#PENNYCHALLENGE – Das Zipfelmännchen-Massaker

 

Hier mal eines, wofür die #Regebogen-#Zipfelmänner auch gut verwendet
werden können. Sie könnten an die Horden der Vergewaltiger, welche noch
nicht so lang hier leben, verteilt werden. Zur Selbstbedienung dieser
in der Hoffnung, dass es dann weniger Übergriffe auf Frauen und Mädchen,
welche schon länger hier leben, gibt. Natürlich muss dabei darauf geachtet
werden, dass die Zutaten halal sind, sonst kommt die Trumu schlecht an.

Hintergund :

Weihnachtsmann-Alternative von Penny : Zipfelmann im Regenbogen-Outfit

Beachtet auch die komplette Playlist.

Europas Jugend wehrt sich – Die Identitäre Bewegung

Wir haben es vorausgesagt ! Aber die Gutmenschen wollen uns nicht zuhören.

Das ist unsere Gegenwart – Terror in Europa

Orientierungskarte für „Flüchtilanten“ ..

Russische Spezialeinheit Speznas tötet Islamisten-Anführer

Fünf Militante des Kaukasus Emirats wurden heute, während einer Anti-Terror-
Operation in der Dagestan Region in einem Vorort der Stadt Buynaksk, getötet.

Das Kaukasus Emirat wurde 2007 vom damaligen tschetschenischen Präsidenten
Doku Chamatowitsch Umarow, der im Kaukasus einen Islamischen Staat errichten
wollte und zum heiligen Krieg gegen Russland aufrief, gegründet.

Doku Umarov gilt seit 2014 offiziell als tot. Seine Führungsrolle als
„Emir des Kaukasischen Emirats“ übernahm fortan Aliashab Kebekow, auch
bekannt als Ali Abu Mukhammad. Die Gruppe bekannte sich zu mehreren Anschlägen.

Russische Spezialeinheiten Speznas [Doku deutsch]

7 Tote in London und Berlin kämpft mit Asylanten

 

An beiden Beispielen erkennt man, wohin ein zuviel an Toleranz
geführt hat. Die Toleranz ist eine schreckliche Tugend, und die
nächsten Verwandten der Toleranz sind die Apathie und Schwäche.

Terroranschlag in London – Todesopfer mittlerweile sieben Menschen

 

Die „Religion des Friedens“ schlägt wieder zu.

Stimmen aus London zu den jüngsten Anschlägen von Samstag Nacht.

Analysten führen die Anschlagsformen mit einfachsten Mitteln,
wie Fahrzeuge und Messer, auf die Verdrängung von ISIS zurück.

„Krone“-Kommentar

„Run, hide, barricade yourself“ – diese Alarmmeldung verschickte die
Polizeiführung Londons in der Nacht auf Pfingstsonntag per Twitter.

Eine 8,6- Millionen- Einwohner- City ist nicht mehr durch die
Exekutive zu sichern, die Sicherheitskräfte einer europäischen
Metropole raten zum Verbarrikadieren, zum Verstecken vor dem Terror.

Das ist unsere Gegenwart.

Europa im Jahr 2029

Es wird nicht bis 2029 dauern !

Der Islam ist keine „Religion des Friedens“ ,
die Bekloppten befinden sich im Mittelalter !

Das Christentum hat den Schwachsinn bereits hinter sich.

Stichwort : Hexenverbrennung und Inquisition.