Obergerichtsvollzieher
angezeigt und Strafantrag bei der Staatswanwaltschaft gestellt.

Die Staatsanwaltschaft Landshut eröffnete daraufhin unter dem Akten-/
Geschäftszeichen 71 AR 84/15 103 am 04.März 2015 ein Vorermittlungsverfahren.

Der Artikel ist vom 26. März 2015 – diese Zeitung berichtet : Kraftzeitung

Die angezeigten Straftatbestände zum nachlesen :

§267 Urkundenfälschung (StGB)

§132 Amtsanmaßung (StGB)

§240 versuchte Nötigung