Kilez More vs. Angela Merkel – Ich Will Europa

 

Ja, ich will Europa, aber zu welchen Bedingungen ?

Alternativlos ? Eine Schuldenunion ?

Europa ist nicht die EU und auch nicht der Euro – Europa ist ein Kontinent,
auf dem viele verschiedenen Menschen und Völker zusammen leben – und dieser
sollte friedlich, frei, ohne Zwang und demokratisch sein.

Beatrix von Storch – Start der 2. Phase der Anti ESM Kampagne

Beatrix von Storch, Vorsitzende der Zivilen Koalition e.V.,
ruft zum Start der 2. Phase der Anti-ESM-Kampagne auf:

„Schluß mit Schuldenunion. Raus aus dem ESM. Zurück zu Demokratie“
Der ESM verletzt die wesentlichsten aller verfassungsmäßig garantierten
Rechte: unsere Souveränität und unser demokratisches Grundsystem.
Nicht einmal eine demokratische 2/3-Mehrheit in Bundestag und Bundesrat
hat aus guten und historisch bedingten Gründen das Recht, die Demokratie
abzuschaffen. Unsere Verfassung gilt – auch und gerade in der Krise.

Deshalb: Schluß mit der Schuldenunion.
Raus aus dem ESM. Zurück zur Demokratie!

Europa befreit sich

Europa der Vielfalt statt Europa der Einfalt.

Europa der Vaterländer statt Europäischer Union.

Europa befreit sich

PS :

Solltet Ihr als Redner Adolf Hitler vermuten ,
so liegt Ihr falsch. 😉

 

ESM Fiskalpakt – Gefahr endgültiger Entmachtung der Parlamente

Die Demokratie steht morgen Kopf: Die sog. Volksvertreter setzen an, die absolute
und eindeutige Mehrheitsmeinung der Bevölkerung nicht zu vertreten und den in jeder
Hinsicht unbeschränkten „Euro-Rettungsschirm“ abzunicken.

Dagegen sind bis heute 1.030.000 E-Mails im Bundestag angekommen.
Das ist beispiellos- und ganz und gar nicht ohne Wirkung!
Die Abgeordneten sind alarmiert ob des breiten, sichtbaren und offensichtlich
gut organisierten Widerstandes der Bevölkerung.

Eines ist sicher: Sollte der ESM am Ende trotzdem abgenickt und auch vom
Verfassungsgericht durchgewunken werden, dann sollen die über eine Million E-Mails
nur der Anfang unseres Widerstandes gewesen sein.

Wir werden uns weder die Demokratie zerstören,
noch unsere Einkommen und Vermögen verpfänden lassen.

In diesem Sinne grüßt Sie herzlich Ihre Beatrix von Storch

Anonymus-ESM-Krawattenaktion – ESM verhindern !

Nachdem Judas seinen Verrat beging, kaufte er sich einen Strick und erhängte sich !

Täglich wird vom Mob gefordert, man möge doch Volksverräter eigenhändig aufknüpfen.
Wir sind dagegen! Zwar haben wir es als Wutbürger bis Oberkante satt,
uns mit EFSF, Bail-Outs und den geplanten, wie auch immer dann umbenannten EURO-Bonds,
uns wie die Weihnachtsgänse für die Schulden anderer Leute ausnehmen zu lassen !
Als staatstragende Bürger und Steuerzahler lehnen wir aber Gewalt als Lösung
von Problemen prinzipiell ab ! Wir appellieren statt dessen an die Einsichtfähigkeit
und den hoffentlich noch vorhandenen Restanstand der parlamentarischen
pro-ESM-Populisten und bitten sie, sich doch bitte selbst aufzuhängen!
(wenn irgend möglich noch vor der ESM-Abstimmung)
Weil unsere Abgeordneten aber dermaßen unterbezahlt sind und sich daher keine
eigenen Stricke leisten können, starten wir an dieser Stelle für den
entsprechenden Personenkreis die Hilfsaktion:

„ESM-Krawattenspende“

Schicken Sie ihrem pro-ESM-Abgeordneten doch eine ihrer alten Krawatten
als Strickersatz und damit kein Missverständnis aufkommt, warum und
weshalb er/sie den Schlips geschenkt bekommt, sollte man den Grund mit
einem Filzstift deutlich auf der Krawatte notieren.

Wir können nicht davon ausgehen, dass unsere Abgeordneten überhaupt
wissen und verstehen um was es beim ESM geht. Daher senden wir noch
zusätzlich zur Krawatte diesen Link : www.stop-esm.org

(nur zur Sicherheit, damit sie nicht sagen können: „Davon haben wir nichts gewusst“.)

Eine weitere Möglichkeit die den ESM am Ende verhindern könnte wäre,
wenn unter den Bergen von zugeschickten Krawatten die ESMistInnen
einfach ersticken und folglich nicht zum vereinbarten pro-ESM-Wahltermin
erscheinen können ! Darum wäre es wichtig, wenn jeder E-Mail Besitzer an
mindestens 10 seiner Kontaktadressen diesen Aufruf zur Krawattenspende
verschickt, mit der Bitte, dies wiederum mit 10 seiner Kontaktadressen zu
tun….. damit diese dann an 10 ….u.s.w.

P.S

Hier ein Hinweis für die Schlipskandidaten:
Nach dem Grundgesetz sind Sie nur ihrem Gewissen verpflichtet.
Sie müssen nicht die Meinung der Fraktion einholen, oder erst die Empfehlung
des Ältestenrates abwarten.

Es ist allein Ihre Entscheidung wann, wo und wie Sie sich aufhängen !
Wir gratulieren Ihnen zu Ihrem Entschluss dem Bündnis: Atemnot bringt ESM-Tod beizutreten.

Den Orginal Flyer findet Ihr hier als PDF Datei zum herunterladen : Flyer – Anonymus ESM Krawattenaktion