Denkwerk 20 22

 

Hans-Joachim Müller

Am 29.01.2020 veröffentlicht

Denkwerk 20 22 Antworten

Facebook Hans-Joachim Müller 39
Fb Autorenprofil Jesus Germanicus
VK Hans-Joachim Müller
Fb Gruppe „Neues Forum 89“
Telegramm Nachrichten von Müller
e-mail senioringenieur@seznam.cz
e-mail hansausprag1@gmail.com
Youtube Hans-Joachim Müller
auch QlobalChange DE
https://www.bitchute.com/channel/nach…

Bankdaten: Targo Bank
IBAN DE 02 3002 0900 5390 3396 06
BIC CMCIDEDDXXX

paypal.me/HJM45

Endlich !!! – Beate Zschäpe (NSU) gesteht …

Beate Zschäpe

Anmerkung :

Ihr Helden der Nacht – denkt echt , das Wir uns die Hosen mit der Kneifzange anziehen !?

War da nicht ein Spiegel Artikel , das die „Dönnermorde“
vom Türkischen Geheimdienst begangen worden sind !?
Stichwort = Kurden

Warum schreddert ihr eigentlich die Akten !?

Warum nennt Ihr euch eigentlich Verfassungschutz !?
Es gibt nur ein Grundgesetz für die BRD Verwaltung (GG Art 146)

Warum seit Ihr der Meinung , uns – dem Bürger
(Der Souverän) ,ständig verarschen zu müssen !?

Wir , Das Deutsche Volk sind laut Definition euer Arbeitgeber !!!

Denkt mal drüber nach !!!

Werde Aktiv …

Euch kotzt die Politk der BRD Verwaltung an !?

Dann bewegt euren Arsch –  Raus auf die Straße !!!

Die Helden der Nacht , aka BRD Politiker halten das Internet für NEULAND.

Wenn Ihr im Internet den Wiederstand probt , interessiert es die Volksverräter kein Stück.

PS :

Deutsch ist nicht gleich NAZI !!!

Die EU ist nicht Europa , sondern seine Zerstörung !

Jacques Attali :

“Die Krise sei nicht nur vorhersehbar gewesen, man habe sie sogar bewusst
geplant, um eine starke europäische Haushaltsföderation zu schaffen.”

Giuliano Amato :

“Deshalb ziehe ich es vor, langsam vorzugehen und die Souveränität
Stück für Stück zu zerbrechen, und dabei plötzliche Übergänge von
den nationalen zu Befugnissen des Bundes zu vermeiden …
Demokratie braucht keinen Souverän.”

Wahlen mal anderst : Indiens Wähler dürfen „Nein“ sagen

Wahlen

Das Oberste Gericht Indiens hat ein wegweisendes Urteil zum Wahlrecht gefällt.

Demnach haben die Inder künftig die Möglichkeit,
bei Wahlen explizit auch gegen Kandidaten zu votieren.

Die Richter wiesen die Wahlkommission an, dass bei den elektronischen Wahlmaschinen und
auf den Stimmzetteln das negative Wahlrecht verankert wird. Konkret soll unterhalb der
Kandidatenliste vermerkt sein, „keiner der oben genannten Möglichkeiten“ zuzustimmen.

„Demokratie bedeutet, die Auswahl zu haben – und nun werden die Wähler mit diesem neuen
negativen Stimmrecht gestärkt“, lautete die Argumentation des Supreme Courts in Neu-Delhi.

Die negativen Stimmen werden nicht mit positiven Stimmen gegengerechnet, so dass
sie keine direkten Auswirkungen auf das Wahlergebnis haben. Allerdings sollen sie
veröffentlicht werden, um Druck auf die Parteien auszuüben.

Das Gericht folgte mit seiner Entscheidung einer Gruppe von Wahlrechtsaktivisten, die
sich erhoffen, dass die Parteien künftig seltener Kandidaten mit fragwürdigem Ruf aufstellen.

Im indischen Unterhaus sehen sich 150 der 543 Abgeordneten
mit Vorwürfen krimineller Machenschaften konfrontiert.

Quelle : tagesschau.de

Einfach, Günstig und Schnell, aber Hocheffektiv !

index

Das ist mal ein Aufruf von mir , an alle Leser.

Ich habe mit jemandem aus dem System gesprochen, der an einer Stelle sitzt, die sagen
wir mal schon relativ hoch ist. Ich sprach ihn auf das ungültige Wahlrecht an, und er
meinte das ihm das alles bekannt sei, aber es würde trotzdem alles immer so weiter gehen,
wenn das Volk nicht den Hintern hoch bekäme und sich wehren würde.

Sein Tipp, war so simpel und einfach, das ich gar nicht drauf gekommen bin …

Wenn jeder in seiner Gemeinde, Kreis, oder Kreisfreien Stadt, beim Zuständigen
Wahlleiter anruft und ihn darauf anspricht (Brief ist auch gut), wie denn nun
ohne gültiges Wahlrecht gewählt werden soll, dann kommt die ganze Maschine zum Stillstand.

Wenn die Leute einfach sitzen bleiben, dann gehts auch immer so weiter.

Es würde schon unglaublich viel ausrichten, wenn die Leser dieses Blogs und die
der befreundeten Blogs (Kulturstudio, Honigmann, Volksbetrug.net, Sommers-Sonntag,
BRD-Schwindel, Kulissenriss, Lupo Cattivo, Morbus Ignorantia, Politaia usw.)
mitmachen würden, dann ist die Nummer ganz schnell am Ende.

Das Urteil vom Bundesverfassungsgericht : 2 BvE 9/11 vom 25.7.2012

Und kommt nicht immer mit irgendwelchen Ausreden, ihr hättet keine Zeit
gehabt, oder euer Hamster wäre krank. Zeigt endlich mal ein bisschen Rückgrat!

Quelle : eisenblatt.net

Freiheit heißt Widerstand !

Wir scheißen auf das Volk.

Die haben uns ja , trotz ungültiger Wahlgesetzgebung legitimiert.

Also soll das Volk einfach die Fresse halten , den Wir haben die Macht.

Freiheit heißt Widerstand !